Kampfansage an den BVB

Götze: "München ist traumhaft"

+
Die erste Saison von Mario Götze bei den Bayern kann sich sehen lassen.

München - Die erste Saison von Mario Götze beim FC Bayern neigt sich dem Ende entgegen. In einem Interview spricht er über sein Jahr und schickt eine Kampfansage an den BVB.

Die Erwartungen an Mario Götze für seine erste Saison bei den Bayern waren groß. Für 37 Millionen Euro kaufte der Rekordmeister das Talent aus seinem Vertrag bei Borussia Dortmund heraus. Die Statistiken lesen sich alles in allem nicht schlecht: In wettbewerbsübergreifend 47 Spielen traf der 21-Jährige 16 Mal und brachte es auf 13 Assists.

Keine schlechten Werte eigentlich, doch Götze will mehr. "Ich möchte noch mehr Torgefahr entwickeln, noch mehr Tore vorbereiten und auch in den entscheidenden Phasen Topleistungen zeigen", zeigt er sich gegenüber fcbayern.de selbstkritisch. Nach einer verletzungsbedingt etwas schwereren Einstiegsphase kommt Götze nun immer besser in Fahrt. Zuletzt traf er gegen den Hamburger SV zwei Mal und bereitete einen Treffer vor.

Diese Leistung will er auch am Samstag gegen Borussia Dortmund abrufen. Und obwohl es beim letzten Aufeinandertreffen zuhause schlecht lief - Bayern unterlag dem BVB mit 0:3 - ist Götze optimistisch: "Wir haben eine super Mannschaft. Wir wissen, was uns stark macht und müssen auf dem Punkt da sein. Das wird nicht leicht für Dortmund..."

Für das Pokalfinale wurde Götze auch am Samstag gegen Stuttgart geschont. Ein leichtes Zwicken im Oberschenkel war der Grund für die Vorsichtsmaßnahme. Noch immer ist der Offensivmann begeistert von der Meisterfeier. "Vom Rathausbalkon auf die Menschenmassen herunterzublicken, mit ihnen zu feiern und in diese glücklichen Gesichter zu schauen - super!", berichtet er begeistert.

Überhaupt: München hat es dem gebürtigen Memminger angetan: "Die Isar, der Englische Garten, der Viktualienmarkt. Es ist traumhaft." Klingt irgendwie so gar nicht nach dem Frust, der Götze nach den vergangenen Wochen nachgesagt wurde...

Bayern-Feier im Postpalast: Bilder der Party-Nacht

Bayern-Feier im Postpalast: Bilder der Party-Nacht

bix

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Vorsicht, Bayern! Am Mittwoch geht es schon um alles
Vorsicht, Bayern! Am Mittwoch geht es schon um alles
Bayern empfängt Celtic: So knackt Jupp die Schotten
Bayern empfängt Celtic: So knackt Jupp die Schotten

Kommentare