tz-Kolumne

Heinrich heute: Pep, der Föhn und der Monopteros

+
Pep Guardiola.

München - tz-Kolumnist Jörg Heinrich betrachtet in der Rubrik "Heinrich heute" die Sportwelt. Diesmal schreibt er über die Spekulationen, was Pep alles nach Manchester mitnimmt.

Diese Frage hält uns die nächsten Monate in Atem: Wen oder was nimmt Pep Guardiola nach Manchester mit? An Fußballern will er angeblich Gündogan, Zieler, Sané und Xhaka mitnehmen. Doch wir fürchten: Nach drei Jahren im herrlichen München wird es dabei nicht bleiben. Angeblich will er noch mehr mitnehmen: Alfons Schuhbeck (weil der Engländer ja nicht kochen kann), das Schumann's (weil Pep auch in Manchester gerne einen Old Treff-Ort hätte) und Katsche Schwarzenbeck fürs Münchner Lebensgefühl. Außerdem im Gepäck: Der Monopteros (für seinen englischen Garten daheim in Manchester), ein Wiesnzelt, seine Frau und seine Kinder (außer Joshua Kimmich), die Parkgarage unter der Säbener Straße („Super-Super-Parkplätze“) und den Rechtsverkehr (wir müssen dann links fahren). Nur in Sachen Wetter schaut’s schlecht aus für Pep: Der Föhn bleibt da!

Jörg Heinrich

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?
Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?
Hummels erklärt die Heynckes-Bayern: Warum es jetzt klappt
Hummels erklärt die Heynckes-Bayern: Warum es jetzt klappt
Wie im Triple-Jahr: "Papa" Heynckes macht die Bayern flott
Wie im Triple-Jahr: "Papa" Heynckes macht die Bayern flott

Kommentare