Zweijahresvertrag

Früherer Bayern-Co-Trainer Hermann geht nach Düsseldorf

+
Peter Hermann geht zu Fortuna Düsseldorf.

Düsseldorf/München - Peter Hermann, früherer Assistent von Coach Jupp Heynckes beim FC Bayern, wechselt als neuer Co-Trainer zu Fortuna Düsseldorf.

Der 63-Jährige habe einen Zweijahresvertrag unterschrieben und werde in der neuen Saison Chefcoach Frank Kramer in seiner Arbeit unterstützen, teilte der Fußball-Zweitligist am Dienstag mit. "Fortuna Düsseldorf ist ein Verein mit vielen Möglichkeiten und einem fantastischen Stadion in einer tollen Stadt", sagte Hermann. "Ich hatte viele gute Gespräche mit der Fortuna und habe mich bereits früh entschieden, diese Herausforderung anzugehen."

Hermann war von 1989 bis 2008 Co-Trainer von Bayer 04 Leverkusen. Danach ging er ein Jahr zum 1. FC Nürnberg und kehrte nach Leverkusen zurück, wo er mit Jupp Heynckes zusammenarbeitete. Heynckes nahm ihn bei seinem Wechsel zum FC Bayern München mit an die Isar, wo Hermann in der Saison 2012/13 mit das Titel-Triple aus deutscher Meisterschaft, DFB-Pokal und Champions League gewann. Es folgten Engagements beim FC Schalke 04, für den er bis zum 7. Oktober 2014 tätig war, und ein 19-Tage-Gastspiel beim Hamburger SV.

dpa

Mitteilung

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Derby der Farbwechsler: Diese Blauen waren schon rot – und umgekehrt
Derby der Farbwechsler: Diese Blauen waren schon rot – und umgekehrt
Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?
Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?

Kommentare