Was erlauben Harry G

Fehlende Emotionen? So lustig nimmt Harry G die Bayern-Stars aufs Korn

+
Harry G bei der Arbeit.

In seinem neuen Video gibt Harry G Sebastian Rudy und Niklas Süle gewohnt lustig Nachhilfe in Sachen Meisterfeier. Wie sich die Beiden anstellen, erfahren Sie im Video. 

München - Offenbar hat Harry G am FC Bayern Gefallen gefunden, und der FC Bayern an Harry G. Nachdem er in seinem letzten Video Javi Martinez noch in einem unscheinbaren Zimmer bayerisch beibrachte, darf er für sein neustes Werk sogar auf das Heiligtum des deutschen Rekordmeisters: den Rasen des Trainingsgeländes an der Säbener Straße. Da Martinez die Feinheiten und Tücken bayerischer Mundart inzwischen einwandfrei beherrscht, widmet sich der Münchener Komiker nun der Aufgabe Sebastian Rudy und Niklas Süle das standesgemäße Feiern der Meisterschaft zu lehren. Der (scherzhafte) Vorwurf Harrys: Die beiden Bayern-Stars freuen sich ja gar nicht „gescheid“ über ihre erste Schale. Floskeln statt Freude, langweilige Leerformeln statt ehrlicher Emotion. Das zeigen die ersten, natürlich gestellten Szenen des Videos.

Die Rückkehr des Feierbiests

Damit kann sich die, meist am Rande der Hyperventilation bewegende Stimmungskanone, Harry G natürlich nicht zufrieden geben und gibt dem Bayern-Duo Nachhilfe in Sachen Meister-Feierei. So besingen Rudy und Süle beispielsweise ihren „Stern des Südens“ und der Zuschauer kriegt eine ungefähre Ahnung, weshalb sich die Beiden im Fußballstadion deutlich wohler fühlen dürften als im Opernhaus. Am Ende des Videos wenden sich die Geister, die Harry G rief, in Form zweier biergießender Feierbiester noch gegen ihren Meister. Eine echte bayerische Meisterfeier eben.

Auch interessant

Meistgelesen

Ribérys Zukunft und Comans Gedanken ans Karriereende: Salihamidzic nimmt Stellung
Ribérys Zukunft und Comans Gedanken ans Karriereende: Salihamidzic nimmt Stellung
Fehltritt auf FC-Bayern-Weihnachtsfeier: Spieler erscheint im Löwen-Outfit
Fehltritt auf FC-Bayern-Weihnachtsfeier: Spieler erscheint im Löwen-Outfit
Bequeme Rolle als BVB-Jäger? Lewandowski gibt überraschende Einschätzung ab
Bequeme Rolle als BVB-Jäger? Lewandowski gibt überraschende Einschätzung ab
Nicht der FC Bayern - Vater von Ajax-Star gibt Wechsel-Empfehlung für seinen Sohn
Nicht der FC Bayern - Vater von Ajax-Star gibt Wechsel-Empfehlung für seinen Sohn

Kommentare