Der zweite Anzug sitzt

Ticker: Bayern siegt souverän gegen Moskau

+

München - Der FC Bayern München schlägt ZSKA Moskau im letzten Gruppenspiel der Champions League locker mit 3:0. Der Ticker zum Nachlesen.

Update vom 16. Februar 2015: Damit sind die Bayern als Gruppenerster im Achtelfinale! Dort trifft der Rekordmeister auf Schachtjor Donezk. Alle Infos zum Spiel gibt's in unserem TV- und Live-Stream-Guide. Und natürlich berichten wir auch im Live-Ticker vom Achtelfinal-Hinspiel!

Mit einem souveränen 3:0-Sieg in der Allianz Arena gegen ZSKA-Moskau beendet der FC Bayern die Gruppenphase dieser Champions-League-Saison. Wir haben die Pressestimmen zum Spiel zusammengefasst. Außerdem finden Sie die Reaktionen zum Spiel.

FC Bayern München - ZSKA Moskau  3:0

Trotz großer Rotation gewinnen die Bayern verdient gegen ein zu schwaches ZSKA Moskau! 

90.+1.: Das war der Schlusspfiff! Die Bayern schlagen Moskau locker mit 3:0.

90. Minute: Schöne Vorarbeit von Lewandowski auf Götze, der allein vor Akinfeev cool bleibt und locker einschiebt.

90. Minute: Tooooooooor für die Bayern!

87. Minute: Das war die Entscheidung! Bayern spielt das jetzt souverän runter, von Moskau kommt so gut wie nichts mehr.

84. Minute: Rode macht nach Vorarbeit von Schweinsteiger den Deckel drauf und erhöht auf 2:0.

84. Minute: Tooooooor für die Bayern!

81. Minute: Die Russen versuchen mehr für die Offensive zu tun, so entstehen mehr Räume für die Bayern. Allerdings können die Münchner diesen Vorteil bislang nicht nutzen.

79. Minute: Toller Pass in den Sechzehner auf Lewandowski. Der legt den Ball an Akinfeev vorbei und scheitert dann aus spitzem Winkel am Pfosten. Das ist Pech für den Polen.

76. Minute: Entlastung für Moskau. Doumbia spielt Tosic frei, der von der Strafraumgrenze abzieht. Der Ball geht knapp drüber.

74. Minute: Arjen Robben sorgt weiter für Wirbel. Seine Flanke findet Götze, dessen Kopfball und der Nachschuss von Schweinsteiger werden aber geblockt.

73. Minute: Letzter Wechsel beim FCB. Weiser ersetzt den blass gebliebenen Gaudino.

72. Minute: Ein typischer Robben. Der Holländer umkurvt drei Gegenspieler und dringt in den Strafraum ein. Der Abschluss ist aber aus zu spitzem Winkel und wird vom Torwart pariert.

68. Minute: Tolle Aktion von Schweinsteiger. Gegen drei Mann setzt sich der Bayern-Kapitän durch und lupft dann gefühlvoll auf Götze. Der hebt den Ball über Akinfeev und schiebt locker ein. Doch der Schiedsrichter pfeift Abseits. Schade!

65. Minute: Wechsel bei ZSKA. Defensiv-Spieler Natcho verlässt den Platz und wird durch den offensiveren Tosic ersetzt. Moskau braucht einen Punkt um zumindest in der Euro League zu überwintern.

62. Minute: Im Parallel-Spiel führt Manchester City mit 1:0 gegen den AS Rom. Damit wären die Engländer als Gruppenzweiter im Achtelfinale.

58. Minute: Robben zieht mit Tempo an seinem Gegenspieler vorbei und kommt zum Abschluss. Akinfeev lässt den Ball nach vorne abprallen, doch Lewandowskis Nachschuss-Versuch wird geblockt.

55. Minute: Das gewohnte Bild, die Bayern lassen den Ball und den Gegner laufen. Doch Torchancen kommen dabei kaum zustande.

51. Minute: Dante findet mit einem langen Ball den Kopf von Robben, doch Akinfeev kann parieren.

48. Minute: Missverständnis in der Bayern-Abwehr, doch Neuer hat aufgepasst und verhindert mit einer Grätsche einen Moskau-Eckball.

46. Minute: Die zweite Halbzeit beginnt. Bei den Bayern kommen Robben und Lewandowski für Ribéry und Müller.

Der FCB hat die Partie in der ersten Halbzeit im Griff und führt verdient durch den verwandelten Elfmeter von Thomas Müller. Von Moskau kam bislang zu wenig. Nur nach einer Einzelaktion von Doumbia musste Manuel Neuer im 1-gegen-1 die Führung festhalten. 

Bayern lässt Moskau keine Chance - Bilder & Noten zum Spiel

Bayern lässt Moskau keine Chance - Bilder & Noten zum Spiel

45. Minute: Das war es in der ersten Halbzeit, der Schiedsrichter pfeift pünktlich zur Pause.

44. Minute: Bayern schaltet schnell in die Offensive um. Götze spielt den Ball auf die rechte Seite zu Ribéry, der direkt auf Müller flankt. Doch Akinfeev kommt aus dem Kasten und pflückt den Ball runter. 

41. Minute: Schweinsteiger wird am Rand des Sechzehners gut von Ribéry bedient und kommt frei zum Abschluss. Doch Akinfeev ist auf dem Posten und lenkt den Schuss über den Querbalken.

38. Minute: ZSKA kann sich befreien und kommt über rechts. Immerhin springt die erste Ecke für Moskau raus. Doch die Hereingabe von Natcho wird geklärt.

36. Minute: Das war gut gespielt! Müller dringt nach einem Doppelpass in den Strafraum ein und will in den Rückraum ablegen. Dort verpassen seine Teamkollegen allerdings den Ball. Schade!

30. Minute: Viel läuft bei den Bayern über Bastian Schweinsteiger, der die Bälle immer wieder im Zentrum fordert und dann verteilt.

24. Minute:Der FCB hat das Spiel unter Kontrolle und lässt den Ball gut laufen. Nur der entscheidende Pass in die Spitze klappt noch nicht, deswegen sind Torchancen bislang noch Mangelware. 

21. Minute: Die erste große Chance für Moskau! Doumbia wuselt sich durch die Bayern-Hintermannschaft und scheitert im 1-gegen-1 an Manuel Neuer. Da sah die FCB-Abwehr nicht gut aus!

17. Minute: Tor! Tor! Tor! Das ist die Führung für die Bayern! Thomas Müller verwandelt eiskalt!

16. Minute: Elfmeter für den FC Bayern! Franck Ribéry wurde im Sechzehner gefoult.

10. Minute: Ribéry und Schweinsteiger versuchen mit einem Doppelpass  in den Strafraum der Russen einzudringen, doch das Bein von Berezutskiy ist dazwischen und der Abwehrspieler kann klären.

8. Minute: Eine Hereingabe von Rode wird zur Ecke geklärt, doch diese bringt nichts ein.

4. Minute: Guter Beginn der Münchner. Wie gewohnt zieht der FCB sein Ballbesitz-Spiel auf und dominiert so den Gegner aus Moskau.

1. Minute: Die Bayern haben Anstoß und jetzt rollt der Ball in Fröttmaning!  

+++ Jetzt betreten die Mannschaften den Rasen in der Allianz Arena, gleich geht es los. Für Moskau geht es noch um das Weiterkommen, die Bayern stehen schon vor der Partie als Gruppensieger fest. 

+++ Bastian Schweinsteiger wird zum ersten Mal in dieser Saison von Beginn an auflaufen und führt die Mannschaft als Kapitän aufs Feld.

+++ Die Gäste aus Moskau werden mit folgender Elf auflaufen:

Akinfeev - Fernandes, Berezutskiy, Ignashevich, Nababkin - Wernbloom - Natcho, Dzagoev - Musa, Eremenko - Doumbia

+++ Auf der Bank nehmen unter anderem auch Mitchel Weiser und Sinan Kurt Platz nehmen. Guardiola rotiert also ordentlich im Bayern-Kader. Das Spiel gegen Moskau bietet sich natürlich auch an, da sich die Münchner den Gruppensieg schon gesichert haben.  

+++ So werden die Bayern gegen Moskau beginnen: 

Neuer - Boateng, Dante, Bernat - Schweinsteiger, Gaudino - Rode, Höjbjerg - Müller, Götze, Ribery

+++ Soeben erreicht uns die Startaufstellung der Bayern und Pep Guardiola hat eine Überraschung parat: Gianluca Gaudino darf heute von Beginn an ran.

+++ Hallo und herzlich Willkommen zum Live-Ticker der Partie des FC Bayern München gegen ZSKA Moskau.

Vorbericht

Ein letztes Mal im Jahr 2014 ertönt in der Münchner Allianz Arena die Hymne der Champions League. Zum sechsten Gruppenspiel empfängt der FC Bayern, CL-Sieger von 2013, den amtierenden russischen Meister ZSKA Moskau. Im Hinspiel tat sich der FC Bayern schwer, konnte nur dank eines Elfmeter-Tores von Thomas Müller die Punkte mit nach München nehmen. Zudem fand das Match ohne Zuschauer statt.

Das wird am Mittwoch freilich anders sein. Mit 68.000 Zuschauern wird die Arena in Fröttmaning (natürlich) einmal mehr ausverkauft sein. Sportlich geht es um gar nichts mehr - zumindest für den FC Bayern, schließlich stehen die Münchner schon als Gruppensieger fest. ZSKA dagegen kämpft noch um den Einzug ins Achtelfinale, ist punktgleich mit Manchester City und dem AS Rom. Der FC Bayern könnte also zum Zünglein an der Waage werden...

Wie sich der FC Bayern gegen ZSKA Moskau schlägt und ob die Münchner den Russen einen Strich durch die Rechnung machen, erfahren Sie hier im Live-Ticker.

mzl

auch interessant

Meistgelesen

Sammer: Anruf bei Hoeneß nach öffentlicher Kritik
Sammer: Anruf bei Hoeneß nach öffentlicher Kritik
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“
Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“
Wegen „Robbery“ und Alonso: Dem FC Bayern drohen Probleme
Wegen „Robbery“ und Alonso: Dem FC Bayern drohen Probleme
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder …

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz
<center>De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch</center>

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf …

10,50 €
De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch
<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

6,65 €
Brotzeit-Brettl mit Messer

Kommentare