„Ich habe einen sehr guten Eindruck von Bayern“

+
Arjen Robben freut sich auf die Bayern.

München - Er ist einer der besten Außen, die es auf der Welt gibt. Und schon bald werden sich die Bayern-Fans an seiner Klasse erfreuen können: Arjen Robben .

Er selbst ist zufrieden mit dem Wechsel von Real zu Bayern. Robben: „Ich freue mich auf Bayern. Auch wegen Louis van Gaal, denn er ist einer der wenigen Trainer auf der Welt, von denen man noch etwas lernen kann. Ich werde versuchen, am Samstag schon zu spielen. Bei Real hätte ich wohl nicht so viele Chancen gehabt zu spielen, bei Bayern ist die Möglichkeit viel besser.“

Robben wäre lieber in Madrid geblieben, sah da aber keine Chance mehr. „Eigentlich wollte ich Real nicht verlassen, aber der Klub wollte mich eben verkaufen. Ich habe vom FC Bayern einen sehr guten Eindruck bekommen und ich musste mich für das entscheiden, was das Beste für mich ist.“ Neben Kaká, Ronaldo und Co. war kein Platz mehr für den Holländer bei Real. Gut für Bayern. Robben: „Ich muss an mich denken und Bayern hat mich wissen lassen, dass ich dort mehr als willkommen bin.“ Gut gemacht Bayern.

mv, jj

Auch interessant

Meistgelesen

Süle-Schock in Augsburg: Kovac bestätigt schlimme Vermutung - „Was ich jetzt schon gehört habe ...“
Süle-Schock in Augsburg: Kovac bestätigt schlimme Vermutung - „Was ich jetzt schon gehört habe ...“
Ticker: Irre Partie in Augsburg - Underdog schockt die Bayern spät
Ticker: Irre Partie in Augsburg - Underdog schockt die Bayern spät
Dank spektakulärer Kooperation: Bundesliga-Spiel des FC Bayern live im Free TV zu sehen
Dank spektakulärer Kooperation: Bundesliga-Spiel des FC Bayern live im Free TV zu sehen
Irrer Mega-Deal? Kai Havertz soll angeblich diesen Superstar beerben - Wie reagiert der FC Bayern?
Irrer Mega-Deal? Kai Havertz soll angeblich diesen Superstar beerben - Wie reagiert der FC Bayern?

Kommentare