Kleine Bayern blasen zur Aufholjagd auf Würzburg

+
Um im Aufstiegskampf nicht vollends den Anschluss zu verlieren, muss die Elf von Trainer Erik ten Hag eine Aufholjagd starten.

FC Bayern München II - Nach der Last-Minute-Niederlage gegen die Würzburger Kickers hat die U21 des FC Bayern neun Zähler Rückstand auf die Franken. Coach ten Hag bläst zur Aufholjagd.

Nach der unglücklichen Schlappe gegen Würzburg richten Trainer Erik ten Hag und seine Spieler den Blick wieder nach vorne. "Das Spiel gegen Würzburg ist Vergangenheit. Wir müssen jetzt wieder in die Spur finden und eine neue Serie starten", fordert der Niederländer von seinen Spielern auf der Website des Rekordmeisters.

Unter der Woche hatte er Kritik an seiner Mannschaft geübt. Ihm hatte beim Team von Bernd Hollerbach der absolute Siegeswille gefehlt. "Und dann schenken wir kurz vor Schluss in Überzahl noch das Tor her", ärgerte er sich. Außerdem bemängelte er die teilweise fehlende Reife in seiner Mannschaft. "Wir können gut Fußball spielen, aber um erfolgreich zu sein, muss man auch die anderen Gesetze des Herrenfußballs beherrschen."

Am Freitagabend kommt der SV Wacker Burghausen ins Stadion an der Grünwalder Straße. Die Mannschaft von Trainer Mario Demmelbauer steht mit 18 Punkten im Tabellenkeller und hat nur einen Zähler Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz.

Angesichts der neun Punkte Rückstand auf die Tabellenspitze zählt für ten Hag gegen den Abstiegskandidaten nur ein Sieg. Bis zum Winter möchte der 44-Jährige so viele Zähler wie möglich einsammeln. "Danach schauen wir dann, was im Kampf um die Spitze noch möglich ist", kündigt er an.

Obwohl die Gäste das schlechteste Auswärtsteam der Liga stellen, warnt ten Hag vor dem ehemaligen Zweitligisten. "In dieser Liga darf man kein Team auf die leichte Schulter nehmen." Mit an Bord ist wieder Steeven Ribéry, der in Würzburg aufgrund einer Erkältung pausieren musste.

Mannschaftsverwalter für dein Team!

Hol dir hier einen Zugang: http://statistik.fussball-vorort.de

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Exklusiv: So steht Griezmann wirklich zu einem Wechsel
Exklusiv: So steht Griezmann wirklich zu einem Wechsel
Griezmann zu Bayern? Neue Aussagen lassen jeden Fan jubeln
Griezmann zu Bayern? Neue Aussagen lassen jeden Fan jubeln
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler holt der FC Bayern München 2017?
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler holt der FC Bayern München 2017?

Kommentare