Pep, Thiago und Martinez vor Arsenal

Ticker: "Wenn wir verlieren, geraten wir unter Druck"

+
Bayern-Trainer Pep Guardiola wird um 12 Uhr vor die internationale Presse treten.

München - Die letzten offiziellen Informationen vor dem Spiel des FC Bayern in der Champions League gegen den FC Arsenal gibt es heute auf der Pressekonferenz. Wir berichten im Live-Ticker.

+++ Ticker aktualisieren +++

+++ Das war es von der Säbener Straße!

+++ Pep Guardiola zum Abschluss über die erwartete Spielweise von Arsenal: "Es wäre einfacher, zu warten. Aber wir müssen einen guten Aufbau spielen. Arsenal wird ein gutes Angriffs-Pressing machen, aber wir müssen dagegen haltenmachen, die zweiten Bälle gewinnen." Man müsse das erste Tor machen, dann wird es einfacher. "Es war eine große Lehre für uns in Frankfurt."

+++ Pep Guardiola über David Alaba: "Wenn unsere Innenverteidiger fit sind, spielt er woanders. Er kann überall spielen, das ist das Gute!"

+++ Pep Guardiola über Arsene Wenger: "Er ist ein großer Manager, ich habe großen Respekt. Ich war leider nie sein Spieler, so kann ich  nicht viel über seine Qualitäten sagen. Natürlich bewundere ich ihn. Er ist schon lange bei Arsenal, hat so viel Erfahrung."

+++ Pep Guardiola vergleicht die aktuelle CL-Saison mit der vergangenen Spielzeit: "Wir sind mehr Spieler, das ist der Unterschied. Meine Spieler sind für mich Helden geworden, wir hatten 13, 14  Verletzte in drei Wettbewerben. Gegen Barcelona im Halbfinale war das aber nicht genug."

+++ Guardiola über Franck Ribéry und dessen Kampf um das Comeback: "Wir freuen uns natürlich darüber. Ich hoffe, er kann so schnell wie möglich ins Teamtraining zurückkommen."

+++ Guardiola teilt mit, dass er 16 Spieler gegen Arsenal zur Verfügung hat. Nur Jan Kirchhoff droht mit leichten Magenproblemen auszufallen. Ansonsten sind alle Spieler an Bord. Pep lacht: "Das passiert immer vor Champions-League-Spielen, dass alle fit sind."

+++ Mit welcher Erwartung geht Guardiola ins Spiel - reicht ihm vielleicht auch ein Remis? "Ich habe nie gewollt, dass wir in ein Spiel gehen, um Unentschieden zu spielen - als Spieler oder Trainer. Wenn es in der Schlussphase so kommen sollte, dann ok. Aber nie von Beginn an! Wenn du die Chance hast, drei Punkte zu holen, warum sollten wir dann nur um einen kämpfen."

+++ Warum setzte Pep Guardiola den erst wieder genesenen Javi Martinez schon wieder so intensiv ein? "Ich wollte ihm mehr Zeit geben, die nächsten Schritte zu machen. Aber wir hatten nur einen Innenverteidiger." Jetzt aber ist auch Medhi Benatia wieder zurück.

+++ Wie erwartet Pep Arsenal? "Sie wollen uns angreifen, attackieren und wollen den Ball haben. Der Keeper Cech spielt auch oft lange Bälle auf Giroud. Im Hinspiel haben wir diese Aktionen nicht zugelassen. Sie wollen angreifen - unbedingt. Aber wenn wir dominant spielen, müssen sie verteidigen. Wir müssen uns anpassen."

+++ "Ich denke, dass wir auch bei Arsenal gut gespielt haben. Aber das passiert alles auf höchstem Niveau. Wir haben 90 Minuten Zeit, uns für die nächste Runde zu qualifizieren. Das wäre der erste Schritt."

+++ Jetzt spricht Pep Guardiola: "Es ist ein neues Spiel. Wir haben in London verloren, das kann in der Champions League passieren. Aber jetzt spielen wir zu Hause. Morgen ist ein neues Spiel - mit unseren Fans. Ich hoffe, alles wird gut."

+++ Das war es fürs Erste, aber in wenigen Minuten erwarten wir Cheftrainer Pep Guardiola auf dem Podium. Gleich geht es weiter!

+++ Thiago über die Arbeit von Pep Guardiola: "Der Trainer hat klare Ideen, diesen folgen wir. Er hat klare Strukturen."

+++ Thiago über Douglas Costa: "Alles, was ein Offensiv-Spieler braucht, hat er." Javi: "Er ist wichtig für uns. Wir brauchen ihn. Vor allem, weil Arjen und Franck letztes Jahr angeschlagen waren. Aber auch Kingsley Coman spielt stark. Wir haben starke Flügelspieler."

+++ Javi über die Schwierigkeit gegen defensive Mannschaften zu spielen: "Wir wissen, dass viele Teams so defensiv agieren. Es ist schwierig gegen solche Teams zu spielen." Thiago: "Es geht um uns, nicht um andere."

+++ Thiago über David Alaba: "David ist ein beeindruckender Mitspieler, ein wunderbarer Spieler. Er kann in der Abwehr, im Mittelfeld und im Sturm spielen. Es ist keine Frage, dass wir froh sind, im Team zu haben." Und Javi ergänzt: "Er ist der beste Linksverteidiger der Welt. Er ist ein sehr netter Kerl, wir sind Freunde."

+++ Javi über die Ausgangslage vor dem Duell mit Arsenal: "Es ist ein wichtiges Spiel für sie, aber auch für uns. Wenn wir verlieren, geraten wir unter Druck."

+++ Per Mertesacker erwartet wütende Bayern. Seid Ihr wütend? Thiago: "Nein, wir sind nicht wütend. Das müssen wir nicht sein. Es geht darum, das Spiel zu gewinnen. Unser Anspruch sind Siege."

+++ Javi über seine Fitness: "Ich fühle mich sehr gut. Ich habe zwei Spiele in Folge ohne Probleme gemacht, das fühlt sich gut an. Ich bin bereit für die nächsten Spiele, bin schmerzfrei. Ich bin bei fast 100 Prozent."

+++ Thiago: "Das Wichtigste wird sein, wie das Spiel sich entwickelt. Wir haben keinen Druck, wie sie spielen. Wir müssen nur erkennen, wie sie spielen."

+++ Javi: "Wir sind bereit für ein Team wie Arsenal. Ich denke nicht, dass sie defensiv spielen werden und abwarten."

+++ Thiago: "Beide Teams müssen treffen, um zu gewinnen. Arsenal wird wahrscheinlich pressen, will den Ball besitzen. Es wird ein anderes Spiel als am Freitag gegen Frankfurt werden."

+++ Javi über Arsenal und die Niederlage im Hinspiel:"Es wird ein gutes Spiel werden. Wir freuen uns drauf. Champions-League-Spiele sind immer sehr speziell. Es sind zwei der stärksten Teams Europas, die morgen aufeinander treffen. Wir wollen sie natürlich schlagen."

+++ Thiago über Arsenal und die Niederlage im Hinspiel: "Ich denke, die Niederlagen tun immer weh. Wenn du Bayern-Spieler bist, dann will keiner von uns verlieren. Aber wir wissen, dass wir gegen eines der schwierigsten Teams spielen. Es ist Champions League, da kann man verlieren. Wir wollen immer gewinnen. Es geht aber nur um drei Punkte. Wir haben jetzt die Chance die Punkte zu holen, die wir in London verloren haben.

+++ FCB-Mediendirektor Markus Hörwick frägt die beiden Stars, ob sie auf Deutsch antworten möchten. Thiago antwortet etwas irritiert und grinsend: "Nein." Die Pressevertreter schmunzeln ebenfalls.

+++ Es geht los! Thiago Alcantara und Javi Martinez sind da!

+++ In wenigen Momenten dürfte es losgehen an der Säbener Straße, der offizielle PK-Beginn ist für 12.00 Uhr angesetzt.

+++ An dieser Stelle gratulieren war natürlich dem Bomber der Nation noch herzlich! Gerd Müller feiert heute seinen 70. Geburtstag! Alles Gute, Gerd! Das wünscht auch Sepp Maier.

+++ Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker von der offiziellen UEFA-Pressekonferenz vor dem Spiel des FC Bayern in der Champions League gegen den FC Arsenal! Hier gibt es die letzten Informationen aus erster Hand vor der Partie in der Allianz Arena. Auf dem Podium werden Trainer Pep Guardiola, sowie die Akteure Thiago Alcantara und Javi Martinez erwartet. Die PK startet heute um 12 Uhr. Um 16 Uhr steht für die Roten dann das Abschlusstraining an.

Übrigens: Um 11 Uhr absolviert der FC Arsenal sein Abschlusstraining in London, fährt dann zum Flughafen und landet um 18 Uhr in München. Bereits um 18.30 Uhr werden die Gunners ihrerseits ihre internationale Pressekonferenz im Team-Hotel Hilton Munich-Park abhalten. Das Spiel wird am Mittwoch Abend um 20.45 Uhr angepfiffen (wir berichten im Live-Ticker).

fw

auch interessant

Meistgelesen

Bayern klettert in der Geldliga - Spitzenreiter gestürzt
Bayern klettert in der Geldliga - Spitzenreiter gestürzt
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Süle und Rudy: Warum sie vor dem Wechsel zu Bayern zögerten
Süle und Rudy: Warum sie vor dem Wechsel zu Bayern zögerten
Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“
Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder fuchsia</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder …

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder fuchsia
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder …

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

65,00 €
Rehbockgehörn mit Strass

Kommentare