„Mittlerer Wahnsinn“

James: So geht es mir in München - Heynckes kritisiert seine Weltreise

Auf tz-Nachfrage hat James Rodriguez erklärt, wie er in München zurechtkommt. Von Jupp Heynckes gibt es Kritik an seiner Weltreise.

Dortmund/München - James sollte seine Meilenkarte bereithalten, die kommende Woche wird durchaus lukrativ für das Punktekonto des Kolumbianers. Der Reiseplan der Real-Leihgabe sieht folgendermaßen aus: Erst fliegt James von München nach Kolumbien, wo sich das Nationalteam zusammenfindet. Von dort geht es dann nach Südkorea und anschließend nach China, um zwei Freundschaftsspiele (!) auszutragen. Nimmt man die anschließende Rückreise von Fernost mit, legt der 26-Jährige kommende Woche gut 33 000 Kilometer zurück. 

Findet Jupp Heynckes erwartungsgemäß mäßig befriedigend. Der Bayern-Trainer: „Das ist ein mittlerer Wahnsinn, das sage ich Ihnen. Man verlangt den Spielern Dinge ab, die unmöglich sind.“ Besonders ärgerlich dürfte James’ Kurztrip um die Welt angesichts seiner Leistungssteigerung sein. Daheim gegen Leipzig erzielte der FCB-Latino sein erstes Tor im neuen Dress vor heimischer Kulisse, in Glasgow sowie Dortmund überzeugte er ebenfalls. 

Zweimal die Eins: FC Bayern demontiert BVB - die besten Bilder

FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © Christina Pahnke / sampics
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © Christina Pahnke / sampics
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © Christina Pahnke / sampics
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © Christina Pahnke / sampics
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © Christina Pahnke / sampics
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © AFP
FC Bayern München, Borussia Dortmund, Signal Iduna Park, Bundesliga
Nach dem Heimsieg über RB Leipzig gewinnt der FC Bayern auch das zweite Ligaduell mit einem direkten Konkurrenten binnen einer Woche und setzt sich dank des Erfolgs in Dortmund in der Tabelle ab. © dpa
05.08.2017, DFL Supercup 2017, Dortmund - FC Bayern
Sven Ulreich: 2 © MIS
12.08.2017, Fussball DFB-Pokal: Chemnitz - Bayern München
Joshua Kimmich: 2 © MIS
12.08.2017, Fussball DFB-Pokal: Chemnitz - Bayern München
Niklas Süle: 2 © MIS
12.08.2017, Fussball DFB-Pokal: Chemnitz - Bayern München
Mats Hummels: 2 © MIS
12.08.2017, Fussball DFB-Pokal: Chemnitz - Bayern München
David Alaba (bis 73.): 2 © MIS
05.08.2017, DFL Supercup 2017, Dortmund - FC Bayern
Javi Martinez (bis 81.): 2 © MIS
15.07.2017, 1.Fussball Bundesliga: Telekom-Cup 2017
Thiago: 2 © MIS
12.08.2017, Fussball DFB-Pokal: Chemnitz - Bayern München
Arjen Robben: 1 © MIS
15.07.2017, 1.Fussball Bundesliga: Telekom-Cup 2017
James Rodriguez (bis 84.): 2 © MIS
12.08.2017, Fussball DFB-Pokal: Chemnitz - Bayern München
Kingsley Coman: 2 © MIS
12.08.2017, Fussball DFB-Pokal: Chemnitz - Bayern München
Robert Lewandowski: 1 © MIS
01.08.2017, Fussball 1.Liga: AUDI-Cup, FC Bayern - Liverpool
Rafinha (ab 73.): oB © MIS
05.08.2017, DFL Supercup 2017, Dortmund - FC Bayern
Sebastian Rudy (ab 81.): oB © MIS
05.08.2017, DFL Supercup 2017, Dortmund - FC Bayern
Arturo Vidal (ab 84.): oB © MIS

Langsam akklimatisiert sich der Ex-Kicker der Königlichen in seiner neuen Stadt. „Ich fühle mich sehr wohl“, sagte James auf tz-Nachfrage. „Mit einem neuen Verein ist es doch wie mit allem. Man muss sich Zeit geben, ich fühle mich aber von Tag zu Tag besser.“ 

lop

Video: Glomex

Rubriklistenbild: © AFP

Auch interessant

Meistgelesen

Bayern ohne Lust auf Rathausbalkon - So war das Frust-Bankett mit dem Heynckes-Abschied
Bayern ohne Lust auf Rathausbalkon - So war das Frust-Bankett mit dem Heynckes-Abschied
Frankfurt nach Pokal-Coup: „Haben die Bayern aus dem Stadion geschossen“ 
Frankfurt nach Pokal-Coup: „Haben die Bayern aus dem Stadion geschossen“ 
Bayern sorgen nach Abpfiff für Verstimmung - sogar Heynckes entschuldigt sich
Bayern sorgen nach Abpfiff für Verstimmung - sogar Heynckes entschuldigt sich
DFB-Pokal-Countdown im Ticker: Vorsicht Berlin, Großkreutz und seine prolligen Boys kommen
DFB-Pokal-Countdown im Ticker: Vorsicht Berlin, Großkreutz und seine prolligen Boys kommen

Kommentare