Hochkarätige Trainerrunde

Ticker: Die Audi-Cup-PK mit Pep zum Nachlesen

München - Am Dienstag und Mittwoch empfängt der FC Bayern drei internationale Top-Vereine zum Audi Cup 2015. Einen Tag vor dem Turnier treffen sich die Trainer der Teams auf einer gemeinsamen Pressekonferenz. Der Live-Ticker zum Nachlesen. 

+++ Das war's von der Pressekonferenz vor dem Audi Cup 2015. Die Trainer sind schon heiß auf das Turnier in internationaler Top-Besetzung!

Pep Guardiola äußerte sich vor allem in Richtung Mario Götze mit den deutlichen Worten: "Die Spieler müssen mich auf dem Platz überzeugen." Die Niederlage gegen den VfL Wolfsburg haben die Münchner überwunden. "Wir trainieren keine Elfmeter", sagte Guardiola, stellte aber auch klar: "Wir müssen mehr kämpfen."

Die gesamte PK mit den Aussagen aller Trainer zum Nachlesen

+++ Mihajlovic hat Respekt vor den Münchnern: "Es wird seht schwierig werden gegen den FC Bayern."

+++ Pep wird auf die kritischen Worte von Lothar Matthäus angesprochen, sagt aber nur auf englisch: "I don't know."

+++ Milans Trainer Sinisa Mihajlovic über eine mögliche Rückkehr von Ibrahimovic: "Wenn er kommen sollte, wäre es für uns ein großer Sprung nach vorn."

+++ Pep über Xabi Alonso: "Er hat anderen Qualitäten, als nach hinten zu laufen. Bälle von oben sind sein Problem."

+++ Benitez über die Zukunft von Karim Benzema: "Ich glaube, dass er bei uns bleibt."

+++ Pep über den Audi Cup: "Das ist ein Wahnsinns-Turnier und guter Test. Es treffen einige der besten Mannschaften Europas aufeinander." 

+++ Die Bemerkung mit Toni Kroos lässt sein Trainer Benitez nicht unkommentiert: "Sein Spanisch ist sehr gut und er wird morgen spielen. Er ist ein super Spieler"

Pep: "Die Spieler müssen mich auf dem Platz überzeugen."

+++ Nun darf auch Pep Guardiola ans Mikro. Der Bayern-Trainer über...

... die Rückkehr von Toni Kroos: "Ich bin gespannt auf sein Spanisch." 

... Bastian Schweinsteiger: "Ich bin überzeugt, dass er bei ManU sehr gut spielen wird."

... seine Ambitionen: "Ich bin nicht hier, um bester Trainer der Welt zu sein."

...Mario Götze: "Er ist einer meiner liebsten Spieler. Er ist ein super Typ und super Profi. Die Spieler müssen mich auf dem Platz überzeugen"

... die Niederlage gegen den VfL Wolfsburg: "Wir trainieren keine Elfmeter. Wir müssen mehr kämpfen."

...Neuzugang Arturo Vidal: "Er hat gut gespielt und wird auch gegen Milan Minuten bekommen."

Pochettino freut sich auf den Audi Cup

+++ Jetzt ist Real-Coach Rafael Benitez an der Reihe. So äußert sich Benitez über...

...eine mögliche Verpflichtung von David de Gea: "Ich spreche nur über meine Spieler und nicht über Spieler anderer Clubs."

...die Gerüchte um Gareth Bale: "Er ist glücklich bei Real und wird eine tolle Saison haben."

+++ Zuerst spricht Mauricio Pochettino von Tottenham Hotspur. Das sagt der Coach...

...über das Turnier: "Das ist eine große Möglichkeit für uns, unsere Qualitäten während der Vorbereitung auf die neuen Premier-League-Saison zu zeigen. Die Spiele hier werden sehr intensiv und das ist wichtig für uns."

... zum Spiel gegen Real Madrid: "Real Madrid wird ein großer Test für uns, weil sie eins der besten Team auf der Welt sind."

+++ Jetzt geht's los! Gerade haben die vier Trainer und Mediendirektor Hörwick Platz genommen. 

Ronaldo und Benzema bleiben daheim

+++ Noch müssen wir uns ein bisschen gedulden: Die Trainer verspäten sich etwas. 

+++ Eine gute Nachricht kann der FC Bayern schon mal vermelden: Dante ist heute wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen

+++ In gut 15 Minuten beginnt die Pressekonferenz im Münchner "Westin Grand"-Hotel. Wir sind gespannt, was Pep Guardiola, Rafael Benitez, Sinisa Mihajlovic und Mauricio Pochettino zu sagen haben!

+++ Schlechte Nachricht für alle Fans von Real Madrid: Weltfußballer Cristiano Ronaldo und sein Teamkollege Karim Benzema werden übrigens nicht mit nach München fahren. Benzema muss wegen einer Muskelzerrung im rechten Oberschenkel pausieren, Ronaldo erlitt im Training einen Hexenschuss. 

+++ Hallo und herzlich Willkommen zum Live-Stream der Pressekonferenz vor dem Audi Cup 2015! Heute treten Pep Guardiola und die Trainer der anderen teilnehmenden Vereine vor die Presse. Zwei seiner Kollegen haben ihr Team erst diesen Sommer übernommen: Reals Trainer Rafael Benitez und Mailand-Coach Sinisa Mihajlovic. Komplettiert wird das Quartett von Mauricio Pochettino, dem Trainer von Turnier-Neuling Tottenham Hotspur. Wir berichten ab 16.15 Uhr im LIVE-STREAM! Sie bekommen Pep Guardiola ebenso zu hören wie die anderen Trainer, deren Aussagen übersetzt werden

Vorbericht

Mit dem Audi Cup 2015 richtet der FC Bayern zum vierten Mal das hochkarätig besetzte Vorbereitungsturnier in der Allianz Arena aus. Die Münchner sind dabei sowohl Titelverteidiger als auch Rekord-Cup-Sieger: 2009 und 2013 gewannen die Roten den Pokal. Die Spiele der europäischen Top-Clubs gibt's natürlich auch im Free-TV. Wir sagen Ihnen, wo Sie einschalten müssen, wenn Sie den Audi Cup live und im Stream anschauen wollen.

Beim letzten Audi Cup vor zwei Jahren holten die Bayern den Pokal, damals noch mit Bastian Schweinsteiger.

Nach der Niederlage im Supercup-Finale gegen den VfL Wolfsburg ist beim FC Bayern Wiedergutmachung angesagt. Ein Sieg bei dem Turnier im eigenen Stadion käme da gerade recht. Allerdings keine einfache Aufgabe, schließlich warten mit Real Madrid, dem AC Mailand und Tottenham Hotspur namhafte internationale Gegner auf die Münchner - vielleicht schon ein Vorgeschmack auf die kommende Champions-League-Saison. 

Am Dienstag eröffnen Real Madrid und die Tottenham Hotspurs um 18.15 Uhr den Audi Cup mit dem ersten der beiden Halbfinalpartien. Um 20.45 Uhr sind dann die Bayern an der Reihe: Im Halbfinale müssen die Münchner gegen den AC Mailand ran. Die Italiener waren bisher bei jedem Audi Cup dabei, haben dabei aber nie den Sprung ins Finale geschafft. 

Weiter geht es dann am Mittwoch zur gleichen Zeit. Um 18.15 Uhr steigt das Spiel um Platz 3, bei dem die Verlierer der Halbfinale-Spiele aufeinander treffen. Anstoß zum großen Finale ist dann um 20.45 Uhr. Alle vier Partien sind übrigens live im Fernsehen zu sehen. 

sr    

Rubriklistenbild: © MIS

Auch interessant

Meistgelesen

„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
„Ich bin traurig“: Dieser Weltklasse-Kicker wird Lahm vermissen
„Ich bin traurig“: Dieser Weltklasse-Kicker wird Lahm vermissen
Termine bekannt: So bereiten sich die Bayern auf die nächste Saison vor
Termine bekannt: So bereiten sich die Bayern auf die nächste Saison vor

Kommentare