Kompany: Große Prüfung gegen Bayern

+
Vincent Kompany

München - Manchester City blickt mit Respekt der erneuten Kraftprobe mit dem FC Bayern München in der Champions League entgegen.

„Wir wissen, dass es ein schweres Spiel wird. Bayern München zählt im Moment zu den drei besten Mannschaften der Welt. Es gibt kaum einen stärkeren Gegner“, sagte Kapitän Vincent Kompany vor dem Abschlusstraining des englischen Fußball-Meisters am Dienstagabend in der Allianz Arena.

Der englische Fußball-Meister gehe aber nach dem 3:2-Erfolg beim letzten Duell in München in der letztjährigen Gruppenphase selbstbewusst in die „große Prüfung“ am Mittwochabend. „Ich glaube, dass wir jedes Jahr besser werden. Wir wollen den Kampf mit den Mannschaften annehmen, die um den Titel kämpfen“, sagte der ehemalige Profi des Hamburger SV.

Überraschung: Thiago beim Abschlusstraining dabei

Überraschung: Thiago beim Abschlusstraining dabei

Der belgische Innenverteidiger setzt auch auf die Offensivqualitäten seiner Mannschaft: „Wir haben Stürmer, die nur einen Moment brauchen, um das Spiel zu entscheiden.“ Der angeschlagene Stevan Jovetíc fällt allerdings aus, wie Co-Trainer Roubén Cousillas berichtete. Chefcoach Manuel Pellegrini darf wegen einer Sperre nicht auf der Bank sitzen. Er werde aber vorher über Aufstellung und Taktik entscheiden, sagte Cousillas: „Manuel ist nur in den 90 Minuten nicht dabei. Ich weiß aber genau, wie er denkt.“

Den FC Bayern werde ManCity trotz dessen zahlreicher Ausfälle auf keinen Fall unterschätzen, ergänzte Cousillas. „Man wird immer ohne gute Spieler auskommen müssen. Und man wird merken, dass viele gute Spieler der Bayern nicht dabei sind. Aber sie haben hervorragende Leute auf der Bank.“

dpa/sid

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Trotz Kantersieg des FC Bayern: Heynckes äußert sich kritisch
Trotz Kantersieg des FC Bayern: Heynckes äußert sich kritisch
Vorsicht, Bayern! Am Mittwoch geht es schon um alles
Vorsicht, Bayern! Am Mittwoch geht es schon um alles

Kommentare