Comeback in Sicht

Badstuber vor Wechsel zu anderem Bundesligisten?

+
Holger Badstuber.

München - Bahnt sich da ein spektakulärer Deal an? Angeblich ist ein Bundesligist an einer Ausleihe von Bayern-Star Holger Badstuber interessiert.

Wenn es eine Pechvogel beim FC Bayern gibt, dann ist es ohne Zweifel Holger Badstuber. Seine Kranken-Akte liest sich wie eine Horror-Geschichte für Fußballer: Schambeinreizung, Muskelfaserriss, 2x Kreuzbandriss, Sehnenriss und zuletzt Oberschenkelmuskelriss. Aktuell kämpft der 26-Jährige Verteidiger um sein Comeback, könnte dem Rekordmeister demnächst wieder auf dem Platz helfen. Doch er braucht Zeit - und Spielpraxis.

Und die könnte er bei einem anderen Verein eventuell leichter bekommen, als beim FC Bayern, wo es darum geht die beste und vor allem fitteste Defensiv-Reihe aufs Feld zu schicken. Wie die Stuttgarter Zeitung berichtet, soll der VfB Stuttgart über eine Verpflichtung von Badstuber im Winter nachdenken - auf Leihbasis für sechs Monate. Den VfB plagen arge Defensiv-Sorgen. 19 Gegentore in neun Spielen und Rang 15 sprechen eine deutliche Sprache.

Dem Bericht zufolge soll man in München der Idee nicht abgeneigt sein. Profitieren würden alle Parteien: Holger Badstuber bekommt Spielpraxis, der VfB eine Abwehr-Verstärkung und der FC Bayern einen fitten Nationalspieler im Sommer 2016.

Klar ist aber auch: Die Dienste Badstubers, wenn auch nur auf Leihbasis, sind nicht günstig. Die Schwaben sind bekanntlich finanziell nicht auf Rosen gebettet. Nur mit Spielerverkäufen in der Winterpause könnte dieser Coup für den VfB möglich gemacht werden.

fw

Auch interessant

Meistgelesen

So kommen Sie noch an Tickets für den FC Bayern
So kommen Sie noch an Tickets für den FC Bayern
FCB sucht Flügelflitzer: Weltmeister empfiehlt Talent aus der Bundesliga
FCB sucht Flügelflitzer: Weltmeister empfiehlt Talent aus der Bundesliga
Klare Ansage: „Goretzka zu Bayern? Ein Name, der durchgespielt werden muss!“
Klare Ansage: „Goretzka zu Bayern? Ein Name, der durchgespielt werden muss!“
Gnabry-Leihe zu Hoffenheim: „Vielleicht wird sie verlängert“
Gnabry-Leihe zu Hoffenheim: „Vielleicht wird sie verlängert“

Kommentare