Fußverletzung setzt Kapitän außer Gefecht

Karl-Heinz Lappe fehlt kleinen Bayern mehrere Wochen

+
Karl-Heinz Lappe (r.) hat sich eine Fußverletzung zugezogen und wird den kleinen Bayern noch länger fehlen.

FC Bayern München II - Herber Verlust für die kleinen Bayern. Wegen einer Fußverletzung fällt Kapitän Karl-Heinz Lappe länger aus.

Routinier Karl-Heinz Lappe hat sich im Testspiel gegen den SSV Reutlingen eine Fußverletzung zugezogen. Wie der FC Bayern auf seiner Website mitgeteilt hat, laboriert der Stürmer an einem Sehneneinriss im Fuß. Damit fehlt der Kapitän seiner Mannschaft im Auftaktspiel gegen SpVgg Bayreuth. Die Roten gehen von einer mehrwöchigen Pause aus.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
„Ich bin traurig“: Dieser Weltklasse-Kicker wird Lahm vermissen
„Ich bin traurig“: Dieser Weltklasse-Kicker wird Lahm vermissen
Termine bekannt: So bereiten sich die Bayern auf die nächste Saison vor
Termine bekannt: So bereiten sich die Bayern auf die nächste Saison vor

Kommentare