37. Einsatz in der Königsklasse

Gutes Omen? Schotte Collum leitet das Bayern-Spiel gegen FC Sevilla

+
Schiedsrichter William Collum im Einsatz beim Länderspiel Norwegen gegen Deutschland im September 2016. 

Der schottische Schiedsrichter William Collum leitet am Mittwoch in der Champions League das Viertelfinal-Rückspiel des FC Bayern München gegen den FC Sevilla.

München - Für den 39-Jährigen ist es der 37. Einsatz in Europas Fußball-Königsklasse. Das Hinspiel in Spanien hatten die Bayern vor einer Woche mit 2:1 gewonnen.

Collum pfiff die Bayern bislang viermal in der Champions League. Alle vier Partien konnte der deutsche Rekordmeister gewinnen, drei in der heimischen Allianz Arena: 4:1 gegen Bate Borissow, 7:0 gegen Schachtjor Donezk und 4:1 gegen PSV Eindhoven. Dazu kommt ein 1:0 auswärts gegen ZSKA Moskau.

Collum leitete zuletzt auch das Test-Länderspiel zwischen Weltmeister Deutschland und Spanien am 23. März in Düsseldorf, das 1:1 endete.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Bayern-Zukunft von Martinez offenbar geklärt, doch ein Klub lässt einfach nicht locker
Bayern-Zukunft von Martinez offenbar geklärt, doch ein Klub lässt einfach nicht locker
tz-Kommentar: Si tacuisses*, Brazzo…
tz-Kommentar: Si tacuisses*, Brazzo…
An 26 Toren beteiligt: FC Bayern intensiviert offenbar Bemühungen um Frankreichs Top-Scorer
An 26 Toren beteiligt: FC Bayern intensiviert offenbar Bemühungen um Frankreichs Top-Scorer
Gescholtener Bayern-Star im knallharten Zahlen-Check: Wie wertvoll ist Lewy wirklich?
Gescholtener Bayern-Star im knallharten Zahlen-Check: Wie wertvoll ist Lewy wirklich?

Kommentare