tz-Kolumne

Heinrich heute: Reinhauen vs. Raushauen

+
Zlatko Junuzović von Werder Bremen.

München - tz-Kolumnist Jörg Heinrich betrachtet in der Rubrik "Heinrich heute" die Sportwelt. Diesmal schreibt er über Haue.

Immer mehr Fußballer sind verwirrt von den Anweisungen ihrer Vorgesetzten. Schalke-Trainer André Breitenreiter forderte kürzlich vor einem Spiel: „Wir müssen alles reinhauen.“ Sportchef Horst Heldt widersprach ihm fundamental: „Wir müssen 90 Minuten alles raushauen.“ Kein Wunder, dass bei Schalke das Chaos regiert. Reinhauen, Raushauen – die Gemengelage ist so kompliziert, kaum ein Spieler blickt mehr durch. Am Dienstag kommt Werder zum Pokalhalbfinale nach München. Und auch die Bremer bringen sich selbst engagiert durcheinander. Ösi-Star Zlatko Junuzović hat sich vorgenommen: „Wir wollen lästig sein, die Bayern ärgern und alles raushauen." Kapitän Clemens Fritz möchte dagegen mit völlig anderer Taktik ins Spiel gehen: „Wir sollten alles reinhauen." Nur der FC Bayern blickt noch durch: Wenn Müller zwei reinhaut, haut es Werder raus.

Jörg Heinrich

Auch interessant

Meistgelesen

Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Hummels hilft in Afrika: „Macht mich tief betroffen“
Hummels hilft in Afrika: „Macht mich tief betroffen“
Renato Sanches: Champions-League-Finalist meldet Interesse
Renato Sanches: Champions-League-Finalist meldet Interesse

Kommentare