tz-Kolumne

Heinrich heute: Cathy Hummels zum FC Bayern?

+
Cathy Fischer.

München - tz-Kolumnist Jörg Heinrich betrachtet in der Rubrik "Heinrich heute" die Sportwelt. Diesmal schreibt er über einen Sensationstransfer in der Spielerfrauen-Bundesliga.

In der Spielerfrauen-Bundesliga bahnt sich ein Sensationstransfer an! Catherine „Cathy“ Fischer-Hummels könnte zum FC Bayern zurückkehren. Der FCB ist offenbar heiß auf den Transfer. Kein Wunder: Die Kim Kardashian aus Dachau ist ein Eigengewächs und wurde bei Bayern zur Spielerfrau ausgebildet. Hier feierte sie ihre ersten Erfolge („Miss FC Bayern 2007“), konnte aber zunächst keinen Stammplatz erobern. Sie ist flexibel einsetzbar, sowohl als It-Girl als auch als Fashionista. Damit wäre Cathy eine echte Freuverpflichtung. Im Gegenzug könnte Berufskollegin Ann Kathrin Brömmel zu Borussia Dortmund zurückkehren. Das Problem: Ihr Marktwert (525.598 Instagram-Follower) liegt deutlich höher als bei Cathy (nur 87.100). Der BVB müsste also einen erheblichen Aufpreis zahlen. Noch ist unklar, ob der Transfer wirtschaftlich machbar ist.

Update vom 28. April 2016: Jetzt ist es offiziell: Wie Borussia Dortmund am Donnerstagnachmittag in einer Börsenmitteilung bestätigt, will Mats Hummels zum FC Bayern München wechseln.

Jörg Heinrich

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Rummenigge nach CL-Aus sauer: „Gelb-Rote Karte hat uns gekillt“
Rummenigge nach CL-Aus sauer: „Gelb-Rote Karte hat uns gekillt“
Aus nach Verlängerung: Ronaldo lässt Bayerns Traum platzen
Aus nach Verlängerung: Ronaldo lässt Bayerns Traum platzen
Wegen Bale-Ausfall: So könnte sich Reals Taktik jetzt ändern
Wegen Bale-Ausfall: So könnte sich Reals Taktik jetzt ändern
Vidal in Rage wegen „Clown“ Kassai und „geraubtem“ Sieg 
Vidal in Rage wegen „Clown“ Kassai und „geraubtem“ Sieg 

Kommentare