Vor dem Gastspiel in Paderborn

PK mit Pep: "Xabi ist mit dem Ball der beste Spieler"

+
Bayern-Trainer Pep Guardiola.

München - Der FC Bayern tritt am Samstag beim SC Paderborn an. Die letzten Informationen gibt es heute aus erster Hand von Trainer Pep Guardiola. Der Ticker zum Nachlesen.

Ticker

+++ Das war's von unserem Live-Ticker der Pressekonferenz mit Pep Guardiola! 

+++ Guardiola über Benatia: "Ich denke er kann trainieren."

+++ Guardiola über Schweinsteiger und Alonso:"Beide sehen das Spiel vor sich, Basti hat eine überragende Qualität. Wir brauchen diese Qualität. Die Idee davon war da in den letzten Spielen."

+++ Guardiola über Schweinsteiger und Alonso: "Basti hat immer auf der Doppel-Sechs gespielt. Xabi passt genau auf die andere Position."

+++ Guardiola über Xabi Alonso: "Xabi Alonso ist sehr wichtig, er ist intelligent, er ist schnell mit dem Ball. Ich kann nicht mehr an Schachtjor denken. Das wichtige Spiel ist Samstag in Paderborn. Gegen Schachtjor werden wir eine andere Lösung finden."

+++ Guardiola über den Saisonverlauf: "Natürlich ist es ein Prozess: Verbessern, verbessern und verbessern. Wir werden eine super Saison machen. Wir werden in der Bundesliga bis zum letzten Spieltag mit dem VfL Wolfsburg kämpfen. Heute ist mein Gefühl: Wir werden eine gute Saison machen und wir werden das Viertelfinale erreichen. Mein Plan ist: Heute trainieren wir gut, morgen gewinnen wir das Spiel."

+++ Guardiola über Erfolg der Mannschaft trotz Ausfällen von Lahm und Thiago: "Bis jetzt haben wir überall überragend gespielt. Wir haben acht Punkte Vorsprung in der Bundesliga, wir können ins Viertelfinale der Champions League. Wir haben gut gespielt die letzten Spiele, wir haben nur drei Torchancen bekommen"

+++ Guadiola über Rotationen in der Startelf: "Natürlich sind die Spieler sauer, wenn sie nicht spielen. Das ist überall so, bei uns und in Paderborn."

+++ Guardiola über David Alaba: "Auch David ist gut mit dem Ball, in solchen Spielen braucht man das. Er hat diese große Qualität, wir können mit Dreierkette oder mit Fünferkette spielen. David kann diese Situationen machen." 

+++ Guardiola über Xabi Alonso: "Wir haben sehr gute Qualität im Mittelfeld. Jeder Spieler braucht die anderen, keiner ist alleine. Auch Xabi Alsono nicht. Mit dem Ball ist er der beste Spieler"

+++ Guardiola über die Personalsituation in der Abwehr: "Wir hatten letzte Saison nur zwei Innenverteidiger. Jetzt haben wir vier. ich bin sehr zufrieden"

+++ Guardiola über das Spiel gegen Donezk: "Wir müssen Torchancen kreieren und offensive Situationen. Am Ende haben die Spieler gemacht, was ich gesagt habt. Ich bin sehr zufrieden. Wir haben die Chance das Viertelfinale zu erreichen mit unseren Fans."

+++ Guardiola über mögliche Probleme mit Lewa: "Ich habe fünf Top-Stürmer. Wenn einer nicht spielt, haben wir sofort ein Problem. Ich verstehe das nicht. Ich bin sehr zufrieden mit Robert. Wir haben oft gesprochen, er kennt meinen Meinung über seine Leistung und seine Qualität."

+++ Guardiola über die Rückkehr von Thiago: "Er will so bald wie möglich zurückkommen. Ich weiß es nicht, aber ich denke in 2-3 Wochen oder einem Monat. Er ist hier, er kann mit uns trainieren. Wir werden sehen."

+++ Guardiola über die Rückkehr von Thiago und Lahm: "Beide Spieler haben Qualität, wir können mit ihnen eine bessere Mannschaft sehen. Aber wir haben es auch ohne sie gut gemacht."

+++ Guardiola über die englische Woche: "Wir haben einen Tag mehr, das Paderborn-Spiel ist ein komplett anderes Spiel. Wir haben vier Tage Zeit. Ich weiß, es ist nicht einfach, aber es ist Bundeliga. Du bist Titelverteidiger."

+++ 12.00 Uhr: Los geht's!

+++ 11.57 Uhr: Xabi Alonso, Bastian Schweisteiger oder beide? Auf wen setzt Pep nach dem Platzverweis des Spaniers am Dienstag gegen Donezk? Auch das erfahren wir hoffentlich gleich!

+++ 11.51 Uhr: Thiago ist übrigens endlich zurück an der Säbener Straße und absolviert dort sein Aufbautraining! Die Rückkehr von Peps Lieblingsspieler wird sicher auch Thema bei der PK sein.

+++ 11.46 Uhr: In gut 15 Minuten geht es los! Wir sind gespannt, wie die Bayern nach dem mageren 0:0 in Donezk gegen Paderborn auftreten wollen.

+++ 11.30 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker von der Pressekonferenz des FC Bayern vor dem Auswärtsspiel beim SC Paderborn! Hier verpassen Sie nichts!

Vorbericht

Auf dem Papier ist die Sache klar: Der souveräne Tabellenführer FC Bayern gastiert beim Aufsteiger und Abstiegskandidaten SC Paderborn. Doch auch diese Partie startet mit einem 0:0 - das weiß auch FCB-Trainer Pep Guardiola. Entsprechend konzentriert wird der Coach die Partie angehen.

Interessant: Peps Gegenüber auf der SCP-Bank, Coach Andre Breitenreiter ist ein Bayern-Killer. Der 41-Jährige hat zwei seiner 28 Bundesliga-Tore gegen die Münchner erzielt, er besiegte den Rekordmeister sowohl mit dem Hamburger SV 1996 als auch mit der SpVgg Unterhaching 2001. Jeweils war es Mitte Februar. Wie jetzt.

Die letzten Informationen zum Spiel am Samstag (15.30 Uhr, hier im Live-Ticker) gibt es aus erster Hand heute bei der obligatorischen Spieltags-PK. Was wird Guardiola zum Spiel verraten?

Wir tickern für Sie hier live von der Säbener Straße. Hier verpassen Sie nichts!

fw/sr

auch interessant

Meistgelesen

Nach FCB-Stotterstart: Mister, wir hätten da ein paar Fragen ...
Nach FCB-Stotterstart: Mister, wir hätten da ein paar Fragen ...
Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg
Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg
Lewandowski: Ein Tor wie aus einem Zeichentrick - „Wer kann des?“
Lewandowski: Ein Tor wie aus einem Zeichentrick - „Wer kann des?“
Auf Ancelotti wartet noch eine Menge Arbeit
Auf Ancelotti wartet noch eine Menge Arbeit

Kommentare