Gomez: Bayern will über neuen Vertrag sprechen

+
Mario Gomez soll noch lange ein Münchner bleiben

München - Eigentlich steht Mario Gomez beim FC Bayern noch für zwei Jahre unter Vertrag - doch das hindert den Rekordmeister offenbar nicht daran, Gespräche über eine Verlängerung aufzunehmen.

39 Mal klingelte es bei Pflichtspielen im gegnerischen Kasten in der abgelaufenen Saison, wenn Mario Gomez zuvor mit Kopf oder Fuß am Ball war. So einen Spieler will man nicht hergeben, ganz klar. Und auch wenn Gomez' Vertrag beim FC Bayern noch bis 2013 läuft: Den Verantwortlichen ist das offenbar nicht genug.

Wie die Sport Bild berichtet, gab es bereits ein Signal an den 25-Jährigen. Demnach wollen die Verantwortlichen im Herbst Gespräche über eine Ausdehnung des Kontrakts aufnehmen. Eine Vertragsverlängerung soll auch Ruhe in die Kaderplanung bringen - und dafür sorgen, dass die Säulen des Bayern-Gebildes der Zukunft nicht ins Wanken kommen.

Denn: Auch andere europäische Top-Vereine kennen Gomez' beeindruckende Tor-Statistik. Und der Knipser mit spanischen Wurzeln ist überzeugter Fan des FC Barcelona ...

al.

Auch interessant

Meistgelesen

FC Bayern München: Transfer-News und aktuelle Gerüchte 2020
FC Bayern München: Transfer-News und aktuelle Gerüchte 2020
FC Bayern: Transfer von südamerikanischem Außentalent? Salihamidzic mit erster Millionen-Offerte
FC Bayern: Transfer von südamerikanischem Außentalent? Salihamidzic mit erster Millionen-Offerte
Stimmen Sie ab! Wer war der beste FCB-Star beim Sieg über den BVB?
Stimmen Sie ab! Wer war der beste FCB-Star beim Sieg über den BVB?
FC Bayern spendet erneut 350.000 Euro
FC Bayern spendet erneut 350.000 Euro

Kommentare