Deal noch nicht fix

Hörwick dementiert Verlängerung mit Sammer

+
Sportvorstand Matthias Sammer.

München - Bayern-Mediendirektor Markus Hörwick hat das Gerücht dementiert, wonach eine Verlängerung mit Sportvorstand Matthias Sammer bereits fix sei.

FCB-Mediendirektor Markus Hörwick hat Meldungen bezüglich einer anstehenden Vertragsverlängerung von Sportvorstand Sammer dementiert. Die Sport Bild hatte berichtet, die Einigung sei in trockenen Tüchern.

Sammer sieht unterdessen die Entwicklung beim umstrittenen Zweitligisten RasenBallsport Leipzig positiv. Der Aufstieg des vom Brausehersteller Red Bull mit Millionen Euro gesponserten Aufsteigers ist für den Sportvorstand des deutschen Rekordmeisters Bayern München auch eine Art Konjunkturhilfe für die Region. „Das schafft natürlich auch Arbeitsplätze. Dementsprechend bin ich dem immer positiv gegenüber gestanden“, sagte der gebürtige Dresdner dem Radiosender NDR Info.

Ursachen für den Erfolg des österreichischen Unternehmens sieht Sammer auch in regionalen Strukturproblemen. „Ein paar Traditionalisten werden wieder rumschreien und weinen, aber das ist nicht in Ordnung. Wenn es Lok und Chemie Leipzig nach der Wende nicht geschafft haben, ihre Kraft im Interesse des Fußballs vor Ort zu bündeln - dann gibt es immer einen lachenden Dritten“, sagte der 47-Jährige. Das komplette Interview wird am Freitag (18.05 Uhr) in der Sendung „Sportreport“ auf NDR Info ausgestrahlt.

tz/dpa

Bilder: Das ist die neue Machtstruktur des FC Bayern

Bilder: Das ist die neue Machtstruktur des FC Bayern

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Comeback-Pläne: Ribéry gibt Versprechen ab
Comeback-Pläne: Ribéry gibt Versprechen ab

Kommentare