Starkes Comeback gegen Wolfsburg

Badstuber: "Wow, wieder ein Stückchen weiter"

+
Zurück, als wäre er nie weggewesen: Holger Badstuber feierte gegen Wolfsburg ein umjubeltes Pflichtspielcomeback.

München - Für Holger Badstuber war die Saisoneröffnung mit dem FC Bayern mehr als ein Fußballspiel. Der Verteidiger feierte eine Art Neustart seiner Karriere - und hat große Ziele.

Was war das für ein Moment für Holger Badstuber: Nach 629 Tagen Pause betrat er am Freitagabend wieder für ein Pflichtspiel den Rasen der Allianz Arena. Der Rahmen für seine Rückkehr war angemessen. Die Eröffnung der 52. Bundesligasaison war für ihn gleichzeitig eine Art Neustart seiner Karriere.

"Es war sehr aufregend, aber ich war sehr glücklich", resümierte er nach dem 2:1-Sieg gegen Wolfsburg gegenüber dem Kicker über seine Leistung. Tatsache ist: Badstuber zeigte gegen die Niedersachsen eine starke Leistung. Seine Zweikämpfe gewann der Verteidiger samt und sonders und auch 86 Prozent seiner Pässe brachte er an den Mann. Nach 21 Monaten Verletzungspause für ihn aber noch lange kein Grund, sich schon zurück zu lehnen: "Ich muss da sicher geduldig sein. Aber natürlich gebe ich Gas, und dann werden in nächster Zeit weitere Fortschritte zu sehen sein."

Eine gute Nachricht für den FCB, denn mit Javi Martinez fällt ein fest eingeplanter Baustein für die kommenden sechs Monate aus, und die Suche nach einem adäquaten Ersatz gestaltet sich als alles andere als leicht. Holger Badstuber muss dies allerdings nicht unbedingt interessieren, denn mit Leistungen wie gegen den VfL ist er mehr als nur ein Ersatzspieler. Teils ist er auch selber überrascht über seine Fortschritte. Zunächst konnte er seine eigene Leistung gegen Wolfsburg nur schwer einschätzen. Und dann stellte er fest: "Wow, ich bin wieder ein Stückchen weiter."

Wie stark es in der Zukunft noch weiter bergauf geht, das ist nicht klar. Dennoch ist die Nationalmannschaft natürlich ein Thema für ihn. Forcieren möchte er dies aber nicht. Zwar machte Weltmeistertrainer Joachim Löw persönlich in der Halbzeitpause Andeutungen über eine Rückkehr Badstubers, "aber das entscheide nicht ich und ich bin gut beraten, einfach weiterzumachen und meinen Weg zu gehen, zu arbeiten - und dann kommt alles nach und nach", so Badstuber zum Kicker.

Bayern siegt gegen Wolfsburg: Bilder und Noten - einmal die 1, einmal die 5

Bayern siegt gegen Wolfsburg: Bilder und Noten - einmal die 1, einmal die 5

629 Tage sind eine lange Zeit und Holger Badstuber hat offenbar vor, sie so gut wie möglich aufzuholen.

bix

auch interessant

Meistgelesen

Lewandowski: Ein Tor wie aus einem Zeichentrick - „Wer kann des?“
Lewandowski: Ein Tor wie aus einem Zeichentrick - „Wer kann des?“
Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg
Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg
Auf Ancelotti wartet noch eine Menge Arbeit
Auf Ancelotti wartet noch eine Menge Arbeit
„Qualität und Lewandowski - was soll ich dazu noch sagen?“
„Qualität und Lewandowski - was soll ich dazu noch sagen?“

Kommentare