Tierische Co-Trainer

Heinrich heute: Wunder-Hund Cando und Heynckes auf Bewährung?

Die Wochen der Bewährung für Jupp Heynckes und seinen Wunder-Hund Cando gehen weiter, meint Jörg Heinrich. Warum, lesen Sie hier.

München - Denn Experten sind überzeugt: Trainer mit Hund sind die besseren Trainer. Jürgen Klopp ­wurde dank Mischling „Emma“ zweimal Meister mit Dortmund. Armin Veh holte mit Retriever „Balou“ die Schale nach Stuttgart. Wenn Pep einen Hund gehabt hätte, hätte er mit Bayern garantiert die Champions League ­gewonnen.

Der Hype um Cando wird deshalb in den nächsten Wochen noch zunehmen. Florian Silber­eisen plant bereits seine neue Single „Sag mir Cando, sag mir wann“. In Fußball-Talks werden Vierbeiner-Experten wie Hundeflüsterer Martin Rütter oder Chappi Chapuisat sitzen. 

Kein Zweifel: Hunde sind in, Katzen sind out – egal ob klein oder groß. Löwen-Trainer Daniel ­Bierofka kann das leichtnehmen, denn dank seines Terriers Sunny steht sonnigen Zeiten nichts mehr im Weg. 

Wuff!

Jörg Heinrich

Bilder: FC Bayern siegt bei Heynckes-Comeback - Eine 1, sieben 2er

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Draxler an die Säbener Straße? Diesen Rat hat Effenberg
Draxler an die Säbener Straße? Diesen Rat hat Effenberg
Transfergerücht: Spurs-Star Dele Alli schwärmt vom FC Bayern
Transfergerücht: Spurs-Star Dele Alli schwärmt vom FC Bayern
Sky-Experte Erik Meijer über PSG: „Das ist ihre DNA: Tor, Tor, Tor“
Sky-Experte Erik Meijer über PSG: „Das ist ihre DNA: Tor, Tor, Tor“
Matthäus macht Hoffnung: „PSG ist verwundbar“
Matthäus macht Hoffnung: „PSG ist verwundbar“

Kommentare