Nach dem Job bei Manchester United

Ex-Bayern-Trainer van Gaal bald wieder an der Seitenlinie?

+
Steht Louis van Gaal bald wieder an der Seitenlinie?

Ex-Bayern-Coach Louis van Gaal könnte nach zwei Jahren Pause tatsächlich nochmal als Trainer an die Seitenlinie zurückkehren. Das Ziel ist dabei durchaus überraschend. 

Teheran - Der frühere Bayern-Trainer Louis van Gaal wird nach übereinstimmenden Medienberichten für einen Trainerjob im Iran gehandelt. Der 67 Jahre alte Niederländer werde demnächst den Iran besuchen, hieß es am Freitag in verschiedenen Quellen. 

Louis van Gaal: Tractor Sazi Täbris oder iranische Nationalmannschaft 

Genannt wurde ein mögliches Engagement bei Tractor Sazi Täbris, derzeit der reichste Club in der ersten iranischen Liga. Anderen Berichten zufolge könnte van Gaal auch die Nachfolge von Carlos Queiroz als Coach der iranischen Fußball-Nationalmannschaft antreten. Der Vertrag des Portugiesen läuft im kommenden Februar aus.

Tractor Sazi Täbris, das als Paris Saint-Germain des iranischen Fußballs gilt, sei finanziell in der Lage, einen Trainer wie van Gaal zu verpflichten, hieß es. Für diese Saison hat der Club bereits den Waliser John Toshack als Chefcoach sowie Nationalspieler wie Ashkan Dejagah, Masoud Shojaei und Ehsan Haj Safi geholt. Allerdings liegt die Mannschaft mit 10 Punkten aus sieben Spielen nur auf einem enttäuschenden sechsten Platz - weshalb bereits über eine möglicherweise bevorstehende Ablösung von Toshack spekuliert wird. 

Zuletzt hatte van Gaal auf sich aufmerksam gemacht, als er im Interview mit der Bild gegen Uli Hoeneß polterte und sagte, der Bayern-Präsident sei nicht der „Bayern-Leader“.

Lesen Sie auch: Özil-Debatte: Nun spricht der Arsenal-Coach über geplatztes Treffen mit Löw 

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Kommt Pep Guardiola jetzt zurück zum FC Bayern? Sein Berater gibt ein Statement
Kommt Pep Guardiola jetzt zurück zum FC Bayern? Sein Berater gibt ein Statement
Timo Werner spricht über Wechsel-Gerüchte: „... immer Bayern München“
Timo Werner spricht über Wechsel-Gerüchte: „... immer Bayern München“
Alaba als Innenverteidiger beim FC Bayern: Hat das Zukunft? Spieler äußert sich
Alaba als Innenverteidiger beim FC Bayern: Hat das Zukunft? Spieler äußert sich
Havertz im Sommer zu den Bayern? Völler-Aussage klingt nicht nach klassischem Dementi
Havertz im Sommer zu den Bayern? Völler-Aussage klingt nicht nach klassischem Dementi

Kommentare