Fussball Vorort berichtet im Live-Ticker

Freier Eintritt bei Kracherduell Bayern gegen Real Madrid

2.500 Zuschauer finden im Stadion am Campus des FC Bayern Platz. Foto: sampics

Die U19 des FC Bayern fiebert dem Youth-League-Achtelfinale gegen Real Madrid entgegen. Für die Fans gibt es gute Nachrichten: Bei der Partie mit den Stars von morgen gibt es freien Eintritt. 

Am 21. Februar um 18 Uhr ist es soweit: Die A-Junioren empfangen im neuen Stadion an der Ingolstädter Straße 272 den Nachwuchs von Real Madrid. 2.500 Zuschauer können im Schmuckkästchen auf dem Campus live dabei sein, und zwar ohne einen Cent zu bezahlen. 

Der FC Bayern lockt die Fans wie bei den Bundesligaspielen der U17 und U19 mit freiem Eintritt. Wer den Nachwuchs des Rekordmeisters lautstark zum Sieg peitschen möchte, kann am Spieltag ab 16:30 Uhr an den Stadiontoren seine Karte abholen.

Wer kein Ticket ergattert oder den Termin nicht wahrnehmen kann, verpasst trotzdem nichts: Wir berichten im Live-Ticker von der Partie gegen die Königlichen. Es gibt übrigens kein Rückspiel. Wer sich im Achtelfinale durchsetzt, trifft im Viertelfinale auf den Sieger der Partie zwischen dem FC Chelsea und Feyenoord Rotterdam. 

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

FC Bayern gegen Besiktas Istanbul: Champions League heute live im TV und Live-Stream
FC Bayern gegen Besiktas Istanbul: Champions League heute live im TV und Live-Stream
Bayern-PK: Heynckes glaubt an WM mit Neuer - Thiago in Startelf gegen Wolfsburg 
Bayern-PK: Heynckes glaubt an WM mit Neuer - Thiago in Startelf gegen Wolfsburg 
So trickst Jupp Heynckes  Besiktas aus
So trickst Jupp Heynckes  Besiktas aus
Tolisso: „Schwer, mit meinem Mitspielern zu kommunizieren“
Tolisso: „Schwer, mit meinem Mitspielern zu kommunizieren“

Kommentare