Robben, Lewy & Müller

Kein Witz: Diese FCB-Stars jagen einen Löwen-Rekord

+
Müller (12 Tore), Robben (17) und Lewandowski (13) jagen die Löwen.

München - Der FC Bayern bricht gerne und oft alte Rekorde. Aktuell jagen Arjen Robben, Robert Lewandowski und Thomas Müller einer Löwen-Bestmarke aus der Saison 1965/66 hinterher.

In den vergangenen Jahren haben die Bayern eine Bestmarke nach der anderen aufgestellt. 2013 holten sie mit 91 Punkten in einer Saison so viele wie noch nie zuvor, 2014 waren sie am 25. März frühester Meister aller Zeiten. Auch in dieser Saison sind die Roten auf Rekordkurs – und jagen ausgerechnet den Münchner Stadtrivalen. Dem TSV 1860 gelang es nämlich vor fast 50 Jahren, drei Spieler mit mindestens 15 Treffern am Saisonende vorzuweisen. Jetzt jagen Arjen Robben, Robert Lewandowski und Thomas Müller den Löwen-Rekord von Friedhelm Konietzka, Peter Grosser und Rudolf Brunnenmeier.

Top-Torschütze des FCB ist derzeit Robben mit 17 Toren, dahinter folgen Lewandowski (13) und Müller (zwölf) – drei Spieler mit mindestens zwölf Treffern nach 25 Spieltagen hatten zuvor nur die Löwen geschafft. Am Ende standen für Brunnenmeier 15, Grosser 18 und Konietzka 26 Buden zu Buche. Zum Torschützenkönig reichte es allerdings nicht – das wurde in der besagten Saison 1965/66 Dortmunds Lothar Emmerich (31).

Ein Jahr später schafften es am Saisonende auch drei Gladbacher, mindestens 15 Tore vorzuweisen (Herbert Laumen 18, Jupp Heynckes und Bernd Rupp je 15), allerdings waren sie nach 25 Spieltagen noch nicht so treffsicher wie die FCB-Stars. Wenn die in den letzten neun Spielen so weiterballern, wackelt sogar der ewige Torrekord der Bundesliga. Die Bayern könnten ihre eigene Bestmarke pulverisieren, wenn sie mehr als die 101 Tore erzielen, die ihnen 1971/72 gelangen. 40 davon gingen allein auf das Konto von Gerd Müller – und sind bis heute unerreicht. Mehr als 15 Tore gelangen damals aber keinem anderen FCB-Spieler, auf Müller folgten Uli Hoeneß (13) und Franz Roth (zwölf).

Bundesliga-Toptorjäger 1965/66

Spieler Verein Tore
1. Lothar Emmerich Borussia Dortmund 31
2. Friedhelm Konietzka TSV 1860 26
3. Arnold Schütz SV Werder Bremen 20
4. Peter Grosser TSV 1860 18
Hannes Löhr 1. FC Köln 18
Manfred Pohlschmidt Hamburger SV 18
7. Lothar Ulsaß Eintracht Braunschweig 17
Wilhelm Huberts Eintracht Frankfurt 17
9. Bernd Rupp Mönchengladbach 16
10. Rudolf Brunnenmeier TSV 1860 15
Hans Siemensmeyer Hannover 96 15

Fußball in München - so sah es früher aus

Fußball in München - so sah es früher aus

tz

auch interessant

Meistgelesen

Bayern klettert in der Geldliga - Spitzenreiter gestürzt
Bayern klettert in der Geldliga - Spitzenreiter gestürzt
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Süle und Rudy: Warum sie vor dem Wechsel zu Bayern zögerten
Süle und Rudy: Warum sie vor dem Wechsel zu Bayern zögerten
Wolff Fuss macht den Liga-Check: Darum wird Bayern Meister
Wolff Fuss macht den Liga-Check: Darum wird Bayern Meister
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

3,95 €
Magnet mit Kuhflecken
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

12,35 €
Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

65,00 €
Rehbockgehörn mit Strass
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

4,90 €
Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Kommentare