Viel Unverständnis

Pep zu Man City: So reagiert das Netz

Manchester - Pep Guardiola wechselt also zu Manchester City. Klar, dass die Reaktionen nach dem offiziellen Bekanntwerden des Wechsels sich überschlagen. Ein kleiner Auszug aus den sozialen Netzwerken.

Bei Twitter wurde #Guardiola am Montagnachmittag, kurz nach der Pep Guardiola verlässt im Sommer nach drei Jahren den FC Bayern und heuert in der englischen Premier League an. des derzeitigen Bayern-Trainers zu Manchester City im kommenden Sommer, zum Trending-Topic. Sehen Sie hier einen Auszug an Reaktionen:

(Willkommen in der Hölle! Mal sehen, ob die Hitze namens Premier League händeln kannst!)

(City-Fan Liam Gallagher, Ex-Sänger der britischen Band Oasis und glühender Fan von Manchester City, bezieht sich auf einen Albumnamen der Beatles ("Sgt. Pepper¡s Lonely Hearts Club Band") und heißt "Sergeant Pep" herzlich Willkommen)

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Vorsicht, Bayern! Am Mittwoch geht es schon um alles
Vorsicht, Bayern! Am Mittwoch geht es schon um alles
Bayern empfängt Celtic: So knackt Jupp die Schotten
Bayern empfängt Celtic: So knackt Jupp die Schotten

Kommentare