Buchbach ohne Chance

Ticker: Mario Götze sieht souveränen Sieg des FCB II

+

Der FC Bayern II hat seine Serie fortgesetzt und auch das Heimspiel am Mittwochabend gegen Buchbach souverän gewonnen. Unter den Zuschauern war auch Mario Götze, der seinem kleinen Bruder Felix bei der Arbeit zusah. Hier können Sie das Spiel im Ticker nachlesen.

Vorbericht

Der FC Bayern II schwimmt derzeit auf der Erfolgswelle. Die Mannschaft von Trainer Tim Walter ist seit sieben Spielen ungeschlagen. Nach durchwachsenen Leistungen, haben sich die vielen jungen Spieler an die Regionalliga Bayern gewöhnt: "Die Jungs nehmen den Herrenfußball inzwischen an", freut sich Walter. 

Aktuell hat die Reserve von der Säbener Straße neun Punkte Rückstand auf Tabellenführer TSV 1860. Gelingt im Nachholspiel gegen den TSV Buchbach ein Dreier, könnte sich der FC Bayern II auf Rang vier der Tabelle verbessern und mit etwas Glück noch einmal in das Rennen um die Meisterschaft eingreifen. 

Das wäre ganz nach dem Wunsch von Karl-Heinz Rummenigge. Bei der Jahreshauptversammlung ließ sich der Bayern-Boss zu einer Kampfansage in Richtung des Erzrivalen hinreißen. "Der heiße Atem des FC Bayern kommt immer näher." Um den Wünschen des Vorstandsvorsitzenden gerecht zu werden, muss gegen den selbsternannten "Kult-Klub" Buchbach ein Sieg her. Die Partie im Stadion an der Grünwalder Straße beginnt um 19 Uhr. Bei uns im Live-Ticker verpassen Sie nichts. 

Auch interessant

Meistgelesen

Bayern-Fan datet Frau - als sie ihm brisantes Geständnis macht, schickt er sie sofort weg
Bayern-Fan datet Frau - als sie ihm brisantes Geständnis macht, schickt er sie sofort weg
“... dann höre ich lieber auf!“ Neuer spricht offen über Karriereende im DFB-Team
“... dann höre ich lieber auf!“ Neuer spricht offen über Karriereende im DFB-Team
„Ich nix verstehen“: Ausweichende Antwort bei Frage nach angeblichem Bayern-Wunschspieler
„Ich nix verstehen“: Ausweichende Antwort bei Frage nach angeblichem Bayern-Wunschspieler
Völler: „Selbst die B-Elf der Bayern würde es in die Champions League schaffen“
Völler: „Selbst die B-Elf der Bayern würde es in die Champions League schaffen“

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.