Wird es jetzt ernst?

Hannover bestätigt Interesse an Hojbjerg

+
Pierre-Emile Hojbjerg ist begehrt bei der Bundesliga-Konkurrenz.

Hannover - Manager Dirk Dufner vom Bundesligisten Hannover 96 hat das Interesse an Pierre-Emile Hojbjerg vom FC Bayern München bestätigt.

„Ich finde, dass das ein interessanter Spieler für Hannover 96 ist. Mehr kann ich dazu zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen“, meinte Dufner am Sonntag im Sport1-„Doppelpass“ über den 19 Jahre alten dänischen Reservespieler der Bayern.

Dufner wies allerdings auch darauf hin, im Werben um Hojbjerg nicht alleine zu sein: „Er ist sicherlich ein Spieler, der für viele Vereine in der Bundesliga interessant ist.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Comeback-Pläne: Ribéry gibt Versprechen ab
Comeback-Pläne: Ribéry gibt Versprechen ab
Trotz Kantersieg des FC Bayern: Heynckes äußert sich kritisch
Trotz Kantersieg des FC Bayern: Heynckes äußert sich kritisch

Kommentare