Neuzugang schwärmt von Bayern

Bernat im Interview: "Das ist Wahnsinn"

+
FCB-Neuzugang Juan Bernat

München/Portland - Juan Bernat (21) gehört erst wenige Wochen zum Kader des FC Bayern. In dieser Zeit hat er durch die USA-Reise aber schon einiges erlebt. Gegenüber der tz verrät er seine Highlights.

Senor Bernat, wie fällt Ihr Fazit nach einer Woche in den Staaten aus?

Bernat: Das alles hier macht uns stolz. Dass zu einer Einheit um die 5000 Zuschauer kommen, ist Wahnsinn! Daran sieht man, wie groß der FC Bayern ist und dass der Klub Fans auf der ganzen Welt hat.

Sind Sie schon beim Verein angekommen? War alles so, wie Sie es sich erwartet haben?

Bernat: Wenn ich ehrlich sein soll, fühle ich mich toll. Am meisten kommuniziere ich mit den spanischsprachigen Spielern im Team wie Javi, Claudio oder Rafa. Aber mit den anderen kommuniziere ich auch, so ist es nicht. In den meisten Fällen aber noch auf Englisch, weil ich der deutschen Sprache noch nicht so mächtig bin. (lacht) Aber sobald ich wieder in München bin, werde ich gleich mit den Stunden beginnen.

Fiel Ihnen die fußballerische Eingewöhnung schwer?

Bernat: Ich denke, dass jeder Trainer seine ganz eigene Philosophie hat und versucht, sie seiner Mannschaft so gut es geht einzutrichtern. Nichts anderes macht Pep mit uns. Es ist ein neuer Klub, ein neuer Trainer – und somit auch eine neue Welt für mich. Aber es fällt mir nicht schwer, mich dem Ganzen anzupassen.

Es geht ein wenig die Sorge um, dass die WM-Spieler eine zu kurze Vorbereitung absolvieren könnten. Teilen Sie diese Angst?

Bernat: Es stimmt schon, dass sie alles in allem eine Woche Vorbereitung haben werden. Mehr nicht. Auf der anderen Seite denke ich, dass wir alle Profis sind und uns auch in so kurzer Zeit auf die Saison vorbereiten und auch einspielen können.

Was zeichnet den FC Bayern in Ihren Augen im Vergleich mit anderen Topklubs aus?

Bernat: Es ist das Zusammenspiel von allem. Die ganzen Titel, die ruhmreiche Vergangenheit, die aktuellen Spieler – all das macht den FC Bayern zu dem was es ist: einem der größten Vereine der Welt.

Aufgezeichnet von: J. Carlos Menzel Lopez

 

FCB US-Tour Tag 8: Spiel gegen MLS-Allstars

FCB-US-Tour Tag 8: Spiel gegen MLS-Allstars

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts
Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Kommentare