Nach zuletzt guten Leistungen

Ribéry: Vertragsverlängerung bei Bayern noch in diesem Jahr?

+
Franck Ribéry (r.) zusammen mit David Alaba beim Sieg über Hertha BSC Berlin.

München - Immer wieder war über eine vorzeitige Vertragsverlängerung von Franck Ribéry beim FC Bayern spekuliert worden. Nun soll es Medienberichten zufolge ganz schnell gehen.

Das berichtet der "Kicker". Demnach will der FC Bayern in der Personalie Franck Ribéry noch in diesem Jahr Klarheit schaffen. So soll vor Weihnachten das Arbeitspapier des flinken Franzosen verlängert werden.

Zuletzt zeigte Ribéry ansprechende Leistungen und dürfte sich für eine vorzeitige Vertragsverlängerung empfohlen haben. Im bisherigen Saisonverlauf verbucht der 33-Jährige in allen Wettbewerben bereits acht Torvorlagen und zwei Treffer. Der Vertrag von Ribéry beim deutschen Rekordmeister läuft noch bis Sommer 2017. 

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Auch interessant

Meistgelesen

„Es ist nicht einfach hier“ - Jetzt spricht Renato Sanches
„Es ist nicht einfach hier“ - Jetzt spricht Renato Sanches
Abflug nach Liverpool? Klopp wildert bei Bayern
Abflug nach Liverpool? Klopp wildert bei Bayern
Lahm-Nachfolger? FCB hat offenbar Monaco-Juwel im Blick
Lahm-Nachfolger? FCB hat offenbar Monaco-Juwel im Blick
Nach Bayern-Ausgleich: Ancelotti gerät mit Hertha-Fans aneinander
Nach Bayern-Ausgleich: Ancelotti gerät mit Hertha-Fans aneinander

Kommentare