Der Kasperl übers Bayern-Derby

"Mia san mia? Mia san besser als wie ihr!"

+
Der Kasperl der Augsburger Puppenkiste kommentiert das anstehende Spitzenspiel.

Augschburg - I bin der Kaschperl aus der Augschburger Puppakischt. Als Lokalpatriot und Fußballdiplomexperte hat ma mi gebeten, an fachmännischen Kommentar zum anschtehenden Spiel FCA – Bayern zum geba.

Mei, was soll i da zu scho saga…wer andersch als unser FCA soll derzeit die Bayern schlaga?! Des ham mir ja scho letschtes Jahr eindrucksvoll bewiesa. Der Pep Guardiola isch ja in letschter Zeit a Freund der Rotation seiner Mannschaft und i hoff ganz stark, dass die Bayern beim FCA o wieder ins Rotiera kommen. Unsere Mannschaft hat momentan oifach an super Lauf und wenn mer sich die innige Freundschaft zwischen Augsburg und München vor Auga hält, dann ka man sich vorstella, wie sehr uns a Sieg über die angeblich „beste Mannschaft der Welt“ freua wird.

I darf ja vor jedem Heimspiel unseres FCA in unserm Stadion per Videobotschaft an Kommentar zum Spiel abgeba und i tipp wieder auf ein heiß umkämpftes, aber hochverdientes 1:0 unseres FCA. Normalerweise sin mir Augschburger ja ned so schnell ausm Häusle zum bringa, aber momentan begeischtern sich sogar welche für unsere Mannschaft, die wo vor a paar Jahr no gar ned gwusst ham, dass es in Augschburg überhaupts a Fußballmannschaft gibt. Aber wie schnell sich die Zeiten ändern könna, beweist ja momentan eindrucksvoll Borussia Dortmund.

Bei die Bayern hoißts ja immer „Mia san mia“, aber wer woiß, vielleicht singa ja am Samstag unsere Jungs dann „Mia san besser als wie ihr“! I werd auf alle Fälle mei Zipfelmütz auf Hochglanz poliera und während eure Spieler sich no mit dem Münchner Bier ihre Wadeln massiera, ham sich unsere Jungs scho mit Augschburger Zwetschgadatschi in Hochform gebracht.

I hoff bloß, dass nach unserem Sieg ned die Stadt Augschburg wegen Majestätsbeleidigung aus Bayern ausgewiesen wird. Aber nachdem es bei die Löwen ja no ungefähr mehrere Hundert Jahre dauert, bis sie wieder in der 1. Liga spieln und der Club aus Nürnberg o eh immer nur auf-und wieder absteigt, isch es doch o für euch Münchner schö, dass es no a zweite bayerische Spitzenmannschaft gibt. Mir wern o immer akzeptiera, dass ihr die bayerische Nummer 1 seits, o wenn ihr irgendwann vielleicht oimal in der Tabelle hinter uns seits!

Jetzt aber freu i mi auf a schönes Spiel und zum Troscht nach der Niederlage könnts ihr ja hinterher unsern schöna Chrischtkindlesmarkt besucha. Also, nix für ungut und es freut mi, dass ihr die Ehre ghabt habts, meine Bekanntschaft zum macha! ­Pfiats euch – Servus!

Live-Ticker: FC Augsburg - FC Bayern

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Trotz Kantersieg des FC Bayern: Heynckes äußert sich kritisch
Trotz Kantersieg des FC Bayern: Heynckes äußert sich kritisch
Bayern empfängt Celtic: So knackt Jupp die Schotten
Bayern empfängt Celtic: So knackt Jupp die Schotten

Kommentare