Live-Ticker: Das erwartet "Tanne" von der U23

+
Michael "Tanne" Tarnat war sechs Jahre beim FC Bayern und erzielte in 122 Spielen acht Treffer.

FC Bayern München II - Es ist angerichtet. Die kleinen Bayern treten am Mittwoch im Hinspiel bei Fortuna Köln an. In unserem Live-Ticker erfahren Sie alles rund um die Partie.

+++ 17:00 Uhr +++ Die Mannschaft von Erik ten Hag trifft vielleicht auf den vermeintlich undankbarsten und stärksten Gegner in der Relegation zur 3. Liga. Wir stellen die Rheinländer vor. Hier geht's zum Artikel.

+++ 15:55 Uhr +++ Wir haben Bayern-Legende Michael Tarnat, seit 2010 Nachwuchskoordinator beim FC Bayern, auf der Fahrt nach Köln auf dem Handy erwischt. Der Bayern-Macher freut sich, dass 2.500 Fans nach Köln reisen und ist für das Hinrundenspiel optimistisch. "Ich erwarte, dass wir das Spiel annehmen und den Gegner bearbeiten. Wichtig wird sein, dass wir die Nervosität schnell ablegen." Sein Wunsch für die Partie im Südstadion: "Wir wollen natürlich ein gutes Ergebnis holen und ein Tor schießen. Ich hoffe, dass wir gut spielen und, wenn möglich, nicht verlieren."

+++ 15:36 Uhr +++ Die User bei Facebook auf "FC Bayern News" stimmen bereits fleißig ab, wer morgen in Köln zum Hoffnungsträger taugt. Aktueller Zwischenstand: Tobias Schweinsteiger führt vor Steven Ribéry und Kevin Friesenbichler.

+++ 15:17 Uhr +++ Wusste Ihr übrigens, wer das Vorbild von Alessandro Schöpf ist? Es ist kein Spieler des FC Bayern, sondern vom FC Barcelona. "Andres Iniesta ist mein Idol. Ein überragender Spieler im Mittelfeld, auf einer ähnlichen Position wie ich. Da schaue ich gerne hin, wenn er am Ball ist", sagte er am Montag in der Presserunde. Dies habe aber nichts mit dem Verein zu tun, wie er schnell hinzufügt. "Vom Klub eher weniger, rein vom Spieler. Er gefällt mir sehr gut", führte Schöpf weiter aus.

+++ 14:39 Uhr +++ Auf der Facebook-Seite "FC Bayern News" haben wir gefragt, wer Euer Hoffnungsträger für die beiden Duelle gegen Fortuna Köln ist. Stimmt ab!

+++ 14:20 Uhr +++ Der FC Bayern hat angeblich seine Fühler nach Mönchengladbachs Sinan Kurt ausgestreckt. Das schmeckt der Borussia offenbar überhaupt nicht. Hier geht's zum Artikel.

+++ 13:40 Uhr +++ In puncto Kapazität hat die U23 schon einmal die Nase vorn. Im Grünwalder Stadion finden 12.500 Zuschauer Platz. Hoffentlich ist das Rückspiel am Sonntag ebenfalls ausverkauft und die Youngster steigen vor einer tollen Kulisse in die 3. Liga auf.

+++ 13:38 Uhr +++ Die Partie in Köln ist übrigens ausverkauft. 12.000 Zuschauer passen in das Kölner Südstadion. Laut der Pressestelle des FC Bayern werden 2.500 Schlachtenbummler der Münchner die Mannschaft zum Sieg peitschen.

+++ 13.30 Uhr +++ Tobias Schweinsteiger hat eine wichtige Rolle in der Mannschaft von Trainer Erik ten Hag. "Tobias ist ein Spieler, der schon das eine oder andere erlebt hat. Von so einem Spieler erwarte ich, dass dass er vorangeht. Mit Spielwitz!"

+++ 13:20 Uhr +++ Nicht alle Fans sind begeistert, dass Mitchell Weiser gegen Köln nicht aufläuft. Stattdessen verbrachte er das vergangene Wochenende beim Großen Preis von Monaco.

+++ 12:51 Uhr +++ Erik ten Hag lässt keinen Zweifel daran, dass sich die kleinen Bayern verstärken werden. "Wir werden sie auch für die vierte Liga holen. Trotzdem ist es leichter, wenn wir 3. Liga spielen. Wir werden versuchen, ein, zwei, drei neue Spieler zu bekommen.

+++ 12:14 Uhr +++ Der FC Bayern plant zweigleisig. Erik ten Hag hat am Montag angedeutet, dass ein Aufstieg trotzdem wichtig wäre. "Wir haben natürlich mehrere Konzepte für die Regionalliga und 3. Liga. In einer Woche wissen wir, wo wir spielen. Hoffentlich können wir die Regionalliga dann wegschmeißen."

+++ 11:58 Uhr +++ Mitchell Weiser, der nicht im Kader für die beiden Spiele gegen Köln ist, hat sich via Twitter zu Wort gemeldet. "Dass ich nicht bei den Amateuren die Aufstiegsspiele bestreite, ist abgesprochen und hat bestimmte Gründe, die nicht jeden etwas angehen", schreibt der 20-Jährige. "Des weiteren wünsche ich den Amateuren nur das Beste um in den beiden Spielen erfolreich zu sein und aufzusteigen."

+++ 11:43 Uhr +++ Am Dienstag trainiert die Mannschaft von Trainer Erik ten Hag um 13:30 Uhr an der Säbener Straße. Anschließend fährt die Mannschaft gemeinsam zum Münchner Flughafen und fliegt nach Köln-Bonn. Am Mittwochvormittag steht morgens ein kurzes Anschwitzen auf dem Programm. Um 19 Uhr steigt dann das Hinspiel in der Aufstiegsrelegation zur 3. Liga (Fussball Vorort berichtet im Live-Ticker).

+++ 11:40 Uhr +++ Trainer Erik ten Hag arbeitet Hand in Hand mit Pep Guardiola. Im Vorfeld der Partie spricht er über sein Verhältnis zum Spanier und zu Sportdirektor Matthias Sammer.

+++ 11:30 Uhr +++ Für viele Spieler ist die U23 des FC Bayern nur eine Zwischenstation auf dem Weg zu einer Profi-Karriere. Hier erfahrt Ihr, wie ten Hag über die Chancen einiger Spieler denkt.

+++ 11:20 Uhr +++ "Der Aufstieg ist keine Pflicht", sagt der Trainer der kleinen Bayern. Hier geht's zum Artikel.

+++ 11:15 Uhr +++ Steven Ribéry, der kleine Bruder von Superstar Franck, steht im Kader für die Spiele gegen Fortuna Köln.

+++ 11:10 Uhr +++ Alessandro Schöpf steht möglicherweise vor einem Wechsel zu Borussia Mönchengladbach. Vorher will er mit der U23 allerdings noch den Aufstieg in die 3. Liga perfekt machen.

+++ 11:00 Uhr +++ Bei der Generalprobe gegen den TSV 1860 Rosenheim war noch Luft nach oben. Hier geht's zum Spielbericht der letzten Regionalliga-Partie.

+++ 10:50 Uhr +++ Herzlich Willkommen! Morgen spielen die kleinen Bayern das Relegationshinspiel gegen Fortuna Köln. Wir haltenSie mit aktuellen Informationen rund um die Partie auf dem Laufenden.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Exklusiv: So steht Griezmann wirklich zu einem Wechsel
Exklusiv: So steht Griezmann wirklich zu einem Wechsel
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
„Ich bin traurig“: Dieser Weltklasse-Kicker wird Lahm vermissen
„Ich bin traurig“: Dieser Weltklasse-Kicker wird Lahm vermissen

Kommentare