1. tz
  2. Sport
  3. FC Bayern

Erster Wintertransfer der Bayern – 16-jähriger Javier Fernández Gonzalez kommt nach München

Erstellt:

Von: Thomas Jank

Kommentare

Celta Vigo, Atletico Madrid, FC Bayern München: Javier Fernández Gonzalez mit 16 Jahren schon bei mehreren europäischen Topklubs
Celta Vigo, Atletico Madrid, FC Bayern München: Javier Fernández Gonzalez mit 16 Jahren schon bei mehreren europäischen Topklubs © fcbayern.com

Der FC Bayern München hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Die Münchner konnten den 16-jährigen Javier Fernández Gonzalez langfristig binden.

München – Am Montag gab der FC Bayern München den ersten Wintertransfer bekannt. Das 16-jährige Mittelfeldtalent Javier Fernández Gonzalez wechselt zum 01. Januar .2023 von Atlético Madrid zum FC Bayern München.

Gonzalez war bis 2018 bei der Jugend vom spanischen Erstligisten Celta Vigo unter Vertrag. Im Alter von elf Jahren wurde der europäische Topklub Atlético Madrid auf ihn aufmerksam. Dort durchlief er mehrere Jugendmannschaften und spielte auch schon zehn Mal für die spanische U16-Nationalmannschaft (zwei Tore). Jetzt geht „Javi“ den nächsten Schritt und wechselt nach München zum Rekordmeister. Der 16-Jährige spielte überwiegend im zentralen Mittelfeld, kann aber auch als Sechser bzw. Zehner agieren. Gonzalez wird wie viele andere Jugendspieler auch im Campus des FC Bayern München wohnen.

„Er gehört zu den vielversprechendsten Mittelfeld-Talenten seines Jahrgangs.“

Campus-Leiter Jochen Sauer über Javier Fernández Gonzalez.

Der FC Bayern hatte das Mittelfeldjuwel schon länger auf dem Zettel. Campus-Leiter Jochen Sauer sagt: „Wir haben lange und intensiv auf diese Verpflichtung hingearbeitet, deswegen freuen wir uns sehr, dieses große Talent von einem gemeinsamen Weg beim FC Bayern überzeugt zu haben. Er gehört zu den vielversprechendsten Mittelfeld-Talenten seines Jahrgangs. Gonzalez vereint technische Potenziale mit physischer Präsenz und Spielintelligenz. Wir sind überzeugt, dass Javi seine Entwicklung bei uns ambitioniert und zielgerichtet fortsetzen wird.“ Außerdem bedankt er sich bei Atlético Madrid für „die gute Zusammenarbeit“

FC Bayern München: Javier Fernández Gonzalez wechselt von Atlético Madrid an die Isar

Auch Gonzalez erinnert sich gerne an die Jahre bei den Colchoneros: „Ich hatte eine wunderbare Zeit bei Atleti“, sagt der Neuzugang, blickt aber bereits voraus: „Ich freue mich unheimlich darauf, bei einem der größten Klubs der Welt meine nächsten Schritte machen zu können.“

Der Jugendspieler ist überwiegend für die U17 des FC Bayern München vorgesehen. Bei einer guten Entwicklung können die Fans Rekordmeisters das Talent vielleicht bald schon in der Regionalliga bei den Amateuren oder sogar in der Bundesliga sehen. (Thomas Jank)

Auch interessant

Kommentare