Fußballer des Jahres

Auszeichnung in Polen: Lewandowskis fünfter Streich

+
Robert Lewandowski liegt in der Torjägerliste in der Bundesliga knapp hinter Pierre-Emerick Aubameyang.

Warschau - Topstürmer Robert Lewandowski vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München ist zum fünften Mal in Serie als Polens Fußballer des Jahres ausgezeichnet worden.

Der 27-Jährige gewann am Samstag die offizielle Wahl des renommierten Fußball-Magazins „Pilka Nozna“. Der Bundesliga-Torschützenkönig von 2014 war im Januar zudem als Polens Sportler des Jahres ausgezeichnet worden.

Lewandowski zeigte sich sehr glücklich über die Auszeichnung. „2015 war ein wundervolles Jahr - für mich und für alle polnischen Fans. Ich hoffe, dass es 2016 genauso weitergeht und ich mit dem FC Bayern und der Nationalmannschaft große Erfolge feiern kann“, sagte er. In dieser Saison traf der Pole bisher in insgesamt 29 Pflichtspielen 27-mal für den FC Bayern. Darunter war sein Rekord-Fünferpack in der Hinrunde gegen den VfL Wolfsburg.

sid

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
FC Bayern gibt Termin für Jahreshauptversammlung bekannt
FC Bayern gibt Termin für Jahreshauptversammlung bekannt

Kommentare