Zwei Tage Urlaub

Hier ist Uli Hoeneß auf dem Weg in die Weihnachts-Freiheit

+
Abgemagert und ­gestresst wirkte Uli Hoeneß kurz vor ­seiner Ankunft am Tegernsee. Am Steuer saß seine Frau Susi.

München - Sechs Monate Knast haben Spuren hinterlassen: Wir sehen Uli Hoeneß (62) durch die Scheibe seines Wagens mit eingefallenem Gesicht und angespanntem Blick. Er ist auf dem Weg in die Freiheit!

Heiligabend, 9.45 Uhr: Susi Hoeneß chauffiert ihren Mann im schwarzen Audi SQ5 zur Villa am Tegernsee. Früh morgens war sie bereits losgefahren, um ihren Uli am Gefängnistor der JVA Landsberg abzuholen. Nach 205 Tagen Haft darf der Ex-Bayern-Präsident zum ersten Mal daheim übernachten. Er hat zwei Tage Weihnachtsurlaub – und wohl die schlimmste Zeit nach seiner Verurteilung zu dreieinhalb Jahren Haft wegen Steuerhinterziehung von knapp 30 Millionen Euro überstanden.

Susi Hoeneß hat in den Tagen davor alles für ein perfektes Fest vorbereitet. Eingekauft, das Haus geschmückt, die Familie zusammengetrommelt. Alles scheint minutiös geplant. Tochter Sabine etwa passiert beinahe zeitgleich mit Mann und Kind die Schranke zum Hoeneß-Anwesen in Bad Wiessee. Sie wollen alle möglichst viel voneinander haben, Weihnachten in Ruhe genießen.

Die JVA in Landsberg.

Das Jahr 2014 verläuft für den 62-Jährigen schließlich turbulent genug. Vor dem Prozess im März hat Uli Hoeneß noch die große Hoffnung, mit einer Bewährungsstrafe davonzukommen – immerhin stehen zunächst nur 3,5 Millionen hinterzogene Steuern im Raum. Doch schon am zweiten Verhandlungstag bringt ihn eine Rosenheimer Steuerfahnderin mit neuen Berechnungen und insgesamt mehr als 28 Millionen zu Fall! Der Spießrutenlauf nimmt kein Ende mehr. Erst der Richter-Spruch, dann das Urteil einer ganzen Nation. Selbst, als Hoeneß schon alles für seinen Haftantritt am 2. Juni vorbereitet, kommt es noch dicker: Am Tag der Meisterfeier seiner Bayern geht ein fieses Erpresserschreiben ein. Der Münchner Thomas S. fordert darin 215 000 Euro – andernfalls mache er ihm im Knast das Leben zur Hölle. Der Täter wird bei der Geldübergabe festgenommen (und später zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt).

Die Hoeneß-Villa in Bad Wiessee war über die Feiertage hell erleuchtet und festlich geschmückt.

Der Knast nagt an Hoeneß. Er nimmt mehr als 15 Kilo ab und muss sich einer Herz-OP unterziehen. Zuletzt erfährt er auch noch vom Tod seines Hundes Kuno. Immerhin lässt ihn seine Bayern-Familie nicht im Stich: Karl-Heinz-Rummenigge, Pep Guardiola, Frank Ribéry, Ottmar Hitzfeld und Adidas-Boss Herbert Hainer kommen zu Besuch. Und Ex-Ministerpräsident Edmund Stoiber, der mindestens dreimal in Landsberg war, sagt: „Es geht ihm den Umständen entsprechend gut. Er hat seine Strafe angenommen.“

Hoeneß musste bis am Freitag Abend wieder in der JVA Landsberg einrücken – seine Tage dort sind ohnehin gezählt. Er darf auch an Silvester nach Hause und wechselt im neuen Jahr als Freigänger wohl schon bald in die Außenstelle Rothenfeld (bei Andechs). Von dort sind es dann nur noch rund 40 Kilometer bis zum Bayern-Gelände an der Säbener Straße, wo er künftig in der Jugendabteilung mitarbeiten will.

Sebastian Arbinger

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ribéry und Alaba in Kitzbühel: „Das ist eine geile Stimmung!“
Ribéry und Alaba in Kitzbühel: „Das ist eine geile Stimmung!“
Hoeneß eilt nach Bayern-Sieg in die Kabine
Hoeneß eilt nach Bayern-Sieg in die Kabine
Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg
Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg
Was Ancelotti am Freiburg-Spiel ein wenig gefiel
Was Ancelotti am Freiburg-Spiel ein wenig gefiel
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder …

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot
<center>HEILAND Doppelbockliqueur</center>

HEILAND Doppelbockliqueur

25,50 €
HEILAND Doppelbockliqueur

Kommentare