#miasanausgerutscht

"Rummenigge kauft BVB-Rasen": Netz spottet über FCB

+
Xabi Alonso unterlief der zweite Ausrutscher der Bayern an diesem Abend.

München - Der FC Bayern ist auch wegen zweier Ausrutscher von Alonso und Lahm im Elfmeterschießen gegen den BVB ausgeschieden. Auf Twitter sorgt dies für einen Sturm des Spotts. So lacht das Netz:

Wer den Schaden hat, spottet jeder Beschreibung. Den Spielern des FC Bayern war nach dem Ausscheiden im Elfmeterschießen gegen Borussia Dortmund jedenfalls nicht wirklich nach Lachen zumute. Zuerst rutschte Philipp Lahm bei seinem Anlauf zum Elfer weg, danach machte es ihm Teamkollege Xabi Alonso auf fast slapstickartige Weise nach.

Doch während auf die roten Stars mit dem FC Barcelona noch eine höhere Aufgabe wartet, machte sich auf Twitter natürlich prompt eine Welle des Hohns und des Spotts breit. Angelehnt an das "Mia san Mia" des FC Bayern wurde unter dem Hashtag #miasanausgerutscht viele Witze zum besten gegeben. Hier eine kleine Auswahl:

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler sind beim FC Bayern München im Gespräch?
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler sind beim FC Bayern München im Gespräch?
Kristin Demann soll auf Sicht Melanie Behringer beerben
Kristin Demann soll auf Sicht Melanie Behringer beerben

Kommentare