Zumindest laut Sportwettenanbieter

Weltfußballer Neuer: Bessere Chancen als Messi

+
Manuel Neuer (l.) und Lionel Messi nach dem WM-Finale.

München - Weltmeister Manuel Neuer gilt nur als Außenseiter bei der Wahl zum Weltfußballer. Davon ist jedenfalls der Wettanbieter bwin überzeugt.

Sollte sich der Schlussmann vom deutschen Rekordmeister Bayern München gegen Cristiano Ronaldo und Lionel Messi durchsetzen, würde bwin für 10 Euro Einsatz 70 Euro ausbezahlen.

Klarer Favorit ist Superstar Ronaldo von Champions-League-Sieger Real Madrid. Lediglich 11,80 Euro gebe es im Falle eines erneuten Sieges des Portugiesen für 10 Euro Einsatz zurück. Der viermalige Weltfußballer Messi liegt sogar noch hinter Neuer (Quote: 80:10).

Neuer könnte die Auszeichnung als erster Deutscher seit Rekordnationalspieler Lothar Matthäus (1991) und als erster Torhüter überhaupt gewinnen. Der Ballon d'Or wird am 12. Januar in Zürich vergeben.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Abschied von Lahm und Alonso: So läuft die Bayern-Meisterparty
Abschied von Lahm und Alonso: So läuft die Bayern-Meisterparty
Transferpläne: Zwei Profis können gehen - Ansage an Boateng
Transferpläne: Zwei Profis können gehen - Ansage an Boateng

Kommentare