tz-Kolumne

Heinrich heute: Bayern und die Amigos

+
Das Musikduo Die Amigos mit den Brüdern Karl-Heinz (r.) und Bernd Ulrich.

München - tz-Kolumnist Jörg Heinrich betrachtet in der Rubrik "Heinrich heute" die Sportwelt. Heute beschäftigt er sich mit den Amigos und dem FC Bayern.

Nicht nur Borussia Dortmund rüttelt am Thron des FC Bayern, sondern auch die Amigos. Die nicht mehr ganz taufrischen Schunkel-Legenden haben geschafft, wovon Pep letztes Jahr nur träumen konnte. „Die Amigos sind Triple-Sieger!“ jodelt die Plattenfirma in unsere Mailbox – Platz 1 in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Und das ist nicht der erste Triumph für den singenden FC Barcelona aus Mittelhessen. Bereits 2006 gewannen die Amigos den Musikantenkaiser, das Finale der Schunkel-Champions-League gegen die übermächtigen Zittertaler Schlüpferstürmer, dank Krachern wie „Das Korallenriff von San Fernando“. Nun hat ihr Album „Sommerträume“ das Triple geschafft. Noch ist völlig unklar, ob die Münchner Platte „Sammerträume“ mit der Tina-York-Coverversion „Wir lassen uns das Siegen nicht verbieten“ da mithalten kann.

Jörg Heinrich

Die heißesten Fotos aus der Schlagerwelt

Die heißesten Fotos aus der Schlagerwelt

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit
Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit
FC Bayern gibt Termin für Jahreshauptversammlung bekannt
FC Bayern gibt Termin für Jahreshauptversammlung bekannt

Kommentare