Imposante Bilanz

Kimmich könnte bald einen Rekord brechen

+
Joshua Kimmich könnte im DFB-Trikot eine neue Ära begründen.

23 Länderspiele hat Joshua Kimmich bisher absolviert. Und bereits mit dieser nur scheinbar bescheidenen Anzahl schickt sich das DFB-Ass an, einen jahrzehntealten Rekord zu brechen. Kimmichs Statistiken im Nationaltrikot imponieren aus vielen Gründen.

München - Am Donnerstagabend traf die deutsche Nationalmannschaft auf kampfstarke Nordiren. Beim souveränen 3:1-Erfolg natürlich in der Startelf: Rechtsverteidiger Joshua Kimmich (22) vom FC Bayern München. Mit einem Assist und einem herrlichen Volleytreffer zum 3:1 zeigte die DFB-Allzweckwaffe erneut eine bärenstarke Leistung. Der kicker hat nun aufgedeckt, dass Kimmich bereits in naher Zukunft einen jahrzehntealten DFB-Rekord brechen könnte.

Von seinen 23 Länderspielen hat der Shootingstar sagenhafte 22 über die volle Distanz bestritten. Damit liegt Kimmich bereits auf Rang zwei der ewigen DFB-Rangliste - knapp vor einem gewissen Franz Beckenbauer. Pikant: Lediglich bei seinem Länderspieldebüt gegen die Slowakei im Mai 2016 wurde Kimmich ausgewechselt. Heißt: Er hat nun schon 22 Partien in Folge auf die volle Distanz bestritten. 

Nur Berti Vogts kann eine längere Serie im DFB-Dress vorweisen. Zwischen März 1969 und April 1971 absolvierte der ehemalige National-Coach 34 Länderspiele hintereinander über die volle Distanz. Schon im kommenden Jahr könnte Kimmich den Langzeit-Rekord brechen - und das mit gerade einmal 23 Jahren.

Bilder: Deutschland löst WM-Ticket - Eine 1, aber auch zwei 4er

Imposante Leistungsdaten

Die Leistungen des FCB-Verteidigers im Nationaltrikot lassen jedoch auch aus anderen Gründen aufhorchen.  Drei Treffer und elf Assists stehen in der Einsatzbilanz des 22-Jährigen - für einen Defensivakteur ein bärenstarker Wert. Macht Kimmich in den nächsten Jahren so weiter, könnte er beim FC Bayern und in der Nationalmannschaft eine neue Ära auf der Rechtsverteidigerposition begründen. Zuletzt war das einem gewissen Philipp Lahm gelungen.

lks

Auch interessant

Meistgelesen

Draxler an die Säbener Straße? Diesen Rat hat Effenberg
Draxler an die Säbener Straße? Diesen Rat hat Effenberg
Transfergerücht: Spurs-Star Dele Alli schwärmt vom FC Bayern
Transfergerücht: Spurs-Star Dele Alli schwärmt vom FC Bayern
Achtelfinal-Gegner: Mit dieser Wahrscheinlichkeit wird es ein englisches Team
Achtelfinal-Gegner: Mit dieser Wahrscheinlichkeit wird es ein englisches Team
Verletzungsschock: Früchtl fehlt den Bayern wochenlang
Verletzungsschock: Früchtl fehlt den Bayern wochenlang

Kommentare