Arsenal entzaubert den FCB

Ticker: Aus! Erste Niederlage für die Bayern

+

London - Gegen den FC Arsenal hat der FC Bayern München die erste Niederlage in der Champions League kassiert. Der Ticker zum Nachlesen. 

FC Arsenal - FC Bayern München   2:0 (0:0)

FC Arsenal: Cech - Monreal, Koscielny, Mertesacker, Bellerin - Coquelin, Cazorla, Ramsey, Özil, Sanchez - Walcott

FC Bayern München: Neuer - Lahm, Boateng, Alaba, Bernat - Alonso (70' Kimmich), Vidal (70' Rafinha) - Müller, Thiago, Costa - Lewandowski

Schiedsrichter: Cüneyt Cakir

Tore: 1:0 Giroud (77'), 2:0 Özil (90' +4)

+++ Hier geht's zum Spielbericht dieser turbulenten Begegnung.

Schlusspfiff: Das war's! Der FC Arsenal schlägt die Bayern mit 2:0. Ein ärgerliches Ergebnis, vor allem, da ausgerechnet Manuel Neuer vor dem ersten Gegentreffer gepatzt hat. Aber die Münchner waren heute gegen geschickt verteidigende Londoner selbst nicht zwingend genug. Die erste Niederlage in dieser Saison seit dem Supercup-Finale ist daher nicht unverdient. 

Fünf Mal Note 4: Bilder und Einzelkritik der Bayern

90. Minute + 4: Und da kommt es noch schlimmer: Die Gunners fahren einen letzten schnellen Konter, den Özil verwertet. Neuer fischt den Ball zwar noch aus dem Kasten, aber er war hinter der Linie. Der Treffer also völlig korrekt.  

90. +2  Minute: Kimmich steckt durch auf Lewandowski. Der Pole ist heute aber zu gut bewacht und kann sich nicht durchsetzen. 

90. Minute: Vier Minuten gibt es obendrauf. Da muss doch noch was möglich sein! 

89. Minute: Den Münchnern läuft die Zeit davon. Thiago hält aus 20 Metern drauf, doch der Ball ist für Cech kein Problem. 

88. Minute: Boateng sucht Müller, aber sein Pass ist zu ungenau. Bezeichnend für die Fehler der Bayern in diesem Spiel. 

86. Minute: Fünf Minuten noch! Jetzt drücken die Bayern nochmal auf's Gas - aber sie kommen einfach nicht durch. 

85. Minute: Gibbs kann von der linken Torauslinie flanken, aber Boateng kann klären, obwohl der sehr dynamische Giroud ihn sofort bedrängt. 

84. Minute: Costa kommt zur Abwechslung mal über rechts, schießt aber Bellerin an. 

83. Minute: Nach der nächsten Ecke der Gunners kommt Giroud unbedrängt zum Kopfball. Diesmal landet das Leder in den Armen von Neuer. 

81. Minute: Wenger wechselt zum dritten Mal und bringt Gibbs für Sanchez. 

80. Minute: Was geht noch in den letzten zehn Minuten? Können die Bayern auf diesen Rückstand antworten? 

77. Minute: Arsenal geht in Führung! Nach einem Freistoß verschätzt sich ausgerechnet Neuer, damit kommt das Spielgerät zu Giroud. Der hält den Kopf hin, erwischt den Ball im Fallen aber mit dem Arm. Allerdings keine absichtliche Bewegung, deshalb geht der Treffer in Ordnung. Bitter, das ausgerechnet Neuer ein solcher Fehler passiert! 

75. Minute: Da ist die Chance für Lewandowski! Jetzt spielen die Bayern mal das Konter-Spiel, schalten blitzschnell um und bringen den Ball in den Strafraum zu Lewy. Erneut ist Cech hellwach, macht den Winkel zu und der Schuss des Polen geht drüber. 

74. Minute: Nächster Wechsel bei den Gunners: Giroud ersetzt Walcott, der im zweiten Durchgang keine Gefahr mehr erzeugen konnte. 

72. Minute: Zur Abwechslnug mal eine Ecke für die Hausherren - Kapitän Lahm klärt den Ball per Kopf. 

70. Minute: Doppelwechsel bei den Bayern: Pep bringt Kimmich für Alonso und Rafinha ersetzt Vidal. Somit rückt Lahm ins Mittelfeld. 

67. Minute: Müller setzt sich im Kopfballduell gegen Monreal durch. Der Ball landet bei Lewandowski, der aber sofort von frei Gegnern bedrängt wird und die Kugel wieder verliert. 

66. Minute: Auch die Münchner Defensive arbeitet hochkonzentriert und fängt die langen Zuspiele auf Sanchez oder Walcott bisher gelungen ab.  

63. Minute: Müller setzt sich mit gewöhnter Bissigkeit auf dem rechten Flügel durch und sucht Lewandowski in der Mitte. Dort passt Kolscielny jedoch auf und hält den Polen in Schach. 

62. Minute: Nächste Gelegenheit für die Münchner, aber Müllers Hereingabe ist zu ungenau für Lewandowski und Costa.

60. Minute: Lewandowski rennt alleine gegen drei Verteidiger an. Der Klärungsversuch von Mertesacker landet bei Alonso, aber der Spanier verzieht. Nach gut einer Stunde gelingt den Münchnern vor dem Tor nach wie vor kein guter Abschluss. Arsenal bleibt hochkonzentriert und die Partie weiterhin spannend. Hier ist noch alles möglich. 

57. Minute: Arsenal bleibt dennoch gefährlich! Özil setzt Coquelin mit einem Rückpass in Szene, aber der Torschuss misslingt und landet aus Sicht des Schützen rechts neben dem Kasten.  

56. Minute: Ramsey bleibt nach einem fairen Zweikampf mit Alaba am Boden liegen. Für ihn geht es nicht weiter, Wenger schickt Chamberlain für ihn in die Partie. 

54. Minute: Lewandowski! Nach einer schönen Kombination mit Costa versucht es der Pole aus der Distanz. Bayern ist jetzt wieder druckvoller, aber Cech wurde bisher noch immer nicht derart in Begrändnis wie zuvor Neuer.  

50. Minute: Das sah gut aus von Costa! Der Brasilianer zieht nach immer und zieht am Sechzehner ab. Zwar hat ihn Cech sicher, aber so kann es weitergehen!  

47. Minute: Aber Aufregung nützt nichts, der Schiedsrichter hat entschieden! Die Münchner starten schwungvoll in den zweiten Durchgang. Costa holt gleich eine Ecke heraus, die allerdings wieder einmal keine Gefahr erzeugen kann. 

46. Minute: Kurz vor der Halbzeit gab es übrigens noch eine kritische Szene: Nach dem Schuss von Thiago ging Sanchez' Hand im Strafraum zum Ball. Die schnelle Bewegung ist nur in der Zeitlupe gut zu erkennen, aber auf jeden Fall elfmeterwürdig! 

46. Minute: Weiter geht's! Mal schauen, was sich die Bayern im zweiten Durchgang einfallen lassen. Gewechselt haben die Münchner jedenfalls nicht und auch Wenger bringt vorerst keinen frischen Akteur. 

Halbzeit: Pause im Emirates Stadion! Bisher ist das ein spannendes und unterhaltsames Fußballspiel auf höchsten Niveau - Königsklasse eben. Die Bayern tun sich ziemlich schwer, sich gegen kompakt stehende Engländer zwingende Chancen zu erspielen. Auf der Gegenseite sorgt Arsenal immer wieder mit schnellen Kontern für Gefahr, vor allem über Walcott, der auch die beste Chance des Spiels hatte. Nur die starke Reaktion von Manuel Neuer verhinderte bei seinem Kopfball einen Rückstand der Bayern.  

44. Minute: Nach einer Ecke hat der Brasilianer auf links etwas mehr Platz und spielt einen präzisen Pass in den Rückraum auf Thiago. Der Schuss des Spaniers wird zwar geblockt, aber diese Bemühungen der Bayern machen allemal Hoffnung. 

43. Minute: Costa bemüht sich mit einem Distanzschuss von der linken Strafraumecke um ein Lebenszeichen, aber auch dieser Ball kommt zu ungefährlich, um Cech herauszufordern. 

40. Minute: Der nächste Konter der Engländer läuft über Sanchez und Walcott, dessen Querpass wird aber abgefangen. Auf der Gegenseite können die Münchner überhaupt keine Gefahr mehr, die Ballstaffetten an der Strafraumgrenze unterbindet Arsenal geschickt.   

39. Minute: Bayern muss das Spiel dringend wieder beruhigen, aber das gelingt nicht. Stattdessen finden die Gunners immer besser in die Partie. Die zwingenderen Gelegenheiten gehörten bisher den Gastgebern.  

37. Minute: Wieder erreicht ein langes Zuspiel Walcott, wieder kommt er zum Schuss - und wieder ist der Ball kein Problem für Neuer. 

35. Minute: Jetzt drehen die Hausherren auf und setzen die Münchner in der Defensive ganz schön unter Druck - und das, obwohl die Bayern bisher mehr von der Partie hatten. 

33. Minute: Manuel Neuer rettet auf der Linie! Walcott kommt nach einer Flanke von der linken Seite völlig frei aus kurzer Distanz zum Kopfball. Neuer fischt die Kugel gerade noch von der Linie. Wahnsinns Rettungstat vom Münchner Keeper!  

31. Minute: Bei der nachfolgenden Ecke kommt Sanchez am zweiten Pfosten an den Ball. Sein Torschuss gelingt ihm nicht richtig, aber das war jetzt die zweite Gelegenheit für Arsenal in kurzer Zeit. Aufpassen, Bayern! 

30. Minute: Promt folgt die nächste gute Aktion der Gastgeber! Walcott spielt sich mit einem Doppelpass in den Strafraum der Münchner und kommt dort gegen drei Gegner zum Abschluss. Der Schuss ist aber zu ungenau. 

29 Minute: Auf der Gegenseite versucht es Vidal mit einem Schuss von der Strafraumgrenze, doch Cech ist da. 

28. Minute: Wieder versuchen die Gunners es mit einem langen Ball in die Spitze, aber der Pass ist zu ungenau und landet bei Neuer. 

26. Minute: Arturo Vidal bleibt nach einem Zweikampf kurz am Boden liegen, kann aber kurz darauf weitermachen. 

24. Minute: Lewandowski zieht im Strafraum drei Gegenspieler auf sich und kommt dennoch zum Abschluss. Der Ball geht allerdings weit übers Tor. 

22. Minute: Sanchez sucht Walcott mit einem langen Ball, der den Stürmer auch erreicht. Der Abschluss auf etwa 15 Metern landet aber direkt in Neuers Armen. Kein Problem, aber eben bei solchen Spielzügen müssen die Münchner aufpassen. 

20. Minute: Die Gunners überlassen ihren Gästen im Mittelfeld den Ball, ziehen sich zurück und lauern auf Konter. 

19. Minute: Nach der nächsten Costa-Ecke startet Arsenal einen Konter, aber Boateng fängt das Zuspiel auf den gestarteten Walcott rechtzeitig ab. 

18. Minute: Lahm flankt aus dem linken Halbfeld in den Sechzehner, aber Mertesacker köpft das Spielgerät aus der Gefahrenzone. In der Luft sind die Innenverteidiger der Gunners bisher nicht zu überwinden. 

16. Minute: Die Ecken von links darf Douglas Costa treten. Aber auch seinen Ball können die Hausherren klären. 

14. Minute: Bisher steht der FC Arsenal sehr gut und nimmt den Münchnern die Räume. Die haben zwar mehr Ballbesitz, in der Spitze fehlt es bisher aber noch an Durchschlagskraft. 

11. Minute: Erster guter Spielzug der Bayern! Thiago und Müller kombinieren sich per Doppelpass in den Strafraum, der Spanier zieht ab - aber Cech ist zur Stelle. 

10. Minute: Costa versucht zum ersten Mal eine seiner Flanken von links, aber der Brasilianer findet in der Mitte keinen Abnehmer.  

7. Minute: Riesenchance für Arsenal! Sanchez kommt mit viel Tempo über links, hat dort viel zu viel Platz und legt quer auf Özil. Der Deutsche kommt zum Abschluss, aber Neuer ist zur Stelle und Lahm kann zur Ecke klären. 

6. Minute: Nach den ersten fünf Minuten betreten die Bayern-Fans endlich die Ränge und das ganze Stadium steht auf und beklatscht die Gäste - Gänsehaut-Feeling!

5. Minute: Koscielny klärt den Eckstoß von Alonso, der ansonsten gefährlich in den Fünfmeterraum gekommen wäre - schade.

4. Minute: Lewandowski stört erneut gut und holt die erste Ecke für die Münchner raus. 

3. Minute: Erstmal tasten sich die Gunners in Tornähe, aber Bellerin wird auf der rechten Außenbahn zurückgepfiffen - knappe Abseitsentscheidung. 

1. Minute: Lewandowski setzt ein erstes Zeichen! Der Pole fängt einen Rückpass ab, dribbelt Mertesacker aus und drängt in den Strafraum. Zum Abschluss kommt er allerdings nicht, der Ball landet bei Cech.

1. Minute: Aber jetzt zum Fußball - Schiri Cakir eröffnet die dritte Champions-League Partie der Bayern! Auf geht's, FCB! 

+++ Jetzt kommen die Stars auf den Rasen! Teile der Gästekurve sind übrigens noch leer - wegen einer Protestaktion der Bayern-Fans.  

+++ Thomas Müller ist Thomas Müller und Costa wieder fit - damit wäre also alles geklärt. In diesem Sinne: Vorhang auf für die Königsklasse! Die Spieler sind im Tunnel und warten auf die Hymne. 

+++ Vor Costas Rückkehr erhofft sich Sammer mehr Flexibilität in der Offensive. "Qualität und Breite, weil wir das in unserem Spiel brauchen. Das haben wir in Bremen gesehen, da ging uns einiges verloren in der Raumaufteilung, im eins gegen eins", antwortet er auf die Frage, was Costa mit auf den Rasen bringt.  

+++ In gewohnter Manier warnt Bayerns Sportvorstand vor dem Gegner aus London: "Wir haben viele Spiele analysiert, auch das gegen Manchester United. Wir haben uns gut vorbereitet und müssen damit rechnen, dass Arsenal in Topform ist."

+++ Matthias Sammer versucht am Sky-Mikrofon vergeblich, das Phänomen Thomas Müller zu beschreiben: "Thomas Müller ist Thomas Müller. Jeder versucht, für ihn eine Begrifflichkeit zu finden, aber es gelingt keinem." 

+++ In gut einer halben Stunde rollt endlich der Ball! Auf unserer Facebook-Seite FC Bayern News findet Ihr bis dahin zur Einstimmung ein Video mit Eindrücken direkt aus dem Stadion

+++ Wie tükisch der Londoner Straßenverkehr ist weiß jeder, der schon mal Urlaub in der britischen Metropole gemacht hat. Das wurde auch dem Bus des FC Bayern zum Verhängnis: Auf dem Weg ins Stadion hatten die Münchner einen Unfall! Verletzt wurde dabei zum Glück niemand. 

+++ Die Gunners gaben ihre Aufstellung etwas später als die Münchner bekannt. Wie erwartet sind die Deutschen Per Mertesacker und Mesut Özil unter den ersten Elf. 

Das Londoner Emirates Stadium: Hier wollen die Bayern heute drei Punkte holen. 

+++ Im Emirates Stadium herrscht eine gute Stunde vor Anpfiff bereits eine großartige Stimmung, berichtet unsere Reporterin Hanna Schmalenbach. Die perfekte Kulisse für einen tollen Fußballabend!

+++ Auf der Bank der Münchner nehmen diese Herren Platz: Ulreich, Martinez, Rafinha, Kirchhoff, Coman, Kimmich und Gaudino. 

+++ Douglas Costa kehrt damit zurück in die Startformation. Gegen Bremen hatte der Brasilianer noch pausiert.  

+++ Der FC Bayern hat seine Aufstellung verraten! In dieser Formation will Pep gegen die Gunners antreten: Neuer - Lahm, Boateng, Alaba, Bernat - Alonso, Vidal - Müller, Thiago, Costa - Lewandowski

+++ Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker zum Gastspiel des FC Bayern in der Champions League beim FC Arsenal in London! Anstoß im Emirates Stadium ist heute Abend um 20.45 Uhr. In unserem Live-Ticker verpassen Sie nichts vom Europapokal-Auftritt des Rekordmeisters bei den Gunners.

FC Arsenal - FC Bayern München: Vorbericht

3:0 bei Olympiakos Piräus, 5:0 gegen Dinamo Zagreb - so sieht ein wahrer Traumauftakt in der Champions League aus! Der FC Bayern hätte nicht besser in die Königsklasse starten können, ist Tabellenführer der Gruppe F.

Ganz anders dagegen sieht die Sache bei Gegner FC Arsenal aus. Einem überraschenden 0:2 in Zagreb folgte die 2:3-Blamage zu Hause gegen Piräus. Und jetzt kommt der FC Bayern, einer der Favoriten auf den Titel. Und ausgerechnet gegen diesen FCB müssen die Gunners punkten, soll der Traum vom Achtelfinale nicht vorzeitig begraben werden müssen.

Die Statistik jedenfalls spricht klar für die Münchner. In bislang acht Duellen mit Arsenal gewann der FC Bayern vier und verlor nur zwei. Nur einmal verlor der FCB in London (09.03.2005).

Kann der FC Bayern den dritten Sieg im dritten Gruppenspiel einfahren und so schon fast das Ticket für das Achtelfinale der Champions League buchen? In unserem Live-Ticker erfahren Sie es!

fw/wi/sr

Auch interessant

Meistgelesen

So kommen Sie noch an Tickets für den FC Bayern
So kommen Sie noch an Tickets für den FC Bayern
Transfergerücht: Bayern an Napoli-Superstar dran
Transfergerücht: Bayern an Napoli-Superstar dran
Klare Ansage im Kampf um Goretzka: Bayern bekommt Konkurrenz aus Italien
Klare Ansage im Kampf um Goretzka: Bayern bekommt Konkurrenz aus Italien
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler sind beim FC Bayern München im Gespräch?
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler sind beim FC Bayern München im Gespräch?

Kommentare