Rekordmeister gegen Aufsteiger

Ticker: Bayern-Sieg dank Lewy, Lahm und einem Zettel

+

München - Derby-Premiere in der Bundesliga! Erstmals traf der FC Bayern auf den FC Ingolstadt. Der Rekordmeister tat sich gegen den Aufsteiger sehr schwer, siegte aber. Der Ticker zum Nachlesen.

FC Bayern München - FC Ingolstadt 04   2:0 (0:0)

Tore: 1:0 Lewandowski (65.), 2:0 Lahm (75.)

FC Bayern: Neuer - Lahm, Boateng (70. Alonso), Badstuber, Rafinha - Martinez - Müller (80. Rode), Vidal (50. Thiago), Kimmich, Coman - Lewandowski.

Ingolstadt: Özcan - Levels, Matip, Bregerie, Bauer - Groß, Roger, Cohen (53. Wannenwetsch) - Lex (67. Christiansen), Hinterseer (79. Multhaupt), Leckie

+++ Wir bedanken uns für Eure Aufmerksamkeit. In Kürze folgt noch ein ausführlicher Spielbericht, sowie Bilder und Noten und natürlich viele Stimmen. Wer Lust auf noch mehr Fußball hat, sei auf unseren Live-Ticker zur Auslosung der Gruppen zur Euro 2016 verwiesen. Ansonsten noch einen schönen Abend!

Mühsamer Derby-Sieg gegen den FCI: Dreimal Note 2

Mühsamer Derby-Sieg gegen FCI - dreimal Note 2

+++ Die Roten sind geduldig geblieben und haben sich gut spielende Ingolstädter im bayerischen Derby letztlich zurecht gelegt. Die Schanzer können sich maximal über mangelnde Chancenverwertung ärgern. Ansonsten haben sie sich hier sehr gut präsentiert. 

90. Minute: Das war's! Warum auch nachspielen. Der FC Bayern gewinnt letztlich verdient mit 2:0 gegen den Aufsteiger aus Ingolstadt und holt sich die Herbstmeisterschaft.

86. Minute: Die Partie tröpfelt jetzt aus. Der FCB kontrolliert die Sache hier und will nichts mehr riskieren. Ingolstadt wirkt auch eher müde.

84. Minute: Rode mit einem taktischen Foul. Weiner ist aber gnädig, keine Karte.

80. Minute: Auch Guardiola schöpft sein Kontingent aus: Rode kommt für Müller.

79. Minute: Letzter Wechsel beim FCI: Multhaupt kommt für Hinterseer.

Coman erobert den Ball an der Mittellinie und schickt Müller in den Sechzehner. Der macht zwei Hacken und schiebt zu Lahm rüber. Dessen Schuss mit links geht dann mitten rein ins Vergnügen.

75. Minute: TOOOOR FÜR DIE BAYERN! DER KAPITÄN MACHT ES!

72. Minute: Lewandowski wird an der Strafraumgrenze von Müller angespielt, kommt etwas ins Stolpern und holt zumindest noch einen Eckball heraus.

70. Minute: Zweiter Wechsel beim FC Bayern: Alonso ersetzt Boateng.

68. Minute: Die Führung ist nicht unverdient, denn die Bayern haben in den letzten Minuten das Tempo ziemlich angezogen. Dennoch ist für Ingolstadt hier immer noch alles drin.

67. Minute: Hasenhüttl reagiert: Christiansen ersetzt Lex.

Boateng mit einem Wahnsinns-Steilpass in die Tiefe, Lewandowski rennt hinterher, um Özcan herum und schiebt schließlich ein!

65. Minute: JETZT ABER! TOOOR FÜR DIE BAYERN! LEWANDOWSKI MACHT DAS DING!

63. Minute: Lewandowski schickt Müller in den Schanzer-Strafraum, doch auch dessen Schuss wird von Özcan pariert. Es ist wie verhext!

61. Minute: Müller wird von Roger 30 Meter vor dem FCI-Tor umgelegt. Der Freistoß bringt nichts. ein.

60. Minute: Peps Zettelwirtschaft zieht Änderungen nach sich: Martinez rückt in die Innenverteidigung, Badstuber geht nach links und Rafinha nach rechts. Lahm ist jetzt weiter vorne aktiv. 

58. Minute: Lex frei vor Neuer! Doch sein Schuss ins lange Eck wird zum Eckball geklärt. Bayerns Nummer eins zeigt heute ein richtig gutes Spiel.

57. Minute: Auch Pep Guardiola kann mit Zetteln: Er drückt Philipp Lahm einen Zettel auf die Hand, der damit aber nicht wirklich etwas anfangen kann. Er reicht ihn an Martinez weiter.

56. Minute: Es wird jetzt ruppiger: Levels haut Lewandowski an der Mittellinie um und wird ebenfalls verwarnt.

54. Minute: Coman setzt sich rechts klasse durch und bringt den Ball zu Lewandowski, der am Fünfmeterraum steht. Doch sein Lupfer geht über den Kasten der Schanzer. Kurz danach senst Boateng Hinterseer um und sieht gelb.

53. Minute: Erster Wechsel beim FCI: Cohen muss runter, Stefan Wannenwetsch kommt für ihn. Seines Zeichens ehemaliger TSV1860-Spieler.

50. Minute: Das hätte es sein können. Lahm wird von Boateng steil in den Sechzehner geschickt, doch Öczan ist zur Stelle. Bayern jetzt aktiver und zielstrebiger. Erster Wechsel bei den Bayern: Thiago kommt für Arturo Vidal.

49. Minute: Kurze Info noch zu dem Vorfall mit dem Bayern-Anhänger:

47. Minute: Sehr bezeichnend für den Spielverlauf ist folgende Statistik: Manuel Neuer hat am drittmeisten Aktionen mit dem Ball. Das ist für einen Torhüter eine ganze Menge.

46. Minute: Ingolstadt eröffnet die zweite Halbzeit.

++ Ein kurzes Pausenfazit: Man muss sich schon ein wenig die Augen reiben, denn hier spielt tatsächlich ein Aufsteiger gegen den deutschen Rekordmeister, und das richtig gut! Der FC Ingolstadt präsentiert sich von Beginn an sehr bissig und macht den Bayern das Leben schwer. Holger Badstuber holt sich eine Platzwunde am Kopf und muss mehrmals vom Feld, Die einzige große Chance für den FCB hat Robert Lewandowski, während die Schanzer gegen Ende der ersten Hälfte zu einigen Gelegenheiten kommen.

45. Minute: Weiner pfeift nach einer Minute Nachspielzeit ab. 

44. Minute: Boateng versucht es mal mit einem Schuss aus 25 Metern. Doch der wird zur Ecke geklärt.

41. Minute: Groß kommt im Strafraum der Bayern zum Abschluss! Doch Lahm wirft sich in den Schuss und klärt zur Ecke. Die nimmt Roger direkt, doch Neuer rettet. Kurz danach ist wieder Lex allein vor Neuer. Wieder macht der Welttorhüter seinen Job ausgezeichnet.

39. Minute: Wieder hat Badstuber Blut im Gesicht. Ihn scheint das nicht zu stören, aber den Schiedsrichter schon. Er muss wieder an die Seitenlinie.

34. Minute: Mini-Schock: Kingsley Coman liegt am Boden. Doch der Franzose steht gleich wieder auf.

31. Minute: Lahm geht gegen Bauer in den Strafraum, bleibt am Rasen hängen und stolpert. Der FCI-Mann ist davon nicht besonders angetan und gibt ein paar deftige Worte rüber.

29. Minute: Kurios: Bei der Versorgung von Badstuber machte auch der Arzt des FCI mit. Nett von ihm!

26. Minute: Bayern wird jetzt aktiver. Coman und Müller tauschen die Seiten und bringen etwas mehr Verwirrung in die Schanzer-Defensive.

25. Minute: Das war die erste Chance! Kimmich mit einem traumhaften Pass aus dem linken Halbfeld auf Lewandowski, der lupft den Ball von der Sechzehnerlinie über Öczan, doch Roger rettet auf der Linie.

23. Minute: Wir würden ja gerne mehr sportliche Ereignisse vermelden, aber die Ingolstädter verteidigen hier sehr engagiert und unangenehm, ohne unfair zu sein. Boateng mit einem Foul an Leckie.

19. Minute: Er will unbedingt weitermachen. Die medizinische Abteilung um Dr. Braun entscheidet, dass er einen Kopfverband bekommt.  Unter dem Applaus des Publikums geht es wieder auf den Platz.

15. Minute: Badstuber rumst mit der Stirn gegen Hinterseers Hinterkopf und zieht sich eine Platzwunde am Kopf zu. Sieht nicht schön aus. Er wird an der Seitenlinie getackert.

12. Minute: Wir drücken natürlich die Daumen und hoffen, dass die Geschichte ein gutes Ende findet! Coman setzt sich mal über links durch, doch Roger nimmt ihm den Ball auf dem Weg in den Sechzehner ab.

8. Minute: In den ersten Minuten war es sehr still im Stadion. der Grund dafür ist, dass ein Fan in der Arena gerade um sein Leben kämpft. Wir bleiben für euch dran.

6. Minute: Die Südkurve hat wieder eine kleine Choreo ausgepackt. "Gemeinsam halten Wir den Kurs - Egal wie stark die Stürme sind" war auf zwei Bannern zu lesen.

4. Minute: Die Münchner wirken durchaus ein wenig überrascht von der Furchtlosigkeit des FCI.

2. Minute: Ingolstadt fängt sehr früh mit dem Stören an. Zwei Mal standen die Gäste bisher aber im Abseits.

1. Minute: Bayern hat den Anstoß. Und ab dafür!

+++ Die Spieler betreten den Rasen. Projekt Herbstmeisterschaft kann losgehen.

+++ FCI-Trainer Ralph Hasenhüttl vor dem Spiel bei Sky: "Die Bayern nehmen uns ernst und das ist das schönste Kompliment, was wir bekommen können."

++ Auf den Trikots der Roten ist heute übrigens nicht wie gewohnt das Telekom-Logo zu sehen. In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Rundfunk laufen die Münchner heute mit einem "Sternstunden"-Wappen auf. Schöne Sache!

+++ Ex-Bayer Thomas Linke ist beim FCI seit 2011 Sportdirektor und hat einen großen Anteil am sportlichen Aufstieg. Bei Sky erklärte er, dass man sich in der Arena nicht hinten reinstellen will. "Wir können gar nicht nur defensiv", sagte Linke.

+++ Auch die Startelf der Ingolstädter findet Ihr nun oben. Für einen Bayern-Gegner sind die Schanzer zumindest auf dem Papier fast schon offensiv aufgestellt.

+++ Die Aufstellung des FC Bayern ist da und was soll man sagen? Pep Guardiola kann halt nicht aus seiner Haut: Im Gegensatz zur CL-Partie gegen Zagreb steht wieder Manuel Neuer im Tor, Arturo Vidal ersetzt Xabi Alonso und nebenbei sind noch Holger Badstuber, Jerôme Boateng, Thomas Müller und Kingsley Coman von Anfang an dabei. Wohl dem der so rotieren kann.

+++ Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker vom bayerischen Derby zwischen dem FC Bayern und Aufsteiger FC Ingolstadt! Auf dem Papier dürfte das Ganze eine klare Angelegenheit werden, doch mit dem FCI hatten schon einige Teams ihre Probleme. Anstoß in der Allianz Arena ist am Samstag um 15.30 Uhr.

FC Bayern München - FC Ingolstadt 04: Vorbericht

Vorhang auf für eine Derby-Premiere in der Bundesliga! Noch nie zuvor haben sich der FC Bayern und der FC Ingolstadt in einem Pflichtspiel gegenüber gestanden. Jetzt ist soweit! Durch den sensationellen Aufstieg der Schanzer ins Fußball-Oberhaus kommt es nun erstmals zum Duell FCB gegen FCI.

Die Gäste aus der Audi-Stadt kennen die Allianz Arena ja bereits aus ihren Jahren in der 2. Liga, als man regelmäßig gegen den TSV 1860 spielte, doch nun wird der Rahmen ungleich größer ausfallen. 75.000 Zuschauer freuen sich auf das Duell Bayern gegen Ingolstadt.

Der FC Bayern geht natürlich als haushoher Favorit in dieses oberbayerische Derby. Aber Vorsicht, die Schanzer haben schon einigen Mannschaften mit ihrer unbequemen Spielweise zu schaffen gemacht. Und auswärts ist der FC Ingolstadt sogar das viertbeste Team der gesamten Bundesliga. Nur in Stuttgart und Hannover musste sich der FCI geschlagen geben.

Der FC Bayern wird alles daran setzen, dass der kleine FCI in der Arena des Rekordmeisters keine Punkte einsacken kann. Und übrigens: Auch gegen die Löwen konnten die Schanzer in der Arena nie gewinnen (vier Remis, zwei Niederlagen).

Das oberbayerische Derby zwischen dem FC Bayern und dem FC Ingolstadt können Sie hier bei uns im Live-Ticker verfolgen. Hier verpassen Sie nichts!

fw/bix

Auch interessant

Meistgelesen

Bayern-Bosse: "Jetzt geht's los auf dem Transfermarkt"
Bayern-Bosse: "Jetzt geht's los auf dem Transfermarkt"
Abschied von Bayern? Boateng spricht Klartext
Abschied von Bayern? Boateng spricht Klartext
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“

Kommentare