Eher nichts geplant

Kommt noch einer? Sammer äußert sich

+
Matthias Sammer.

München - Der VfL Wolfsburg verpflichtet mit André Schürrle einen Weltmeister. Und Bayern? Matthias Sammer hat sich geäußert.

Der VfL Wolfsburg angelt sich Weltmeister André Schürrle, der Hamburger SV will mit Publikumsliebling Ivica Olic die Erstliga-Zugehörigkeit klarmachen: Kurz vor Schließung des Transferfensters kommt noch einmal ordentlich Bewegung in den Winterschluss-Verkauf der Fußball-Bundesliga.

Die Bayern holten bisher niemanden und gaben nur zwei Spieler ab (Pierre-Emil Höjbjerg auf Leihbasis zum FC Augsburg und Xherdan Shaqiri zu Inter). Daran wird sich wohl auch nichts ändern, wie Matthias Sammer am Freitag erklärte. "Es gibt keinen Grund etwas zu tun. Es ist bis Montag noch alles offen. Ich weiß nicht, was heute noch passiert, aber grundsätzlich sind keine Transferaktivitäten geplant." Soll wohl heißen: Wenn sich nicht noch ein Leistungsträger verletzt oder sich eine Top-Option bietet, kommt kein Neuer mehr ...

sid

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
FC Bayern gibt Termin für Jahreshauptversammlung bekannt
FC Bayern gibt Termin für Jahreshauptversammlung bekannt
Behringer klagt an: "Hatte nicht viel mit Fairplay zu tun"
Behringer klagt an: "Hatte nicht viel mit Fairplay zu tun"

Kommentare