Im neuem Trikot um den Titel kämpfen

München - Im letzten Saison-Spiel am kommenden Samstag gegen den VfB Stuttgart wird der FC Bayern erstmals in seinem neuen Heimtrikot auflaufen.

Die traditionell in rot gehaltenen Trikots mit Stehkragen sind mit der Aufschrift "FC Bayern gegründet 1900" und dem FCB -Logo mit den vier Meisterstern versehen. Die Hosen und Stutzen sind weiterhin in rot gehalten.

Kapitän Mark van Bommel gefällt das neue Dress: "Das neue Trikot zeigt mit dem kräftigen Rot die richtige Aggressivität, mit der wir am Samstag gegen den VfB und dann nächste Saison wieder angreifen wollen.“

fw

Auch interessant

Kommentare