Auch VfL und BVB mit guten Karten

Beckenbauer: Darum kommt der FC Bayern gegen Benfica weiter

+
Franz Beckenbauer

München - Drei deutsche Klubs sind international noch im Rennen um die Europa-Kronen. Und sowohl Bayern, als auch Wolfsburg und Dortmund traut Franz Beckenbauer den Einzug in die nächste Runde zu.

Am Mittwoch muss der FC Bayern München zum Viertelfinal-Rückspiel bei Benfica Lissabon antreten. Im Gepäck haben die Bayern das magere 1:0 aus dem Hinspiel - doch Franz Beckenbauer glaubt trotzdem daran, dass die Münchner in souveräner Manier ins Halbfinale einziehen werden.

"Ich tippe auf ein 1:1. Den Bayern wird ein Tor gelingen in Lissabon. Dann wäre die Sache nach dem 1:0 im Hinspiel erledigt", sagte der Kaiser im Interview mit der Bild. Den Einzug ins Halbfinale macht Beckenbauer besonders an einer Person fest: "Ich bin optimistisch, weil gerade Franck Ribéry wieder seine alte Form erreicht."

Glanzloser Sieg über Benfica: Nur zweimal Note zwei

Sollte für Bayern im Viertelfinale doch Endstation sein, wäre das nach Beckenbauers Meinung übrigens alles andere als ein Armutszeugnis für Pep Guardiola. "Er gewinnt in drei Jahren dreimal die Deutsche Meisterschaft. Dieser Titel ist für mich immer noch das Maß aller Dinge." Wenn man über die ganze Saison die beste Mannschaft der Liga sei, sage das mehr aus, als eine K.o.-Runde zu überstehen. "Ein schlechter Tag kann alles kaputt machen."

Franz Beckenbauer traut auch Wolfsburg und BVB Weiterkommen zu

Auch den anderen beiden Bundesliga-Klubs traut Beckenbauer den internationalen Erfolg zu. Zwar seien Reals Standardsituationen durch Bale und Ronaldo brandgefährlich. Aber Beckenbauer prophezeit: "Real siegt 2:1. Reicht ja für Wolfsburg."

Bei Dortmund geht der 70-Jährige noch ein Stückchen weiter und legt sich auf ein Weiterkommen des Tuchel-Teams gegen Klopp-Klub Liverpool fest. Schließlich bekämen die Reds fast immer Gegentore. "An der Anfield Road wird Aubameyang mehr Platz für seine schnellen Konter haben." Eine gute Voraussetzung für ein Tor des Knipsers. "Eines langt. 1:0 für den BVB. Jetzt müssen nur noch meine Wünsche in Erfüllung gehen."

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Hoeneß-“Granaten“: Diese Spieler fallen in die Superstar-Kategorie
Hoeneß-“Granaten“: Diese Spieler fallen in die Superstar-Kategorie
Rummenigge über Back-up hinter Lewy: „Wer tut sich das an?“
Rummenigge über Back-up hinter Lewy: „Wer tut sich das an?“
Bayern-Bosse: "Jetzt geht's los auf dem Transfermarkt"
Bayern-Bosse: "Jetzt geht's los auf dem Transfermarkt"
Todesgruppe droht: Auf wen Bayern in der CL treffen könnte
Todesgruppe droht: Auf wen Bayern in der CL treffen könnte

Kommentare