St. Gallen will den Youngster wohl ausleihen

Gaudino in die Schweiz zu Zinnbauer?

+
Gianluca Gaudino (am Ball) könnte im neuen Jahr in der Schweiz spielen.

FC Bayern München II - Dass Gianluca Gaudino den FC Bayern für eine Leihe verlassen möchte, ist bekannt. Neben diversen Interessenten aus der Bundesliga, der Primera Division und der Premier League hat sich jetzt ein Schweizer Klub in das Werben um Gaudino eingeschaltet: der FC St. Gallen.

In der Schweiz würde das Talent auf einen alten Bekannten aus der Bundesliga treffen. Seit September trainiert Ex-HSV-Coach Joe Zinnbauer den Tabellenfünften der Schweizer Raiffeisen Super League.

Aus Gaudinos Perspektive ist eine Ausleihe dringend notwendig. Denn sein Stellenwert im Verein scheint eher zu sinken als zu steigen. Beispiel: Im letzten Bundesligaspiel vor der Winterpause konnte Pep Guardiola nur 13 Feldspieler aus dem Stammkader nach Hannover mitnehmen. Trotzdem verzichtete er darauf, Gaudino in den Kader zu berufen.

An Interessenten für den 19-Jährigen mangelt es nicht. Der Kicker vermeldete zuletzt, dass sich einige spanische und englische Vereine beim FC Bayern nach dem zentralen Mittelfeldspieler erkundigt hätten. Und jetzt hat sich laut Blick-Informationen eben auch der FC St. Gallen in das Rennen eingeschaltet.

Für eine Leihe des Youngsters müsste allerdings wohl mindestens ein Spieler den Schweizer Erstligisten verlassen. Sobald einer der beiden Wechselkandidaten Dejan Janjatovic und Marco Mathys sich verabschiedet, ist der Weg für Gaudino frei.

 

 

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Trotz Kantersieg des FC Bayern: Heynckes äußert sich kritisch
Trotz Kantersieg des FC Bayern: Heynckes äußert sich kritisch
Bayern empfängt Celtic: So knackt Jupp die Schotten
Bayern empfängt Celtic: So knackt Jupp die Schotten

Kommentare