Er widmet das Tor seinem Bruder Mario

Kein Platz bei den Bayern-Profis: Felix Götze glänzt bei Rückkehr

+
Felix Götze (r.) markierte mit der Brust den 1:1-Endstand in der Allianz Arena.

Mit seinem Treffer gegen Ex-Verein FC Bayern war Felix Götze am Dienstag der Mann des Abends in der Allianz Arena. Den Treffer widmete er seinem kriselnden Bruder Mario. 

Kaum ein Tag vergeht derzeit ohne eine Schlagzeile, in der der Name Götze auftaucht. Die andauernde Krise des Final-Torschützen Mario Götze ist ein gefundenes Fressen für Medien und Ex-Spieler, die dem Weltmeister öffentlich Ratschläge erteilen, wie unlängst Lothar Matthäus. Marios jüngerer Bruder Felix Götze stand bisher weniger im Rampenlicht. Ändert sich das nach seinem Tor gegen die Roten? 

Vor vier Jahren verpflichtete der FC Bayern den damals 16-jährigen Nachwuchsspieler. Im Gegensatz zum Transfer seines Bruders, der die Beziehungen zwischen Borussia Dortmund und dem Rekordmeister enorm belastete, war das mediale Echo gering. Götze hatte keinen leichten Start bei den Bayern, saß gerade am Anfang häufiger auf der Bank. Doch er etablierte sich mit der Zeit als Stammspieler und erreichte 2017 das Finale um die deutsche Meisterschaft - das er gegen seinen Ex-Verein Borussia Dortmund verlor.

Götzes Lieblingsposition: Vor der Abwehr

In der letzten Saison spielte Götze für die zweite Mannschaft der Bayern in der Regionalliga und kam dort auf 19 Einsätze, in denen er drei Tore erzielte. Im Profi-Team kam er nicht zum Einsatz. „Er ist in München hervorragend ausgebildet worden“, lobt sein neuer Trainer Manuel Baum. Im Sommer wagte Götze den Schritt nach Augsburg und unterschrieb dort einen Vierjahresvertrag. Die Rückkehr nach München lief perfekt: In der 63. Minute wechselte Manuel Baum beim Stand von 0:1 und brachte Götze für Jan Moravek ins Spiel. Götze durfte auf seiner Lieblingsposition vor der Abwehr ran und machte seine Sache gut. Teamkollege Martin Hinteregger lobte anschließend die Ruhe, die der 20-Jährige ausstrahle. 

Nach dem Spiel wäre Götzes Einsatz trotzdem allenfalls eine Randnotiz wert gewesen, wenn Manuel Neuer nicht einer seiner seltenen Fehler unterlaufen wäre: Dem Nationaltorhüter rutschte ein Eckball durch die Finger, Jeffrey Gouweleeuw brachte das Leder in die Mitte und Felix Götze stand goldrichtig: Mit der Brust beförderte er die Kugel über die Linie und sorgte für den überraschenden Augsburger Punktgewinn.

„Ohne Mario wäre ich nicht hier“

Pflichtbewusst verzichtete Götze auf einen ausgiebigen Torjubel. Doch das Strahlen nach seinem ersten Bundesligator konnte der gebürtige Memminger nicht unterdrücken. Nach dem ersten Punktverlust des Rekordmeisters in der laufenden Saison gab Götze den Reportern bereitwillig Auskunft. Natürlich durften die Fragen nach seinem großen Bruder nicht fehlen. Götze reagierte davon nicht genervt, sondern widmete das Tor sogar dem berühmten Bruder, der seit über sechs Monaten nicht mehr getroffen hat: „Ich wäre nicht hier ohne ihn, ohne seine Tipps. Das Tor ist für ihn.“

Felix Götze ist kein Senkrechtstarter. Bei den Bayern schaffte er es viermal in den Bundesliga-Kader, wurde aber nie eingewechselt. Für den FCA spielte er vor seinem Einsatz in München erst eine Minute im Pokal und fünfzehn in der Bundesliga. Anders als sein Bruder, der schon mit siebzehn Jahren im Oberhaus debütierte, geht er einen Schritt nach dem nächsten. Nach Götzes erstem Bundesligaeinsatz gegen Borussia Mönchengladbach sagte Manager Stefan Reuter: „Er macht einen sehr geduldigen, ruhigen Eindruck“. Und Trainer Baum ist sich sicher: „Wir haben einen richtig guten Spieler bekommen.“ Der Schritt nach Augsburg scheint für Felix Götze der richtige gewesen zu sein. Sein erstes Bundesligator hat er schon erzielt. Folgt bald der erste Einsatz in der Startelf?

An der Säbener Straße konnte Götze sich einiges abschauen. Hier spricht er über seine Vorbilder beim FC Bayern

von Tobias Empl

Auch interessant

Meistgelesen

Kommt Pep Guardiola jetzt zurück zum FC Bayern? Sein Berater gibt Statement ab
Kommt Pep Guardiola jetzt zurück zum FC Bayern? Sein Berater gibt Statement ab
Fix! Ziyech wechselt im Sommer - Beim FCB-Achtelfinale in der Königsklasse wird er nun genauer hinsehen
Fix! Ziyech wechselt im Sommer - Beim FCB-Achtelfinale in der Königsklasse wird er nun genauer hinsehen
Klopp soll Bock auf Werner haben - RB Leipzig kontert unerwartet humorvoll
Klopp soll Bock auf Werner haben - RB Leipzig kontert unerwartet humorvoll
Alaba als Innenverteidiger beim FC Bayern: Hat das Zukunft? Spieler äußert sich
Alaba als Innenverteidiger beim FC Bayern: Hat das Zukunft? Spieler äußert sich

Kommentare