Achtelfinale der Champions League

Ticker: Bayern bleiben torlos gegen Donezk

+
Schachtjor Donezk empfängt heute Abend im Champions-League-Achtelfinale den FC Bayern München in Lviv.

Lviv - Der FC Bayern tritt im Achtelfinale der Champions League bei Schachtjor Donezk an. Wie sich die Pep-Elf geschlagen hat, können Sie hier im Ticker nachlesen.

Update vom 6. Mai 2015: Thomas Müller sagt vor dem Champions-League-Hinspiel im Halbfinale gegen den FC Barcelona: "Wir glauben an uns." Damit Sie zum Spiel des FC Bayern nichts verpassen, versorgen wir Sie den ganzen Tag über und über die Partie hinaus mit allen Infos aus dem Camp Nou, von aus unser Reporter vor Ort, Carlos Menzel Lopez, berichtet.

Update vom 18. März: So langsam kommt der Motor des FC Bayern ins Rollen. Mit einem 7:0 im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League konnte man gegen Schachtjor Donezk einen überzeugenden Auftritt hinlegen. Damit hat man sich für die Viertelfinal-Runde qualifiziert und wartet nun gespannt die Auslosung kommenden Freitag ab. In unserer Analyse erfahren Sie alles über die möglichen Viertelfinal-Gegner des FC Bayern in der Champions League.

Update vom 11. März 2015: Nach dem schwachen 0:0 im Hinspiel gegen Schachtar Donezk muss der FC Bayern heute Abend im Rückspiel punkten - sonst war's das mit der Champions League. Wir berichten ab ca. 20.15 Uhr im Live-Ticker von der Partie FC Bayern gegen Schachtar Donezk und halten Sie über Aufstellung, Verletzungen, wichtige Spielszenen und natürlich alle Tore auf dem Laufenden. 

Schachtjor Donezk - FC Bayern München   0:0

+++ Ticker aktualisieren +++

Donezk: 30 Pijatow - 33 Srna, 5 Kutscher, 44 Rakizki, 13 Schewtschuk - 17 Fernando, 8 Fred - 20 Douglas Costa (77. Marlos), 29 Teixeira, 28 Taison (84. Wellington Nem) - 9 Luiz Adriano (89. Gladkiy).

FC Bayern: 1 Neuer - 13 Rafinha, 17 Boateng, 27 Alaba - 31 Schweinsteiger, 3 Alonso, 18 Bernat - 10 Robben, 19 Götze (74. Lewandowski), 7 Ribéry - 25 Müller (70. Badstuber).

Tore: Fehlanzeige

Gelb-Rote Karte: Xabi Alonso (65.).

Ticker

+++ Das war's! Die Bayern holen im Hinspiel ein torloses Remis.

+++ 90. Minute+3: Die letzte Spielminute der Nachspielzeit läuft...

+++ 90. Minute: Drei Minuten Nachspielzeit gibt es.

+++ 90. Minute: Das hätte es doch sein müssen! Super Chance für die Bqayern über die rechte Seite, doch dann verdribbelt sich Robben, anstatt zu schießen. 

+++ 89. Minute: Gladkiy kommtbei Donezk für Adriano.

+++ 87. Minute: Die Unterzahl merkt man den Bayern kaum an. Die Spielanteile haben sich nicht wirklich verändert...

+++ 84. Minute: Wellington Nem kommt bei Donezk für Taison.

+++ 83. Minute: Handelfmeter für Bayern, ja oder nein? Wir tendieren klar zu ja!

+++ 82. Minute: Geht hier noch was für die Bayern trotz Unterzahl? Ein Auswärtstor wäre schon nicht verkehrt...

+++ 80. Minute: Gelbe Karte für Jerome Boateng nach Foul an Taison.

+++ 77. Minute: Gelbe Karte gegen Donezks Fred. Marlos kommt für Costa.

+++ 74. Minute: Nächster Wechsel bei den Bayern, es kommt Robert Lewandowski für Mario Götze.

+++ 70. Minute: Erster Wechsel beim FC Bayern, Holger Badstuber kommt für Thomas Müller. Nach 819 Tagen ist es der erste Einsatz in der CL für Badstuber.

+++ 65. Minute: Platzverweis für Xabi Alonso! Nachdem der Bayer schon die gelbe Karte gesehen hat, stoppt er Teixeira regelwidrig. Leider korrekte Entscheidung...

+++ 61. Minute: Und jetzt liegen Luiz Adriano und Xabi Alonso am Boden! Der Bayer attackierte den Donezk-Stürmer, der den Bayern-Star dann böse am Knöchel trifft. Es scheint aber für beide weiterzugehen.

+++ 58. Minute Und jetzt sieht Douglas Costa die gelbe Karte! Sowas von verdient, das ist eigentlich schon Rot! Costa rammt Ribéry den Ellbogen ins Gesicht.

+++ 56. Minute: Aufregung nach einem Foul an Franck Ribéry! Als der Franzose auf dem Boden lag, schießt Douglas Costa den Ball an Ribérys Rücken. Srna hält den Bayern-Star zurück, der sich Costa schnappen will. Es bleibt für alle Akteure bei einer Ermahnung durch den Referee.

+++ 54. Minute: Während Donezk deutlich aktiver wird, wärmt sich an der Seitenlinie Robert Lewandowski auf...

+++ 52. Minute: Franck Ribéry hat Schmerzen, er bekam den Fuß von Fred auf den Schlappen. Aber für den Franzosen geht es weiter.

+++ 49. Minute: Was war da los im Donezk-Strafraum? Alonso ging zu Boden, aber für einen Elfer reicht das nicht aus. Müllers Kopfball geht anschließend über den Querbalken.

+++ 47. Minute: Diese Statistik spricht für die Bayern: Donezk hat keines der letzten sechs CL-Spiele nach einem 0:0 zur Halbzeit gewonnen.

+++ 46. Minute: Weiter geht es! Auf geht's, Bayern!

+++ HALBZEIT! Es ist das Geduldspiel, das viele erwartet haben. Die Bayern sind drückend überlegen, Donezk lauert auf Konter. Tore sind aber bislang nicht gefallen in Lwiw.

+++ 45. Minute: Die letzte reguläre Spielminute ist abgelaufen, es gibt eine Minute oben drauf.

+++ 41. Minute: Glück für die Münchner, das Boateng den Ball im eigenen Strafraum abblocken konnte. Taison hatte zuvor Schweinsteiger stehen lassen. 

+++ 38. Minute: Frank Ribéry wird von Srna gelegt und der Kroate im Donezk-Trikot sieht Gelb. Der anschließende Freistoß landet erneut in den Armen des Keepers.

+++ 37. Minute: Schewtschuk kommt mit einem Dieter-Hoeneß-Gedächtnis-Turban zurück aufs Feld.

+++ 34. Minute: Schewtschuk liegt am Boden und muss behandelt werden. Er hatte Müllers Schuh an den Kopf bekommen. Der Donezk-Spieler blutet.

+++ 32. Minute: Müller drüber! Ribéry erkämpft das Leder und passt im Strafraum in die Mitte. Doch Bayerns Nummer 25 gerät zu sehr in Rücklage.

+++ 30. Minute: Der Blick auf die Ballbesitzstatistik zeigt uns 74 Prozent für die Roten, die heute in weiß spielen, an.

+++ 28. Minute: Vielleicht geht ja doch etwas über Standardsituationen. Eckball für die Bayern... aber der Keeper hat ihn.

+++ 25. Minute: Neuer hat den Freistoß im Nachfassen! Puh...

+++ 24. Minute: Alonso legt Teixeira von hinten und sieht zurecht die gelbe Karte. Gefährlicher Ort für einen Freistoß...

+++ 23. Minute: Rafinha sieht die gelbe Karte, nachdem er Luiz Adriano beim Freistoß behindert hat.

+++ 19. Minute: Bayern unterbindet jeden Konter bislang konsequent im Mittelfeld. Gefühlte 90 Prozent Ballbesitz für die Münchner, aber noch keine Tore.

+++ 18. Minute: Freistoß Alonso - in die Arme von Pijatow.

+++ 15. Minute: Fazit nach einer Viertelstunde? 0:0 steht es, die Bayern präsentieren sich stark und klar überlegen. Aber das Donezk-Bollwerk steht bislang sehr sicher.

+++ 13. Minute: Vorsicht, Bayern! Wenn Donezk kontert, dann blitzschnell...

+++ 11. Minute: Oha, das hätte es sein können! Robben sieht Müller und spielt gekonnt in die Schnittstelle. Doch Müller kann den Ball nicht aufs Tor drücken, sondern das Leder rollt parallel zur Linie am Tor vorbei, ehe Donezk klären kann.

+++ 9. Minute: Das wird ein Geduldsspiel für den FC Bayern und seine Fans. Donezk mauert - und das nicht schlecht!

+++ 6. Minute: Donezk macht erst einmal hinten dicht und steht mit neun Mann am eigenen Sechzehner. Nur Luiz Adriano lauert vorne auf Konter.

+++ 2. Minute: Starke Aktion der Bayern! Robben hat am rechten Strafraumeck den Ball, der sieht in der Mitte den freien Schweinsteiger und flankt. Schweinsteiger nimmt den Ball volley - vorbei!

+++ 1. Minute: 38 Sekunden gespielt, erster Torschuss durch Rafinha. Naja, eher ein Kuller-Versuch. Aber dafür habt der FCB ja noch andere Kaliber im Team...

+++ 1. Minute: Los geht's! Come on, Bayern!

+++ 20.43 Uhr: Zahlreiche ukrainische Fahnen sind auf den Rängen zu sehen. Es ist eine schöne Abwechslung zu dem schwierigen politischen Alltag in dem Land.

+++ 20.41 Uhr: Die Teams betreten die Arena, die Stimmung ist richtig gut! Die Fans bejubeln sogar die Champions-League-Hymne!

+++ 20.40 Uhr: Die Ränge in Lwiw sind gut gefüllt und aktuell zu den Klängen der Schachtjor-Hymne in orange-schwarz gehüllt. Eine schöne Choreo der Fans.

+++ 20.37 Uhr: Wir würden ja jetzt eigentlich gerne in der Statistik-Kiste kramen und mit Zahlen jonglieren - aber es geht leider nicht. Heute steigt das erste Duell zwischen Schachtjor Donezk und dem FC Bayern überhaupt.

+++ 20.31 Uhr: Nanana, lieber Franz, was ist da los? Franz Beckenbauer tippt heute auf ein 1:1 zwischen Donezk und Bayern! Gar nicht mal so optimistisch, der Kaiser...

+++ 20.30 Uhr: "Wir werden heute sehen, wie weit wir sind". sagt Matthias Sammer, der Bayern-Sportvorstand vom dem Spiel. Mit Blick auf den Start in das Jahr 2015 sagt er: "Wir müssen heute noch eine Schippe drauflegen."

+++ 20.26 Uhr: Der Schiedsrichter der heutigen Partie ist übrigens Alberto Undiano Mallenco aus Spanien. Caramba!

+++ 20.23 Uhr: "Wir haben versucht Donezk zu analysieren", sagte Trainer Pep Guardiola im Interview mit Sky. "Sie haben 13 Brasilianer und ihr Trainer hat einen guten Ruf und Erfahrung. Sie können wirklich gut Fußball spielen." Auch für ihn ist das Spiel in Lwiw mit Blick auf die Ukraine-Krise etwas ungewöhnlich: "Wir können diese Situation nicht komplett aus dem Kopf kriegen."

+++ 20.14 Uhr: "Wenn wir Bayern schlagen und in die nächste Runde kommen, sind wir Helden." Zitat Donezk-Trainer Mircea Lucescu. Ja, wenn...

+++ 20.02 Uhr: Es ist ein besonderes Spiel für Xabi Alonso. Der Spanier absolviert gegen Donezk sein 100. Spiel in der Champions League. Was für eine Marke!

+++ 19.58 Uhr: "Es ist schwer. Das ist der zweite Krieg in meinem Leben", sagt Schachtjor-Star Darijo Srna im Interview mit Sky. "Meine ganze professionelle Karriere hat sich bei Schachtjor abgespielt. Deshalb ist es schwer für mich, das zu erleben."

+++ 19.50 Uhr: Das Spiel findet aus bekannten Gründen nicht in Donez statt, sondern in Lwiw. Bemerkenswert: München liegt näher an Lwiw, als Donezk selbst. So gesehen hat eigentlich keines der Teams einen Heimvorteil.

+++ 19.42 Uhr: Mehdi Benatia steht heute wegen einer Muskelverhärtung nicht im Kader des FCB.

+++ 19.30 Uhr: Die Aufstellung des FC Bayern ist da! Und da schau her: Robert Lewandowski steht nicht in der Startformation! Er sitzt neben Reina, Starke, Dante, Rode, Badstuber und Weiser nur auf der Bank. Bayern hat zudem gleich zwei Ersatz-Keeper heute dabei.

+++ 19.22 Uhr: Vor etwa 20 Minuten sind die Bayern in Richtung Stadion abgefahren. Einen kleinen Clip hat der Rekordmeister auf seiner Vine-Seite hochgeladen:

+++ 19.15 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zu unserem live-Ticker zum Hinspiel im Achtelfinale der Champions League zwischen Schachtjor Donezk und dem FC Bayern München! Anstoß in der Arena von Lviv ist um 20.45 Uhr. Hier verpassen Sie nichts!

Vorbericht

Berlin, Berlin, wir wollen nach Berlin! Im Olympiastadion der deutschen Hauptstadt steigt schließlich am 6. Juni diesen Jahres das Finale der Champions League. Doch um dieses Ziel zu erreichen, muss der FC Bayern noch einige Hürden nehmen. Die erste im Achtelfinale heute Abend heißt Schachtjor Donezk, der zweiterfolgreichste Fußballverein der Ukraine.

Es wird ein seltsames Spiel in der Ukraine, bei dem es eigentlich zwei Auswärtsmannschaften gibt. Denn das Hinspiel steigt nicht in der Donbass Arena in Donezk, sondern der EM-Arena von Lwiw (Lemberg). Die Ukraine-Krise hat den Umzug der Partie Schachtjor Donezk gegen den FC Bayern nötig gemacht. Damit empfängt Schachtjor den Rekordmeister über 1000 Kilometer von der eigentlichen Heimat entfernt. "Natürlich bekommt man das mit", gibt Arjen Robben zu. "Das geht jedem ans Herz. Man fährt da nicht hin und blendet das alles aus."

FC Bayern im CL-Achtelfinale gegen Schachtjor Donezk haushoher Favorit

Ganz sorgenfrei reisen die Roten nicht in die Ukraine. "Die UEFA hat entschieden, dass wir da spielen, wo wir jetzt spielen. Das haben wir zu akzeptieren", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge vielsagend.

Nichtsdestotrotz geht es für den FC Bayern gegen Schachtjor Donezk um den Einzug ins Viertelfinale der Champions League. Ein gutes Ergebnis im Hinspiel ist da unabdingbar. Die Münchner sind definitiv die haushohen Favoriten. Wie Sie das Spiel vor dem heimischen Bildschirm sehen können, lesen Sie in unserem TV- und Live-Stream-Guide.

Natürlich erfahren Sie auch hier im Live-Ticker, wie sich der FC Bayern gegen Schachtjor Donezk schlägt. Hier bleiben Sie am Ball!

Porträt: Das ist FC-Bayern-Gegner Schachtjor Donezk

Porträt: Das ist Bayern-Gegner Schachtjor Donezk

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts
Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Kommentare