Auswärts-Aufgabe am 31. Spieltag

Ticker: Schluss! Die Bayern geben sich gegen Hannover keine Blöße

+
Duell des 31. Bundesliga-Spieltags: Der FC Bayern gastiert bei Hannover 96.

Der FC Bayern München ist bereits Deutscher Meister, lässt aber nicht nach. Gegen Hannover lassen die Roten wenig zu und siegen letztlich souverän. Der Ticker zum Nachlesen.

Hannover 96 – FC Bayern München   0:3  (0:0)

Hannover 96: Tschauner - Elez, Sané, Hübers - Sorg, Albornoz - Bakalorz (66. Fossum), Schwegler (80. Maier) - Harnik (63. Bazee), Bebou - Füllkrug

96-Bank: Esser, Korb, Maier, Fossum, Ostrzolek, Karaman, Joel Sarenren Bazee

FC Bayern: Ulreich - Mai, Boateng, Süle, Rafinha - Rudy, Thiago, James (70. Martinez) - Bernat, Robben (46. Müller), Wagner (66. Lewandowski)

FCB-Bank: Starke, Hummels, Ribéry, Martinez, Lewandowski, Müller, Kimmich

Schiedsrichter: Martin Petersen (Stuttgart)

Tore: 0:1 Müller (57. Minute), 0:2 Lewandowski (72. Minute), 0:3 Rudy (89. Minute)

Schluss! Die Bayern gewinnen verdient mit 3:0 gegen Hannover 96. Die Roten brauchen eine Weile um auf Betriebstemperatur zu kommen, machen in der zweiten Halbzeit mit der Hereinnahme von Müller und Lewandowski alles klar. Auch Sebastian Rudy darf sich am Ende noch in die Torschützenliste eintragen. Der junge Lukas Mai liefert derweil ein starkes Bundesliga-Debüt ab. Nach anfänglichen Unsicherheiten spielt sich der Youngster in Form und macht die Abwesenheit von Mats Hummels fast schon vergessen. Hier finden Sie einen ausführlichen Spielbericht der Partie zwischen Hannover 96 und dem FC Bayern sowie die Bilder und Noten zum Spiel.

Bilder und Noten: Vier Zweier - vor allem Joker Müller brilliert

Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast.
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast. © dpa/MIS
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast.
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast. © dpa/MIS
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast.
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast. © dpa/MIS
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast.
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast. © dpa/MIS
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast.
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast. © dpa/M IS
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast.
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast. © dpa/MIS
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast.
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast. © dpa/MIS
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast.
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast. © dpa/MIS
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast.
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast. © dpa/MIS
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast.
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast. © dpa/MIS
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast.
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast. © dpa/MIS
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast.
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast. © dpa/MIS
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast.
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast. © dpa/MIS
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast.
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast. © dpa/MIS
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast.
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast. © dpa/MIS
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast.
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast. © dpa/MIS
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast.
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast. © dpa/MIS
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast.
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast. © dpa/MIS
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast.
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast. © dpa/MIS
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast.
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast. © dpa/MIS
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast.
Die besten Bilder: Der FC Bayern war am 31. Spieltag bei Hannover 96 zu Gast. © dpa/MIS
05.08.2017, DFL Supercup 2017, Dortmund - FC Bayern
Sven Ulreich: 2 © MIS / Cathrin Müller/M.i.S.
01.08.2017, Fussball 1.Liga: AUDI-Cup, FC Bayern - Liverpool
Rafinha: 4 © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
06.07.2017, Fussball 1.Liga: Testspiel FC Bayern München in Wolfratshausen
Lukas Mai: 3 © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Fussball Bundesliga FC Bayern München
Jerome Boateng: 2 © sampics / Stefan Matzke / S tefan Matzke
20.05.2017, Fussball 1.Liga: FC Bayern - Freiburg
Juan Bernat:  © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
12.08.2017, Fussball DFB-Pokal: Chemnitz - Bayern München
Niklas Süle: 3 © MIS / Cathrin Müller /M.i.S.
05.08.2017, DFL Supercup 2017, Dortmund - FC Bayern
Sebastian Rudy: 2 © MIS / Cathrin Müller/M.i.S.
15.07.2017, 1.Fussball Bundesliga: Telekom-Cup 2017
James Rodriguez; 3 © MIS / Cathrin Müller/M.i.S.
12.08.2017, Fussball DFB-Pokal: Chemnitz - Bayern München
Arjen Robben; 4 © MIS / Cathrin Müller /M.i.S.
FC Bayern München SG Sonnenhof Grossaspach
Sandro Wagner: 4 © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
15.07.2017, 1.Fussball Bundesliga: Telekom-Cup 2017
Thiago Alcantara: 3 © MIS / Cathrin Müller/M.i.S.
12.08.2017, Fussball DFB-Pokal: Chemnitz - Bayern München
Thomas Müller: 2 © MIS / Cathrin Müller /M.i.S.
05.08.2017, DFL Supercup 2017, Dortmund - FC Bayern
Javi Martinez: ohne Bewertung © MIS / Cathrin Müller/M.i.S.
12.08.2017, Fussball DFB-Pokal: Chemnitz - Bayern München
Robert Lewandowski; ohne Bewertung © MIS / Cathrin Müller /M.i.S.

Hannover 96 gegen FC Bayern München: Der Ticker zum Nachlesen

89. Minute: TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR FÜR DIE ROTEN! Müller mit der Vorarbeit, Rudy trifft. Das war schön kombiniert! Nach der Hereingabe von Bernat hat Müller zu viel Platz und findet Rudy, der locker einschiebt. 

87. Minute: Hannover wacht auf, doch das dürfte zu spät sein! Wieder sind Bebou und Füllkrug in der Mitte, Bebou steht allerdings im Abseits. Da hätte mehr drin sein können.

85. Minute: Ein Lebenszeichen von Hannover! Bebou und Füllkrug lauern in der Mitte, doch Boateng klärt die Hereingabe zum Einwurf. Wenig später prüft Maier noch Ulreich aus der Distanz, doch der Schuss ist kein Problem für den FCB-Keeper.

83. Minute: Thiago hat die Möglichkeit seine gute Leistung zu veredeln. Lewandowski steckt mit einem tollen Heber auf den Spanier durch, doch der ist im Abschluss zu langsam.

82. Minute: Thiago zeigt hier noch ein echtes Kabinettstückchen! Der Spanier packt die Roullette aus und vernarrt damit zwei Hannoveraner.

80. Minute: Bayern will nicht mehr so recht, Hannover kann nicht. Und deshalb wechseln die Gastgeber. Schwegler geht, Maier kommt. Die letzten zehn Minuten der Partie beginnen.

78. Minute: Bernat hat seine heutige Chance auf jeden Fall genutzt. Der Spanier konnte sich vor allem durch seine Dribblings samt enger Ballführung in den Vordergrund spielen, auch das Zusammenspiel mit Landsmann Thiago funktionierte blendend. Ein guter Auftritt!

76. Minute: Hannover versucht sich immer wieder einmal von hinten raus zu spielen, bleibt dabei aber meistens schon an der Mittellinie hängen. Es sieht nicht wirklich so aus, als würden die Bayern hier noch in Gefahr kommen, die Partie nicht ins Ziel zu bringen.

74. Minute: So stark Sven Ulreich in der ersten Halbzeit gehalten hat, so wenig bekommt der FCB-Schlussmann in der zweiten Hälfte auf seinen Kasten.

72. Minute: TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR FÜR DIE BAYERN! Das ist die Entscheidung! Lewandowski kommt nach der Ecke von Rudy zum Kopfball und lässt Tschauner keine Chance.

70. Minute: Wieder einmal ein Eckball für die Bayern, James sucht Thiago, doch die Hannoveraner Defensive hat aufgepasst. Nach der Aktion kommt Javi Martinez für den starken James in die Partie.

68. Minute: Die Roten versuchen hier nicht mit der allerletzten Konsequenz noch ein Tor zu erzielen. Währenddessen geht Bakalorz, für ihn kommt Fossum in die Partie.

66. Minute: Die Bayern kontern über James, dessen Ball auf Wagner ist aber zu weit. In der Aktion darauf muss Wagner raus, für ihn kommt Robert Lewandowski.

65. Minute: Die Gastgeber wollen offenbar vor allem einen höheren Rückstand vermeiden. Hannover spielt vor allem lange Bälle von hinten heraus und ist auf die Vermeidung von Chancen aus.

63. Minute: Hannover wird hier mehr und mehr eingeschnürt. Die Gastgeber können sich kaum noch befreien. Inzwischen wechselt Hannover, Bazee kommt für Harnik.

62. Minute: Der junge Mai schlägt sich hier weiter wirklich gut. Der U19-Youngster spielt saubere Pässe und erledigt seine Defensiv-Arbeit ordentlich. Weiter so!

60. Minute: Die Bayern wollen gleich nachlegen und machen weiter Druck. Es gibt Eckball für den Meister, doch Thiago schlägt diesen ein Stück zu weit, sodass nach dem Kopfball von Süle keine Gefahr mehr entsteht.

58. Minute: Das Tor zählt, es ist kein Abseits. Der FC Bayern geht in Führung!

57. Minute: TOOOOOOOOOOOOOOOOR FÜR DIE ROTEN! Bernat mit der tollen Hereingabe, Müller mit der Direktabnahme und der Ball ist drin. Allerdings sieht es in der Wiederholung stark nach Abseits aus. Wir warten ab, was Köln zu sagen hat.

55. Minute: Das Spiel plätschert hier weiter vor sich hin, die Bayern sind bemüht, Hannover steht aber defensiv sicher und lässt nicht allzu viele gefährliche Szenen zu. Den Roten muss hier deutlich mehr einfallen.

53. Minute: Rudy sucht mit einer Flanke wieder einmal Wagner, der allerdings nicht an den Ball kommt. Es gibt Eckball. Diese wird kurz ausgeführt, Hannover kann klären.

51. Minute: James prüft Tschauner, Tschauner bleibt Sieger. Letztlich ein ungefährlicher Schuss aus der zweiten Reihe.

50. Minute: Die Nummer Zwei der Hannoveraner kann aber scheinbar weitermachen. 

49. Minute: Die Partie ist unterbrochen, Elez liegt unter Schmerzen auf dem Rasen. Er ist wohl im Rasen hängengeblieben und nach Außen umgeknickt. Das sieht schmerzhaft für das Sprunggelenk aus.

48. Minute: Müller mit seinem ersten Abschluss! Der Raumdeuter kommt auf der rechten Seite durch, sein Abschluss verfehlt das Tor allerdings deutlich.

48. Minute: Rudy wird abgeräumt, es gibt Freistoß für die Gäste aus dem Halbfeld. Rafinha und Rudy stehen bereit und führen kurz aus. Doch der Angriff versandet, Hannover verschiebt stark.

47. Minute: Die Partie geht los, wie sie vor der Pause geendet hat. Die Bayern kontrollieren das Spiel, Hannover ist bemüht. Wann sehen wir hier die ersten Tore?

46. Minute: Der Ball rollt wieder, die Bayern stoßen an! Thomas Müller kommt für Arjen Robben in die Partie.

Halbzeit! Jetzt ist Schluss in der ersten Hälfte. Die Roten tun sich hier schwer, die ungewohnte Aufstellung dürfte daran auch einen Anteil haben. Süle auf der Sechs, Mai in der Innenverteidigung und Thiago auf der linken Außenbahn. Dennoch hat der Rekordmeister das Spiel in der Hand. Hannover darf sich wiederum bei Torwart Tschauner bedanken, der vor allem gegen Wagner einige Male stark parierte. Wir freuen uns auf die zweite Halbzeit!

45 + 3. Minute: Bernat setzt sich auf der Außenbahn gut durch, Robben kommt zum Kopfball. Dieser wird allerdings geblockt, der Niederländer bleibt aber in Ballbesitz und legt in den Rückraum auf Süle. Der zieht ab, gerät aber in Rücklage und setzt das Leder über das Tor.

45 + 1. Minute: Die Stimmung ist gut und James hat Bock. Ein toller Doppelpass des Kolumbianers mit Wagner, doch erneut ist ein Bein der Hannoveraner Defensive dazwischen.

44. Minute: Es gibt noch drei Minuten obendrauf. Nach dem Zusammenprall von Wagner und Sane ist das wohl auch angemessen.

44. Minute: Bernat bleibt hängen, Hannover versucht im kontern - und scheitert. Irgendwie eine symptomatische Szene.

42. Minute: Gute Flanke von Süle, doch Hannover kann klären. Aus dem Rückraum kommt Thiago, dessen Schuss erneut stark von Tschauner pariert wird. Eine tolle Parade!

41. Minute: Freistoß für die Bayern von der rechten Seite, Robben führt kurz aus, bekommt den Ball dann aber gleich wieder. Bei seiner Hereingabe gibt es halbherzige Proteste im Strafraum, die Roten wollen einen Elfmeter. Doch Schiedsrichter Petersen lässt weiterspielen.

39. Minute: Rudy verliert den Ball gegen Bebou, Rafinha weiß sich nur mit einem Foul zu helfen. Freistoß aus der eigenen Hälfte für die Hannoveraner.

38. Minute: Gibt es zur Halbzeit bereits einen Wechsel bei den Roten? Thomas Müller trabt schon zum Aufwärmen.

36. Minute: Flanke um Flanke fliegt in den Strafraum der Gastgeber, doch es fehlt nach wie vor ein Tor. Die Hannoveraner verteidigen diszipliniert, doch bei den Bayern fehlt nach wie vor die letzte Durchschlagskraft.

35. Minute: Hannover versucht hier ein ums andere Mal mit schnellen Kontern in die Spitze zu spielen, doch auch hier fehlt die Genauigkeit. Das muss auf beiden Seiten besser werden, wenngleich die Roten das Spiel hier insgesamt gut im Griff haben.

33. Minute: Den Münchnern fehlt der Spielfluss noch so ein wenig. Arjen Robben versucht sich am Doppelpass mit Wagner, doch der Ball in die Gasse des Ex-Hoffenheimers ist etwas zu lang. 

31. Minute: Auch Hannover hat hier fußballerisch etwas zu bieten. Die Gastgeber versuchen sich immer wieder durch Kombinationen in den Strafraum der Bayern vorzuarbeiten, doch meist fehlt es dem letzten Pass an Genauigkeit. 

29. Minute: Bernat bittet zum Tänzchen! Der Spanier zeigt hier fünf Übersteiger hintereinander und flankt den Ball in das Zentrum. Dort steht Wagner bereit, sein Kopfball wird von Tschauner aber stark pariert.

28. Minute: WAS FÜR EINE PARADE! Hübers kommt am kurzen Pfosten an den Ball und leitet das Leder mit der Hacke auf den Kasten, doch Ulreich taucht ab und pariert Weltklasse. Das war brutal stark!

27. Minute: Eine Grätsche von Arjen Robben! Aber Schiedsrichter Martin Petersen entscheidet auf Foul. Es gibt Freistoß für die Gastgeber von der linken Strafraum-Seite.

26. Minute: HUI! Eine erste gute Möglichkeit für Hannover: Mai verliert den Zweikampf gegen Füllkrug, der den Ball auf Harnik in die Mitte spielt. Dessen Schuss wird aber von Boateng geblockt.

24. Minute: Jetzt gibt es den ersten Eckball für die Bayern. Eine Hereingabe von James wird abgefälscht. Die Ecke bringt aber nichts ein.

22. Minute: Das war ein starker Angriff des FCB! Bernat dreht sich toll um die eigene Achse und schickt Rudy, der legt zurück auf Thiago, der wiederum Bernat auf die Reise schickt. Die anschließende Flanke findet aber wieder einmal keinen Abnehmer. Im Gegenzug passt Boateng auf und klärt per Kopfball-Rückgabe eine brenzlige Aktion.

21. Minute: Es bleibt dabei, bei den Roten fehlt es an der letzten Präzision - sei es der letzte Pass, sei es der Torabschluss. Da muss der Rekordmeister noch nachlegen.

19. Minute: Wagner steht wieder und kann wohl weiter machen. Niklas Süle spielt im Übrigen weiterhin konstant auf der Sechs.

17. Minute: Jetzt versucht es Süle aus der Distanz. Aus etwa 20 Metern zieht der Youngster ab, sein Schuss wird von Tschauner aber mehr als ordentlich pariert. In der anschließenden Szene bleibt Wagner liegen und muss behandelt werden. Er war mit Sané zusammengerasselt. Zuvor hatte er mit einem Kopfball Tschauner geprüft, der ein zweites Mal stark gehalten hatte.

15. Minute: Für das Münchner Spiel bisher bezeichnend: Arjen Robben zieht in seiner unnachahmlichen Manier nach innen, sein Pass auf James ist dann aber zu ungenau. Die anschließende Hereingabe von Thiago findet niemanden.

13. Minute: James versucht es aus der Distanz. Der Kolumbianer schließt aus rund 25 Metern einfach mal ab, sein Ball fliegt aber deutlich über den Kasten.

11. Minute: Die Aufstellung der Bayern ist scheinbar nicht nur für die Fans ein bisschen gewöhnungsbedürftig. Auch die Roten tun sich noch etwas schwer damit, das Spiel ruhig aufzuziehen.

9. Minute: Niklas Süle sortiert sich hier derzeit tatsächlich auf der Sechser-Position ein. Thiago deckt die linke offensive Seite ab, Bernat übernimmt den defensiven Counterpart. Eine äußerst interessante Variante, die sich „Don Jupp“ hier hat einfallen lassen.

7. Minute: Wo wir gerade bei Lukas Mai sind: Einigen Fans dürfte der Youngster wohl kein Begriff sein. Unsere Kollegen von Fussball Vorort schaffen Klarheit und stellen das hoffnungsvolle Defensiv-Talent vor.

6. Minute: Lukas Mai merkt man die Nervosität hier noch ein bisschen an. Einige Pässe in den letzten Minuten waren etwas ungenau, doch die Roten haben hier weiter das Kommando.

4. Minute: Die Bayern sind bemüht, bleiben aber in den ersten Aktionen nach vorne noch zu ungenau. 

3. Minute: Und Mai nun auch schon mit seinem ersten Foul in der Bundesliga. Er räumt Füllkrug ab, doch der anschließende Freistoß bringt nichts ein. 

2. Minute: Ein guter Ball von Mai auf James, der Robben schickt. Der Pass ist allerdings zu lang.

1. Minute: Die Bayern laufen heute in den weißen Trikots auf und laufen die Gastgeber offensiv an.

1. Minute: Der Ball rollt! Hannover 96 stößt an!

15.30 Uhr: Der FC Bayern und Hannover 96 betreten den Rasen. Es geht hier wohl mit etwas Verspätung los.  

15.27 Uhr: Die Mannschaften stehen in den Kabinen und sind bereit. Es ist angerichtet!

15.25 Uhr: Noch fünf Minuten bis zum Anpfiff! Es ist warm, die Sonne scheint, perfekte Bedingungen für einen unterhaltsamen Fußball-Nachmittag.

15.20 Uhr: Die Partie gegen Hannover 96 ist für den FC Bayern die Generalprobe vor dem Giganten-Duell gegen Real Madrid. Gibt uns die Aufstellung von heute bereits Hinweise darauf, wer am Mittwoch gegen die „Königlichen“ auflaufen wird? Zumindest dürfte klar sein, dass Hummels, Lewandowski und Kimmich wieder in die Startelf rücken werden. Auch für Thomas Müller sieht es wohl gut aus - denn der bajuwarische Raumdeuter ist ohnehin überragend in Form.

15.15 Uhr: Vor Jupp Heynckes kann man sich nur verneigen. Einer der größten Trainer überhaupt wird im Sommer seinen Hut nehmen - das finden wir jetzt schon traurig.

15.07 Uhr: Die Roten sind inzwischen im Stadion angekommen und machen sich warm. Noch etwas über 20 Minuten und dann rollt hier der Ball.

15.00 Uhr: In einer halben Stunde geht‘s los! Dabei steht wieder ein Mann zwischen den Pfosten: Sven Ulreich. Der Ex-Stuttgarter lief in den letzten Tagen zur absoluten Höchstform auf und hielt die Bayern ein ums andere Mal zu wichtigen Zeitpunkten mit tollen Paraden im Spiel. Manuel Neuer macht derweil weitere wichtige Schritte in Richtung Comeback.

14.46 Uhr: In etwa 45 Minuten geht es hier los! Wir sind gespannt, wie sich der junge Mai in die Mannschaft integrieren wird. Auch die Zentrale wird interessant zu beobachten sein: Mit Rudy steht ein spielstarker Sechser bereit, Thiago und James werden wohl für die kreativen Momente sorgen. Wir freuen uns auf die Partie!

14.40 Uhr: Wir schließen uns den Gratulationen an: Herzlichen Glückwunsch an Lukas Mai für das Profi-Debüt bei den Bayern!

14.36 Uhr: Auch die Aufstellung von Hannover 96 ist inzwischen da. So starten die Gastgeber in die Partie:

14.28 Uhr: Die Aufstellung des deutschen Rekordmeisters ist da und die Überraschung bestätigt sich! Lukas Mai steht tatsächlich in der Startelf. Doch auch Jerome Boateng spielt. Mai wird wohl auf der defensiven Außenbahn auflaufen, Rafinha übernimmt den Counterpart auf der anderen Seite. Auf den offensiven Flügelpositionen wirbeln dafür Bernat und Robben. Jupp Heynckes gibt also einigen Stammspielern eine wohlverdiente Pause.

14.13 Uhr: Gibt es gegen Hannover 96 die Mega-Rotation in der Innenverteidigung? Das jedenfalls legt ein Bericht der BILD nahe. So sollen die beiden Nationalspieler Jerome Boateng und Mats Hummels gegen die Hannoveraner geschont werden. Für die beiden Stammspieler rücken offenbar Niklas Süle und der erst 18-jährige Lukas Mai in die Startelf. Mai ist eigentlich Kapitän der U19 der Bayern und machte für diese 30 Pflichtspiele. Für die Amateure in der Regionalliga kam er ebenfalls einmal zum Einsatz. 

Unter Carlo Ancelotti war der 1,90-Meter-Mann bereits bei einigen Testspielen im Sommer 2017 dabei und auch unter Jupp Heynckes durfte der U18-Nationalspieler bereits bei den Profis mittrainieren. Mais Vertrag läuft zum Saisonenede aus, doch nun könnte er offenbar doch noch sein Debüt für die Roten in der Bundesliga geben.

+++ Hallo und herzlich willkommen im Live-Ticker zum Bundesligaspiel des FC Bayern bei Hannover 96! Die Generalprobe für das Champions-League-Halbfinale gegen Real Madrid beginnt um 15:30 Uhr. Wir unterhalten Sie bis nach Spielschluss.

Vorbericht zu Hannover 96 gegen FC Bayern

Vor den Champions-League-Kracher gegen Real Madrid hat der Fußball-Gott - okay: wohl eher der Spielplangestalter - das Auswärtsspiel in Hannover angesetzt. Bayern-Trainer Jupp Heynckes muss in der niedersächsischen Landeshauptstadt neben den Langzeitverletzten Manuel Neuer und Kingsley Coman auch ohne Arturo Vidal auskommen. Der Chilene ließ sich Anfang der Woche am rechten Knie operieren und kann in dieser Saison nicht mehr eingreifen. Höchstwahrscheinlich wird Heynckes angesichts der vielen Englischen Wochen im April ordentlich rotieren und Spieler wie Juan Bernat, Sebastian Rudy oder Sandro Wagner in die Startelf beordern. Im Hinspiel gewannen die Roten mit 3:1.

Bei den Gastgebern dürften vor allem zwei Ex-Löwen besonders motiviert sein. Keeper und Ersatz-Kapitän Philipp Tschauner stand von 2006 bis 2011 bei den Blauen zwischen den Pfosten und absolvierte 54 Pflichtspiele für die Profis. Auch beim bis dato letzten Derby am 27. Februar 2008 war er dabei, wurde beim 1:0 des FC Bayern im Pokal-Viertelfinale in der Nachspielzeit der Verlängerung per Elfmeter von Franck Ribéry überwunden. Mittelfeldspieler Sebastian Maier entstammt sogar der Sechzig-Jugend und war von 2004 bis 2013 sportlich an der Grünwalder Straße zu Hause. In Hannover kommt der gebürtige Landshuter jedoch über eine Jokerrolle nicht hinaus, stand in dieser Saison erst zweimal in der Startformation.

mg

Auch interessant

Meistgelesen

Bastian Schweinsteiger kehrt an die Säbener Straße zurück
Bastian Schweinsteiger kehrt an die Säbener Straße zurück
Mit neuem Organisator und medizinischer Problemzone: So starten die Bayern in die Bundesliga-Saison
Mit neuem Organisator und medizinischer Problemzone: So starten die Bayern in die Bundesliga-Saison
Ticker: Kovac spricht über möglichen Rudy-Abgang und Neuverpflichtungen
Ticker: Kovac spricht über möglichen Rudy-Abgang und Neuverpflichtungen
Ticker: Jubilar Müller gegen HSV in Torlaune - Viele Debütanten beim FCB
Ticker: Jubilar Müller gegen HSV in Torlaune - Viele Debütanten beim FCB

Kommentare