tz-Kolumne

Heinrich heute: Bundesliga bei Amazon

München - tz-Kolumnist Jörg Heinrich betrachtet in der Rubrik "Heinrich heute" die Sportwelt. Diesmal schreibt er über die Bundesliga bei Amazon.

Wichtige Änderung 2016: Amazon interessiert sich für die Rechte an der Fußball-Bundesliga. Wenn der Deal klappt, können Sie die Spiele künftig bei Amazon-Video sehen, und direkt im Internet bestellen. Und das mit allem Service, den Sie von Amazon gewohnt sind. Angenommen, Sie ordern einen Bayern-Sieg – dann garantiert Amazon den Liefertermin. Am Freitag bestellt, am Samstag schon da. Der Versand ist kostenlos, und ab einem 4:0 für Bayern können Sie sogar eine Geschenkverpackung mitbestellen. Produktempfehlungen sind ebenfalls verfügbar: „Kunden, die einen Sieg des FC Bayern gekauft haben, haben auch eine Niederlage von Borussia Dortmund gekauft.“ Allerdings sind nicht alle Artikel sofort lieferbar. Wenn Sie ein Löwen-4:0 bestellen, kann es sein, dass Sie Amazon vertrösten muss: „Voraussichtlicher Liefertermin: 12. März 2018.“

Jörg Heinrich

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Marco Verratti zum FC Bayern? Das sagt der PSG-Star zu den Transfergerüchten
Marco Verratti zum FC Bayern? Das sagt der PSG-Star zu den Transfergerüchten
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler holt der FC Bayern München 2017?
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler holt der FC Bayern München 2017?
Robben so fit wie selten zuvor: Ist das sein Geheimnis?
Robben so fit wie selten zuvor: Ist das sein Geheimnis?
Ancelotti nach Vancouver: Bayern-Coach hat vor allem eine Sache vor
Ancelotti nach Vancouver: Bayern-Coach hat vor allem eine Sache vor

Kommentare