Die Roten gegen 96

Ticker: Robben und Lewandowski als Matchwinner

+

München - Nach dem CL-Geisterspiel in Moskau ging es für den FC Bayern im Liga-Alltag am Samstag in der heimischen Arena gegen Hannover 96. Hier können Sie die Ereignisse im Ticker nachlesen.

Update vom 8. November: Egal ob Bundesliga oder Champions League (2:0-Sieg gegen den AS Rom am Mittwoch), der FC Bayern hat einen Lauf. Am 11. Bundesliga-Spieltag sind die Münchner heute in Frankfurt zu Gast. Ob den Gastgebern hier ein Überraschungssieg gelingt? Wir begleiten die Partie Eintracht Frankfurt - FC Bayern im Live-Ticker (Anstoß 15.30 Uhr). Mit uns verpassen Sie keine Minute des Spiels, keine Karte, keine Chance und selbstverständlich auch kein Tor.

Update vom 4. November: Der FC Bayern hat in dieser Saison schon einige beeindruckende Siege errungen - und das nicht nur in der Bundesliga, sondern auch im DFB-Pokal und in der Champions League. In der Königsklasse müssen die Münchner auch am Mittwoch wieder ran - und zwar gegen den AS Rom. Im Hinspiel gelang dem FC Bayern ein 7:1-Sieg. Ob sich das die Italiener noch einmal gefallen lassen? Wir begleiten die Partie wie gewohnt in einem Live-Ticker.

FC Bayern München - Hannover 96   4:0 (3:0)

Abpfiff! Der FC Bayern siegt mit 4:0.

88. Minute: Lewandowski prüft Zieler nach Rode-Flanke aus kurzer Distanz. Der Keeper verhindert das fünfte Tor.

87. Minute: Robben zirkelt einen Freistoß über die Mauer. Zieler hat ihn.

86. Minute: Der FC Bayern lässt's jetzt ruhig angehen.

81. Minute: Xabi Alonso geht vom Feld und bekommt donnernden Applaus, Gaudino kommt.

81. Minute: Hannover mal mit einem gelungenen Angriff, doch die Bayern-Null steht. Neuer hält den Sobiech-Kopfball.

79. Minute: Arjen Robben belohnt sich für seine überragende Leistung mit seinem zweiten Tor. Nach Doppelpass mit dem Gegner (!) netzt er eiskalt ein.

79. Minute: TOOOOOOOOOR für den FC Bayern!

75. Minute: Lahm gibt die Binde an Dante, der sie wiederum an Neuer weiterreicht. Für Lahm ist Rode im Spiel.

73. Minute: Bittencourt fasst sich ein Herz - weit am Tor vorbei.

72. Minute: Schlaudraff ersetzt Kiyotake.

70. Minute: Robben kurvt durch den Hannover-Strafraum, doch wieder verhindert Marcelo den Einschlag.

66. Minute: Robben und Lewandowski haben viel Spaß miteinander. Marcelo lenkt einen Schussversuch von Lewandowski nach Robben-Zuspiel zur Ecke, die nichts einbringt.

64. Minute: Das Spiel ist jetzt etwas verflacht. Hannover wird ein bisschen mutiger.

60. Minute: Shaqiris Arbeitstag ist beendet, Pizarro ist neu für ihn im Spiel.

59. Minute: Robben auf Lewandowski, der will den Kollegen an der Strafraumgrenze mit der Hacke einsetzen, doch Sakai klärt in höchster Not.

56. Minute: Shaqiri würde auch gern mal treffen. Robben setzt ihn ein, Shaqiri umkurvt Zieler - und gerät mit dem Ball ins Toraus.

54. Minute: Hannover steht weiter defensiv. Die Niedersachsen spielen wohl auf "halten".

49. Minute: Robben setzt Shaqiri auf rechts ein, dessen Flanke klärt Felipe zur Ecke.

46. Minute: Weiter geht's! Bittencourt kommt bei Hannover für Joselu ins Spiel. Pander ersetzt Albornoz.

Einer verdiente sich die 1! Bilder & Noten zum Bayern-Sieg

Einer verdiente sich die 1! Bilder & Noten zum Bayern-Sieg

Halbzeit! Die Bayern führen mit 3:0.

44. Minute: Großchance für Hannover! Sobiech läuft auf Neuer zu, Dante kommt nicht hinterher. Doch Neuer pariert glänzend.

41. Minute: Manuel Neuer muss auch mal eingreifen, wird per Rückpass in Bedrängnis gebracht - und zeigt einmal mehr seine tolle Technik mit dem Fuß.

39. Minute: Das 3:0 für den FC Bayern durch Robert Lewandowski. Ein weiter Ball von Juan Bernat landet beim Stürmer, der ihn fantastisch annimmt und 96-Keeper Zieler fein ausguckt. Der passt genau neben den linken Pfosten.

38. Minute: TOOOOOOOOOOOOOOR für den FC Bayern!

37. Minute: Jetzt müssen wir aber doch noch mal die Chancenverwertung thematisieren. Shaqiri flankt, Lewandowski kommt ziemlich frei zum Kopfball - klar am Kasten vorbei.

36. Minute: Robben über rechts, doch statt gleich abzuschließen, wählt er die Variante mit Lewandowski. Er spielt den Polen an, der legt ab, Robben zieht ab, Zieler fliegt und lenkt das Leder über die Latte.

32. Minute: Wieder Robben, doch der Winkel ist zu spitz und der Schuss zu schwach, Zieler hält.

30. Minute: Robben darf nach der Ecke wieder schießen, kommt aber in Rücklage. Klar drüber.

29. Minute: Robben setzt sich über rechts durch, Felipe springt der Ball an die Hand, aber es gibt nur Ecke.

27. Minute: Jetzt wollen sie's aber zu genau machen. Bernat ist in super Schussposition, legt den Ball aber wieder quer. Und die Bayern spielen um den Strafraum herum, statt einfach mal das Leder reinzudonnern.

24. Minute: Die Bayern haben jetzt einen halben Gang runtergeschaltet, bleiben aber jederzeit gefährlich.

20. Minute: Clever! Xabi Alonso sieht, dass Ron-Robert Zieler weit vor seinem Tor steht. Und lupft den Ball Richtung 96-Kasten. Der hätte gepasst, aber Zieler fischt ihn noch rechtzeitig raus.

19. Minute: Pass-Sicherheit ist für Hannover derzeit ein Fremdwort. Kein Wunder bei dem Spielstand.

16. Minute: Ein echter Robben! Der Oranje-Star zieht nach innen, schließt ab - diesmal aber deutlich vorbei.

16. Minute: Über mangelnde Chancenverwertung kann sich jedenfalls keiner beklagen.

16. Minute: Jetzt wird's interessant: Geben die Bayern weiter Vollgas? Oder schalten sie am Tag vor dem Oktoberfest-Besuch schon in den Kraftspar-Modus?

13. Minute: Das 2:0 für den FC Bayern durch Arjen Robben. Die Hannoveraner leisten sich einen stümperhaften Pass, Robben spritzt dazwischen, stürmt Richtung Strafraum, hält sich zwei Gegenspieler vom Leib und netzt eiskalt ein.

13. Minute: TOOOOOOOOOOOOOOOR für den FC Bayern!

12. Minute: Shaqiri mit einem Abschluss aus der Distanz - rund zehn Meter vorbei.

12. Minute: Die Bayern haben weiter das Kommando, Hannover steht tief.

9. Minute: Ein Auftakt nach Maß für den FC Bayern! Und Lewandowski kommt auch immer besser in Fahrt.

6. Minute: Das 1:0 für den FC Bayern durch Robert Lewandowski. Überragendes Zuspiel von Rafinha von der Mittellinie auf Lewandowski. Der gestartete Pole steht nicht im Abseits, nimmt den Ball toll an und lässt 96-Keeper Zieler keine Chance.

6. Minute: TOOOOOOOOOOOOOOOOR für Bayern!

5. Minute: Auch eine Freistoßflanke des Spaniers bringt keine Gefahr - aber noch eine Ecke. Und es folgt noch eine Ecke. Doch hier bleiben die Bayern noch glücklos.

3. Minute: Xabi Alonso tritt die erste Ecke für Bayern - Hannover kann klären.

2. Minute: Der erste Bayern-Angriff über Robben auf rechts wird nichts. Der Niederländer ärgert sich. Er hat sich merklich viel vorgenommen für heute.

1. Minute: Anpfiff! Hannover stößt an.

15.29 Uhr: Gleich geht's los. Pep Guardiola schüttelt Hände mit seinem Gegenüber Tayfun Korkut, die Spieler stehen auf dem Rasen.

15.26 Uhr: Die Profis stehen im Spielertunnel bereit.

Anstoß in der Allianz Arena ist am Samstag um 15.30 Uhr.

Die Aufstellungen

FC Bayern: 1 Neuer - 13 Rafinha, 5 Benatia, 4 Dante, 18 Bernat - 21 Lahm (ab 75. Rode), 3 Alonso (ab 81. Gaudino), 27 Alaba - 10 Robben, 9 Lewandowski, 11 Shaqiri (ab 60. Pizarro). - Trainer: Guardiola

Hannover 96: 1 Zieler - 4 Hiroki Sakai, 25 Marcelo, 19 Christian Schulz, 3 Albornoz (ab 46. Pander) - 20 Felipe, 6 Gülselam - 8 Schmiedebach, 28 Kiyotake (ab 72. Schlaudraff) - 11 Joselu (ab 46. Bittencourt), 9 Sobiech. - Trainer: Korkut

Schiedsrichter: Daniel Siebert (Berlin)

Zuschauer: 71.000 (ausverkauft)

lin

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler sind beim FC Bayern München im Gespräch?
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler sind beim FC Bayern München im Gespräch?
Kristin Demann soll auf Sicht Melanie Behringer beerben
Kristin Demann soll auf Sicht Melanie Behringer beerben

Kommentare