Bayern-Star übt mit dem Ball

Ribery trainiert wieder in Fußballschuhen

München - Franck Ribery macht weiter Fortschritte. Am Freitag trainiert er erstmals wieder mit den Fußballschuhen an der Säbener Straße.

Während seine Mannschaftskollegen auf dem Weg nach Frankfurt zum Auswärtsspiel bei der Eintracht waren, stand der Franzose wieder auf dem Trainingsplatz an der Säbener Straße - und dieses Mal wieder in Fußballschuhen.

"Tolle Bilder an diesem Freitag! Ribery schnürte sich heute erstmals nach seiner Verletzung wieder die Fußballschuhe", twitterte der FC Bayern die erfreuliche Nachricht.

Nach seiner Sprunggelenksverletzung trainierte der Publikumsliebling bereits vergangene Woche zwar schon wieder mit Ball, aber bisher nur in Laufschuhen.

Rund 45 Minuten stand Ribery am Freitag auf dem Platz - die Fans hoffen auf ein baldiges Comeback, auch in der Arena.

nl

Rubriklistenbild: © sampics/Stefan Matzke

Auch interessant

Meistgelesen

Exklusiv: Geheim-Hochzeit! Neuer im Glück
Exklusiv: Geheim-Hochzeit! Neuer im Glück
Lahm zum Abschied in die Hall of Fame des FC Bayern aufgenommen
Lahm zum Abschied in die Hall of Fame des FC Bayern aufgenommen
Transfer: Ancelotti bringt diesen 100-Millionen-Stürmer ins Gespräch
Transfer: Ancelotti bringt diesen 100-Millionen-Stürmer ins Gespräch
Abschied von Brasilianer? Ex-Bayer Sergio stemmt sich dagegen
Abschied von Brasilianer? Ex-Bayer Sergio stemmt sich dagegen

Kommentare